Aufrufe
vor 1 Jahr

01-2021

32 19. Jahrhundert

32 19. Jahrhundert Lichtgestöber. Der Winter im Impressionismus. Katalog, Arp Museum Rolandseck 2012. »Ich habe heute während des Tages im Schnee gemalt, der unaufhörlich herniederfiel. Sie hätten gelacht, 14,99 ¤ wenn Sie mich so gesehen hätten, weiß von Kopf bis zu den Füßen, mit einem Bart, der von Eiszapfen wie Stalaktiten starrt.« (Claude Monet). Die außergewöhnlich strengen Winter der 1870er und 90er Jahre spiegeln sich in der impressionistischen Landschaftsmalerei ihrer Zeit. Der Deutschlandfunk war beeindruckt: »Kunst darf auch einfach mal nur schön sein!« 17 × 22,5 cm, 192 S., 122 farb. u. 63 s/w-Abb., pb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 580309 Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde. Katalog, Museum Barberini Potsdam 2020. Meisterwerke des Impressionismus’ aus Russland: Zahlreiche russische Künstler ließen sich vom französischen Impressionismus inspirieren. Der reich bebilderte Katalog untersucht die Rezeption der impressionistischen Lichtmalerei in der russischen Kunst von den 1880er bis zu den 1920er Jahren. 24 × 30 cm, 264 S., 200 farbige Abb., geb. 39,00 € Nr. 1223054 Koloman Moser. Die Gemälde. Werkkatalog. Wien 2012. Das Buch beinhaltet eine kunsthistorische Analyse der Gemälde und verzeichnet im Werkkatalog rund 200 Gemälde, die in mehrjähriger Forschung festgestellt werden konnten und von denen viele bislang unbekannt waren. 30 × 30 cm, 192 S., 196 Abb., geb. Statt 49,90 €* nur 19,95 € Nr. 558974 Postkarten-Set »Die Gärten des Vincent van Gogh«. Von Gärten und Parks war Vincent van Gogh besonders fasziniert. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten. 12,00 € Nr. 1109642 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Monet. Reflexion und Schatten. Katalog, Fondation Beyeler Riehen/Basel 2017. Während sich das Interesse gewöhnlich auf das Früh- Letzte und Spätwerk des Ausnahmekünstlers richtet, zeichnet der Katalog die Entwicklung zwi- Exemplare schen diesen beiden Perioden nach. Begleitet von Texten bekannter Kunsthistoriker verfolgt man Monets außergewöhnliche Behandlung von Spiegelung und Schatten. 27 × 31 cm, 192 S., 167 farb. Abb., geb. Statt 58,00 €* nur 24,95 € Nr. 798657 Giovanni Segantini. Magie des Lichts. DVDs + CD mit Soundtrack. Produktion 2015. Regie: Christian Labhart, Sprecher/Erzähler: Bruno Ganz, Mona Petri. Werden – Sein – Vergehen: Dokumentarischer Filmessay über Leben und Werk des Malers Giovanni Segantini (1858–1899). 1 Std. 22 Min., Sprache dt., Dolby Digital 5.1, Widescreen, Extras. Filmmusik-CD. Statt 19,99 € nur 12,99 € Nr. 3004422 Palettes Set. Impressionismus. 3 DVDs. Produktion Berlin 2000–2012. Modernste Untersuchungs- und Computertechniken machen die Enträtselung der Bilder zu einer aufregenden detektivischen Ermittlung. Die behandelten Werke sind u. a. Manets Olympia, Vuillards Jardins publics und Van Goghs Zimmer von Arles. 3 DVDs, Spielzeit 4 Std. 30 Min., Sprache dt., engl., franz., Digital Stereo, Bildformat 4 : 3. Statt 44,70 €* nur 9,95 € Nr. 1246046 9,95 ¤ Im Neuen Licht. Kanada und der Impressionismus. Hg. National Gallery of Canada. Stuttgart Letzte Exemplare 2019. Rund 125 Meisterwerke von 35 Künstlern positionieren die kanadische Kunst innerhalb des globalen Phänomens Impressionismus und zeigen eine neue Perspektive auf ihre Rezeption in Kanadas Kunstlandschaft. 23 × 28 cm, 256 S., 300 Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 19,00 € Nr. 1120476 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann