Aufrufe
vor 10 Monaten

03-2021

32 19. Jahrhundert

32 19. Jahrhundert Monet. Reflexion und Schatten. Katalog, Fondation Beyeler Riehen/Basel 2017. Während sich das Interesse gewöhnlich auf das Früh- und Spätwerk des Ausnahmekünstlers richtet, zeichnet der Katalog die Entwicklung zwischen diesen beiden Perioden nach. Begleitet von Texten bekannter Kunsthistoriker verfolgt man Monets außergewöhnliche Behandlung von Spiegelung und Schatten. 27 × 31 cm, 192 S., 167 farbige Abb., geb. Statt 58,00 €* nur 24,95 € Nr. 798657 Claude Monet. Im Licht des Augenblicks. 1 DVD. Regie Mathias Frick. Arte Edition. Produktion 2020. Der Film reist von Paris bis nach Giverny, in den wahrscheinlich berühmtesten Garten der Welt, zugleich letzte Wirkungsstätte des Künstlers. 1 DVD, 52 Min., dt. Statt 19,95 € nur 9,90 € Nr. 1196685 Notizbuch Monet. A5 liniert. Bath 2018. So machen Notizen noch mehr Spaß: Das hochwertige Notizbuch im DIN A5 Format hat linierte Seiten und ein Gummiband zum Verschließen. Für einen besseren Überblick sorgt auch das Datumsfeld auf jeder Seite. Der ideale Begleiter. 15,5 × 21,5 cm, 180 S., pb. mit Gummizugverschluss. 7,95 € Nr. 1169319 5 ¤ Paradiese der Südsee. Mythos und Wirklichkeit. Hg. Inès de Castro u. a. Katalog, Hildesheim 2008. Hier beschreiben namhafte Vertreter von Völkerkunde, Kunstgeschichte und Biologie die Kolonialzeit ebenso aus der Perspektive der Einheimischen wie aus der der fremden Europäer. 21 × 27 cm, 256 S., 400 farb. Abb., geb. Statt 34,90 €* nur 5,00 € Nr. 414964 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Malerei der süddeutschen Impressionisten. Licht, Luft und Farbe. Hg. Barbara Stark. Petersberg 2020. Zwei Jahrzehnte nach dem Aufkommen des impressionistischen Stils in Frankreich begannen sich auch deutsche Künstler mit dieser das Atmosphärische in den Mittelpunkt stellenden Malerei auseinanderzusetzen. Max Liebermann, Lovis Corinth, Max Slevogt und ihre Mitstreiter in der 1898 gegründeten Berliner Secession traten mit ihren Werken gegen den etablierten und von Kaiser Wilhelm II. geschätzten Akademismus an. 21,5 × 28,5 cm, 208 S., 132 farb. Abb., 31 s/w-Abbildungen, gebunden. 29,95 € Nr. 1222937 Max Liebermann. Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport. Katalog, Kunsthalle Bremen Letzte 2016. Seit der Jahrhundertwende malte Liebermann Badende, Reiter am Strand und vor allem Exemplare die neuen englischen Sportarten wie Tennis und Polo – sie waren damals der letzte Schrei. Die Verbindung von Sport und impressionistischer Malerei wurde zum Inbegriff von Modernität. Der Band untersucht Max Liebermanns Blick auf Bewegung und Sport und erzählt zugleich die Geschichte vom Reiten, Tennis und Polo in der Kunst. 24 × 30,5 cm, 192 S., 170 farb. Abbildungen, pb. Statt 39,90 €* nur 14,95 € Nr. 777625 Palettes Set. Impressionismus. 3 DVDs. Modernste Untersuchungs- und Computertechniken machen die Enträtselung der Bilder zu einer detektivischen Ermittlung. Die Werke sind u. a. Manets Olympia, Vuillards Jardins publics und Van Goghs Zimmer von Arles. 3 DVDs, 4 Std. 30 Min., Sprache dt., engl., franz., Digital Stereo, 4 : 3. Statt 44,70 € nur 9,95 € Nr. 1246046 Louis Moilliet 1880–1962. Blick in die Ferne. Hg. A. Schafroth. Bern 2007. Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen aus der ganzen Schaffenszeit Moilliets. 22 × 27,5 cm, 80 S., 60 Abb., davon 40 farbig, pb. Statt 29,80 €* nur 7,95 € Nr. 392626 7,95 ¤ * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann