Aufrufe
vor 1 Jahr

02-2021

34 Kunst bis 1800 Grand

34 Kunst bis 1800 Grand Design. Pieter Coecke van Aelst and Renaissance Tapestry. Hg. Elizabeth Cleland. Metropolitan Museum of Art 2014. International führende Wissenschaftler haben ihre Forschungsergebnisse für das schwergewichtige Buch zusammengestellt und bringen uns den Künstler und sein umfangreiches künstlerisches Erbe nahe. Neue Fotografien der Werke, darunter die bezauberndsten Detailaufnahmen, machen den Band zu einem sinnlichen Erlebnis. Ein Standardwerk zu einem großen Meister der Renaissance des Nordens. (Text engl.) 24,5 × 31,5 cm, 412 S., zahlr. farb. Abb., Leinen. Statt 65,00 €* nur 24,95 € Nr. 694320 Die Zeichnungen von Urs Graf. Bestandskatalog, Kupferstichkabinett Basel 2001. Die Arbeiten des Schweizer Künstlers, Kupferstechers und Goldschmieds Urs Graf d. Ä. (um 1485 – ca. 1528) stehen für die hohe Qualität der Schweizer Renaissance-Kunst. Der vorliegende Katalog zeigt sämtliche Zeichnungen sowie die druckgraphischen Werke Urs Grafs. Es finden außerdem seine Gemälde Berücksichtigung, seine erhaltenen Glasgemälde sowie seine Goldschmiedearbeiten und Münzen. 23 × 30,5 cm, 414 S., 438 Abb., davon 45 ganzs. Farbtafeln, Leinen. Statt 96,00 €* nur 14,95 € Nr. 752215 Letzte Exemplare Dürer. Meisterwerke im Detail. Köln 2020. Dürer – Meister werke im Detail schaut auf alle Bereiche seines umfassenden Werkes und 29,95 ¤ zeigt seine herausragenden Gemälde, beeindruckenden Zeichnungen und druckgrafischen Arbeiten in Nahaufnahme und ganzseitigen Detailabbildungen. Der Autor Till-Holger Borchert, Direktor der Brügger Museen, eröffnet spannende und überraschende Einblicke. 24 × 32,5 cm, 288 Seiten, durchg. farbig illustriert, Leinen. Originalausgabe 69,95 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1240390 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ketzer, Künstler und Dämonen. Die Welten des Goldschmieds David Altenstetter. Eine Geschichte aus der Renaissance. Von Bernd Roeck. München 2009. Augsburg im späten 16. Jahrhundert. Bernd Roeck macht sich auf die Spurensuche jener schillernd sinistren Welt der Frühen Neuzeit. Indem er Stück für Stück die Biografie des brillanten Goldschmieds David Altenstetter rekonstruiert, macht er das Leben in einer deutschen Stadt mit allen Sinnen erfahrbar und führt in die längst verdrängte spirituelle Geschichte des 16. Jahrhunderts ein. Eine glänzend erzählte archäologische Reise ins Unbewusste der europäischen Kultur. 256 S., 50 Abb., davon 30 farbig, geb. Statt 24,90 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 447463 9,95 ¤ Turner. Horror and Delight. Hg. Hermann Arnhold. Katalog, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster 2019. Der Band stellt etwa 80 seiner Werke vor, fokussiert auf die Reisen in die Schweiz und nach Italien, auf seine Begegnung 19,95 ¤ mit den Alpen und auf seine Bilder von Bergen und Meer, deren gewaltige Kräfte Grauen und Furcht auslösen. Turner soll über seinen Schneesturm gesagt haben: »Niemand hat ein Recht darauf, das Bild zu mögen.« (Patrick Bahners, FAZ). 24,5 × 30 cm, 264 S., durchg. farb. Abb., pb. Statt 39,80 € vom Verlag reduziert 19,95 € Nr. 1172263 William Blake. Dantes Göttliche Komödie. Sämtliche Zeichnungen. Von Sebastian Schütze, Maria Antonietta Terzoli. Köln 2014. In dieser Prachtausgabe wird jede Bildtafel zum Textzusammenhang befragt. Die exorbitante Bebilderung dieses herrlichen Bandes macht diesen auch für Einsteiger leicht zugänglich, Kenner wissen hingegen die hier gebotene Möglichkeit eines intensiveren Studiums zu schätzen. 17 × 24 cm, 464 Seiten, zahlr. farb. Abb., Leinen. Originalausgabe 100,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 688665 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann