Aufrufe
vor 6 Monaten

02-2022

16 Kunst nach 1945 Klaus

16 Kunst nach 1945 Klaus Fußmann. Gärten und Landschaften. Vorzugsausgabe mit Originalgrafik »Ostsee bei Kronsgaard«. Mit Texten von Klaus Fußmann, Sarah Kirsch u. a. Krefeld 2000. »Ich versuche die Wörter, lege sie über das tiefe Gras im Juni, bevor es gemäht wird. Es steht so hoch, dass keiner uns sieht, wenn wir darin sitzen …« (K. F.). Der beigelegte Farblinolschnitt Ostsee bei Kronsgaard begeistert durch seine Farben und Formen. 23 × 25 cm, 144 S., 115 farb. Abb., geb., mit Farblinolschnitt (Blatt 22 × 10,5 cm, Motiv 17 × 8 cm), limitiert (Auflage 200 Expl.), signiert, numeriert. 128,00 € Nr. 1248162 Paul Flora. Fauna, Fabeln und Figuren. Zürich 2008. »Ein Meister des allerfeinsten Strichs, der ziselierten Schraffur, die seine Menschen, Tiere, Städte zu Schattenwesen macht. Aber die Schatten leben, körperlos, geistvoll – das ist seine Kunst.« (Der Tagesspiegel) 27,5 × 22,5 cm, 68 S., 62 s/w-Abb. Mängelexemplar. Statt 36,90 € nur 9,95 € Nr. 1115316 9,95 ¤ Paul Flora. Rückwärts in die Zukunft. Zürich 2007. Dieses Buch beinhaltet eine Auswahl von Werken des Österreicher Zeichners Paul Floras (1922–2009), die zwischen 1955 und 1978 in längst vergriffenen Editionen des Diogenes Verlages erschienen sind. 24,5 × 28 cm, 184 S., zahlr. farbige und s/w-Abb. Mängel exem plar. Statt 34,90 € nur 9,95 € Nr. 1115332 Horst Janssen – Selbstbildnis von fremder Hand. Von Joachim Fest. Einbek 2004. Das Dokument eines spektakulären Lebens, und – um mit Janssen zu reden – ein »Picknick für die Phantasie!« »Eines der schönsten Bücher, die über den Artisten des Universums der Bilder erschienen sind.« (SZ) »Selten ist ein Künstler aus solcher Nähe porträtiert worden.« (FAZ) 14 × 21,5 cm, 226 Seiten, pb. Statt geb. Originalausgabe 22,90 € als Taschenbuch 14,99 € Nr. 284840 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Albert Oehlen. Grau. Von Raphael Rubinstein. Berlin 2018. Albert Oehlen (Jg. 1954), Student von Sigmar Polke und Freund von Martin Kippenberger, fordert die Grenzen der Kunst heraus. Diese Publikation ist eine Auseinandersetzung mit Oehlens Serie grauer Gemälde. Der Band enthält zudem einen Text Raphael Rubinsteins und ein Interview mit dem Künstler. (Text engl.) 23 × 28 cm, 108 S., 43 Abb., Halbln. mit Banderole. Statt 38,00 €* nur 14,95 € Nr. 1055836 Werner Berg. Im Rausch der Kunst. Von Harald Schleicher. Werner Berg Museum, Bleiburg 2013. Stets führte Werner Berg seinen Skizzenblock mit sich. Der Band zeigt erstmals jene seiner faszinierenden Skizzen, die unter Alkoholeinwirkung entstanden sind. 21 × 27 cm, 116 Seiten, 99 Faksimile-Tafeln der Skizzen, Spiralbindung. Statt 34,90 €* nur 7,95 € Nr. 618705 Pinocchio, aber ein anderer. Gezeichnet. 14,95 ¤ Von Matthias Griebler. Berlin 2007. Mit seinem Pinocchio hat Carlo Collodi eine der meistillustrierten Figuren der Weltliteratur erschaffen. Der Pinocchio des Wiener Zeichners Matthias Griebler aber ist keine Illustration dieses Textes. Dieses Künstlerbuch ist ein bis ins kleinste Detail gestaltetes Bildgefüge, unersättlich auf seine Figuren aus allen möglichen Perspektiven. Hinter den scheinbar unabschließbaren Konfigurationen erscheint die Person eines außergewöhnlichen Künstlers. 18 × 25,5 cm, 144 Seiten, durchgehende Illustrationen, pb. Statt 68,00 €* nur 14,95 € Nr. 560766 The Beginning. Kunst in Wien von 1945 bis 1980. Katalog, Museum Albertina modern 2020. Der Band führt mit fast 100 Künstlerinnen und Künstlern durch die österreichische Kunst der Nachkriegszeit an der Schwelle zur Postmoderne. Mit Ernst Fuchs, Alfred Hrdlicka, Maria Lassnig u. a. 24,5 × 28,5 cm, 496 S., 650 farb. Abb., geb. 55,00 € Nr. 1188607 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann