Aufrufe
vor 1 Jahr

05-2021

114 Literatur 14,95 ¤

114 Literatur 14,95 ¤ Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. Erarbeitet unter der Leitung von Wolfgang Pfeifer. Lizenz De Gruyter 2018. Der anerkannte Autor und Fachmann Wolfgang Pfeifer erklärt in diesem Nachschlagewerk die Herkunft, Entwicklung, Bedeutung sowie Verwandtschaft und Formwandel von rund 22 000 Wörtern. Dieses Buch ist für Sprachwissenschaftler ein unschätzbares Hilfsmittel, ebenso wie für alle, die sich für die etymologischen Ursprünge unseres Wortschatzes interessiert. 15,5 × 21,5 cm, 1 665 S., geb. Originalausgabe 76,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 488801 Täuschende Wörter. Kleines Lexikon der Volksetymologien. Von Heike Olschansky. Stuttgart 2017. Kommt der Nassauer aus Nassau? Hier erfahren Sie auf unterhaltsame Weise, was es mit solchen Wörtern wirklich auf sich hat. 9,6 × 14,8 cm, 253 S., geb. 9,80 € Nr. 2894378 Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. Hg. Dudenredaktion. Berlin 2020. Leicht verständlich erklärt dieses Herkunftswörterbuch, woher ein Wort stammt und was es ursprünglich bedeutete. Der alphabetische Teil wurde überarbeitet und um Neuaufnahmen wie »fluffig« oder »Hygge«/»hyggelig« erweitert. 13,5 × 19 cm, 960 S., geb. 28,00 € Nr. 1205196 Die Sprachfamilien der Welt. Band 1: Europa und Asien. Band 2: Afrika – Indopazifik – Australien – Amerika. Von Ernst Kausen. Hamburg 2020. Dieses Werk bietet eine Übersicht über alle Sprachfamilien und isolierten Sprachen der Erde. Aufgrund seiner leserfreundlichen Gesamtkonzeption ist das Buch auch ohne ein linguistisches Fachstudium lesbar. Das Standardwerk berücksichtigt ebenfalls die ausgestorbenen Sprachen. 2 Bände à 19 × 26,5 cm, zus. 2 384 S., geb. Originalausgabe 276,00 € als Sonderausgabe** 49,95 € Nr. 1194798 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 49,95 ¤

9,95 ¤ Rumpelstilzchen. Von Felicitas Horstschäfer. München 2015. Felicitas Horstschäfer hat das klassische Märchen der Brüder Grimm um das grimmige Männlein als hochwertiges, filigranes Scherenschnitt-Bilderbuch umgesetzt. Atemberaubende Versteckspiele und Überraschungseffekte beim Umblättern jeder Seite lassen die Geschichte lebendig werden und verführen zum Schwelgen und Entdecken. 27 × 32 cm, 40 Seiten., zahlr. Abb., geb. Statt 24,95 €* nur 9,95 € Nr. 1236890 Vom Anfang und Ende der Welt. Deutsche Mythologie. Von Paul Herrmann. Hg. Thomas Jung. Berlin 2020. Woher stammen die Zwerge und Riesen, Walküren und Hexen, die unsere Kindermärchen bevölkern? In dieser lebendigen Darstellung entführt Paul Herrmann uns in die Welt der germanischen Märchen und Sagen. 11,5 × 19 cm, 384 Seiten, paperback. 10,00 € Nr. 1221108 Die Weisheit auf der Gasse. Sinn und Geist deutscher Sprichwörter. Gesammelt von Johann Michael Sailer. Berlin 2020. Der Klassiker erscheint hier in seiner Originalfassung von 1810. Sailer war sicher: »[…] es geht, ungesehen und ungeachtet, viel Weisheit und Klugheit im Lande umher: von Mund zu Mund.« Jean Paul nannte Sailers Werk eine »Milchstraße von glänzenden Pointen«. Sein Buch wurde von den Brüdern Grimm geliebt. 12 × 19,5 cm, 320 S., geb. Originalausgabe 27,50 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1186949 Dunkel war’s, der Mond schien helle. Hg. Horst Kunze. Illustrationen Anja Stiehler. Leipzig 2020. Eine Sammlung von Scherzdichtungen, älteren und neueren Kindereien, Klapphornversen, Leberreimen, Lügenliedern, Gassenhauern und anderem höheren Unsinn, herausgegeben von einem profunden Kenner und gar nicht brav illustriert von Anja Stiehle 13 × 22 cm, 160 S., durchg. zweifarb. Druck, geb. Originalausgabe 24,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 522848 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann