Aufrufe
vor 1 Jahr

02-2021

70 Landschaftsbände

70 Landschaftsbände Deutschland 1900. Ein Porträt in Farbe. Köln 2020. In diesem Bildband zeigt sich Deutschland überwiegend so, wie es sich gern sah: selbstbewusst, glanzvoll, patriotisch, bodenständig, konservativ, aber auch fortschrittsgläubig und – wenn man es sich leisten konnte – mondän. 25 × 34 cm, 612 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 50,00 € Nr. 1219731 Natur in Vollendung. Der andere Blick auf Südtirol. Von Georg Kantioler u. a. München 2017. Atemberaubende Porträts von Landschaften, die Vielfalt der im Verborgenen lebenden Insekten und Reptilien, die Faszination selten gesehener Wildtiere – das zeichnet diesen wunderschönen und außergewöhnlichen Bildband aus. 25,5 × 29,5 cm, 176 Seiten, zahlr. farbige Abb., geb. Statt 34,95 €* nur 9,95 € Nr. 1236903 Faszination Stechlin. Von Rainer Koschel, Michael Feierabend. Berlin 2011. Dieser Band präsentiert die ganze Pracht der Pflanzen- und Tierwelt über und unter Wasser. 22 × 24 cm, 160 S., 144 farb. Abb., geb. Statt 19,95 €* nur 7,95 € Nr. 1245333 Ostpreußen. Wegweiser durch ein unvergessenes Land. Von Georg Hermanowski. Würzburg 2002. Ein Standardwerk. 157 Federzeichnungen von Johannes Hinz ergänzen das Werk. 15,5 × 20,5 cm, 352 S., 454 Abb., geb. Originalausgabe 25,50 € 14,95 ¤ als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 522171 Deutschland. Das Quiz. Kompakter Rätselspaß. In 300 Quizfragen geht es quer durch die Republik. 300 Karten, 6 Spielfiguren, Spielanleitung, ab 12 Jahren. 14,95 € Nr. 1233475 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

15 ¤ Moselland. Ein Fluss, drei Länder, viele Facetten. Von Gabriele Nohn-Steinicke, Winfried Nohn, Bernd Steinicke. Darmstadt 2018. Wenn wir dem Lauf des Flusses von der Quelle in den Vogesen bis zur Mündung in den Rhein bei Koblenz folgen, sehen wir, dass er eine europäische Geschichte erzählt und werden gewahr, dass seine Landschaften vielfältiger und charaktervoller sind, als das Bild, das wir gemeinhin im Kopf haben, vermuten lässt. 22 × 29 cm, 144 S., 166 farb. Abb., geb. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 15,00 € Nr. 1252267 Mir san mir. München, Bayern und der Rest der Welt. Von Klaus Kufeld. Wiesbaden 2011. Ach, ihr Bayern! Klaus Kufeld unternimmt einen gründelnden Anlauf, die Mentalität der Münchner und der Bayern zu verstehen. Ein weitgereister Bayer über die kleinen und großen Welten seiner Heimat: Heiter, ironisch und liebevoll. 17,5 × 24,5 cm, 140 S., geb. mit Schutzumschlag. Statt 19,90 €* nur 7,95 € Nr. 787159 Magie der Vulkaneifel. Unterwegs zu Maaren, Kratern und Geysiren. Darmstadt 2015. An die 350 kleine und große Vulkane, Maare, Lavaströme, unzählige Mineral- und Kohlensäurequellen und der größte Kaltwassergeysir der Welt finden sich in der Vulkaneifel. Die Autoren nehmen den Leser mit auf eine Reise durch diese außergewöhnliche und spannende Region. Mit vielen beeindruckenden Abbildungen veranschaulicht, zeigen sie neben den geologischen Naturwundern auch den reichen Schatz an Kulturdenkmälern, den diese Gegend zu bieten hat. 22 × 29 cm, 144 Seiten, 100 farb. Abb., geb. 29,95 € Nr. 703311 Raue Schönheit. Eifel und Ardennen im Blick der künstler. Hg. Elisabeth Dühr, Dorothée Henschel. Regensburg 2010. Die Mittelgebirgsregionen Eifel und Ardennen wurden im 19. Jh.von der Düsseldorfer Malerschule, in Belgien und Luxemburg vor dem Hintergrund der politischen Unabhängigkeitsbewegungen entdeckt. 24 × 28 cm, 328 S., 142 farbige Abb., geb. Statt 36,90 €* nur 9,95 € Nr. 1172611 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann