Aufrufe
vor 1 Jahr

03-2021

68 Landschaftsbände

68 Landschaftsbände StadtMitteBerlin. Eine Zeitreise vom Halleschen Tor bis zum Spreebogen. Von Dieter Kramer. Berlin 2017. Dieter Kramer dokumentiert den Wandel der Berliner Stadtmitte. Er stellt dabei seinen frühen Aufnahmen der 1970er Jahre eine Reihe historischer Abbildungen voran und gegenüber und konfrontiert diese mit den aktuellen Zuständen der interessantesten Orte in der Stadtmitte. Mit über 1000 Abbildungen. 26 × 25,5 cm, 240 S., mehr als 1 000 Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 1252062 Natur in Vollendung. Der andere Blick auf Südtirol. Von Georg Kantioler u. a. München 2017. Atemberaubende Porträts von Landschaften, die Vielfalt der im Verborgenen lebenden Insekten und Reptilien, die Faszination selten gesehener Wildtiere – das zeichnet diesen wunderschönen und außergewöhnlichen Bildband aus. 25,5 × 29,5 cm, 176 Seiten, zahlr. farbige Abb., geb. Statt 34,95 €* nur 9,95 € Nr. 1236903 Görlitz. Architektur, Kunst, Geschichte. Von Jürgen Paul. Dresden 2011. Der reich bebilderte Band führt durch die Altstadt, die Nikolaivorstadt und die unmittelbar angrenzenden Viertel und bezieht auch Sehenswürdigkeiten in der polnischen Schwesterstadt Zgorzelec mit ein. 16,5 × 20 cm, 184 Seiten, 158 farb. Abb., pb. 15,00 € Nr. 523836 Ostpreußen. Wegweiser durch ein unvergessenes Land. Von Georg Hermanowski. Würzburg 2002. Ein Standardwerk. 157 Federzeichnungen von Johannes Hinz ergänzen das Werk. 15,5 × 20,5 cm, 352 S., 454 Abb., geb. Originalausgabe 25,50 € als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 522171 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

München. Die Stadtviertel in Geschichte und Gegenwart. Hg. Martin Bernstein, Wolfgang Görl. München 2011. Mit jeder Eingemeindung ist München größer geworden – und vielfältiger. Kulturelles Leben spielt sich längst nicht nur im Bannkreis des Mittleren Rings ab. Viele Stadtviertel erleben einen dramatischen Wandel. Die Szene sieht sich nach neuen Quartieren um. Familien suchen günstigen Wohnraum und ein freundliches Umfeld. Der Band erzählt auf 320 Seiten diese Geschichten – von Menschen, Plätzen und Ereignissen aus den Münchner Stadtvierteln. 21,5 × 28,5 cm, 320 S., geb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 1231804 9,95 ¤ Reise durch Oberbayern aus der Luft. Von Franz X. Bogner. Würzburg 2010. Oberbayern ist Bayern pur. Einzigartig ist die Landschaftsvielfalt mit ihren Facetten: das idyllische Altmühltal mit weiß leuchtenden Felsen und Wacholderhängen, die weite Ebene des Donautals, das Hopfenanbaugebiet der Hallertau, die Moränenlandschaft mit ihren Seen und schließlich der Höhepunkt: die Alpen mit dem höchsten Berg Deutschlands oder dem legendären Watzmann. Rund 200 Bilder zeigen ein Porträt dieser vielfältigen Landschaft. 24 × 30 cm, 140 S., 180 farb. Abb., geb. Statt 19,95 €* nur 9,95 € Nr. 3044106 Atlas Würzburg. Köln 2016. Der Atlas Würzburg eröffnet den Lesern einen faszinierenden Blick auf die älteste Stadt Frankens. In über hundert Karten, zahlreichen Fotos, Luftbildern und anspruchsvollen Texten werden die mehr als 1300-jährige Geschichte der Stadt, ihr Wandel und ihre heutige Vielfalt lebendig. Damit wird der Band zu einem Standardwerk für jeden, der sich auf Spurensuche in die- Geschichte Würzburgs begeben möchte. 28,5 × 31 cm, 240 S., Abb., histor. Karten, geb. mit Schutzumschlag und Schuber. Statt 49,95 €* nur 9,95 € Nr. 772330 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann