Aufrufe
vor 5 Monaten

01-2022

28 19. Jahrhundert 29,80

28 19. Jahrhundert 29,80 ¤ The Passions of Jean- Baptiste Carpeaux. Die Leidenschaften des Jean-Baptiste Carpeaux. Von James David Draper. New Haven 2014. Jean-Baptiste Carpeaux (1827 – 1875) war ein außergewöhnlich begabter Bildhauer. Der Band enthält Meisterwerke aus allen Schaffensphasen, wie die Gruppe Ugolino und seine Söhne, zeigt Zeichnungen und eine Reihe von unbekannteren Arbeiten. Ergänzt wird das Buch um Briefwechsel, Archivmaterial u. a. (Text engl.) 24 × 28 cm, 361 S., 350 farb. Abb., geb. Statt 65,00 €* nur 29,80 € Nr. 1204742 Rodin / Arp. Hg. Raphaël Bouvier. Katalog, Fondation Beyeler, Riehen/Basel 2020. In diesem Katalog trifft das bahnbrechende bildhauerische Schaffen Auguste Rodins auf das einflussreiche Werk eines Protagonisten der abstrakten Skulptur des 20. Jahrhunderts, Hans (Jean) Arp. Der Katalog wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Bücher des Jahres ausgezeichnet! 27,5 × 31 cm, 200 S., 125 Abb., geb. Statt 58,00 € vom Verlag reduziert 28,00 € Nr. 1248430 William Morris. Von Arthur Clutton-Brock. 2021. 14,95 ¤ Die reich bebilderte Publikation stellt das umfangreiche Werk William Morris’ vor. 24 × 28 cm, 198 Seiten, 120 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 39,80 €* nur 14,95 € Nr. 384208 Regenschirm Kunst Mackintosh. Ein Motiv des schottischen Malers Charles Rennie Mackintosh, das seinem Wandgemälde The Wassail (Die Zusammenkunft) entnommen wurde. Ø 100 cm, 88 cm, Polyester. Statt 29,95 € nur 19,95 € Nr. 1078178 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Göttinnen des Jugendstil in einer aktuellen Ausstellung Göttinnen des Jugendstils. Hg. Allard Pierson. Katalog, Badisches Landesmuseum 2021. Neben der weltbekannten Schauspielerin Sarah Bernhardt und der erfolgreichen Modedesignerin Emmy Schoch aus Karlsruhe werden Künstlerinnen vorgestellt, die lange Zeit in Vergessenheit geraten waren. Die faszinierende und facettenreiche Welt des Jugendstils wird in den Ambivalenzen ihrer Zeit verortet und lässt zudem erkennen, dass grundlegende Fragen bis heute nicht an Brisanz verloren haben. 22,5 × 26 cm, 208 S., 120 farb. Abb., geb. 30,00 € Nr. 1335219 Klimt und die Frauen. Wiens Goldenes Zeitalter 1900– 1918. Katalog, Neue Galerie New York 2016/17. Glanzpunkte der Publikation sind Klimts Porträts von Damen der Wiener Gesellschaft. Ergänzt werden diese Werke von Skizzen und Arbeiten Klimts für die Wiener Werkstätte. (Text engl.) 23,5 × 28,5 cm, 320 S., 320 Abb., davon 120 farb., Ln. mit Schutzumschlag. Statt 49,95 €* nur 14,95 € Nr. 770728 Gustav Klimt. Zeichnungen und Gemälde. Köln 2018. Der Band präsentiert sämtliche großen Werke Gustav Klimts mit Abbildungen in Spitzenqualität. 14 × 19,5 cm, 672 Seiten, zahlr. farbige Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 1061097 Gustav Klimt. Florale Welten. Von Sandra Tretter. Hg. Peter Weinhäupl. Wien 2018. Im Fokus dieser Publikation steht Klimts »Kunstnatur«. 20 × 20 cm, 120 Seiten, 200 farb. Abb., pb. 24,90 € Nr. 1043587 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann