Aufrufe
vor 8 Monaten

05-2021

12 Kunstgeschichte Die

12 Kunstgeschichte Die Eisenbahn in der Kunst. Von Hugbert Flitner. Hamburg 2020. Welche Spuren hat die Erfindung der Eisenbahn in ihrem ersten Jahrhundert in der Bildenden Kunst hinterlassen? Auch die Künstler mussten sich damit auseinandersetzen und haben schon früh bei aller Begeisterung für die technische Revolution erkannt, dass damit auch soziales Elend verbunden ist und die Umwelt bedroht wird. Dieser Spur geht das Buch nach, indem es großartige Kunstwerke daraufhin befragt und die Malerei zum Thema bis heute zeigt. 22 × 28 cm, 160 S., 65 Abb., geb. 24,95 € Nr. 1247093 Maritime Malerei. Von Daniel Kiecol. Köln 2017. In zahlreichen hochwertigen Abbildungen wird die Entwicklung der maritimen Kunst nachgezeichnet. Von den Anfängen als Beiwerk zu anderen Themen über die große Zeit der Niederländer bis hin zu den großartigen Naturstudien der Impressionisten. (Text dt., engl., span., franz., niederl., port.) 27 × 31 cm, 280 S., farb. Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1043064 Letzte Exemplare 20 ¤ Die Kunst der Griechen mit der Seele suchend. Winckelmann in seiner Zeit. Darmstadt 2017. Winckelmann gilt als der Begründer der Klassischen Archäologie und der modernen Kunstwissenschaften. 24 × 30 cm, 144 Seiten, 100 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 39,95 € vom Verlag reduziert 20,00 € Nr. 1252259 Klassiker der Kunstgeschichte. Band 1: Von Winckelmann bis Warburg. Band 2: Von Panofsky bis Greenberg. Von Ulrich Pfisterer. München 2007–2008. Von Johann Joachim Winckelmann über Jacob Burckhardt, Aby Warburg und Erwin Panofsky bis zu den großen Kunsthistorikern der Nachkriegszeit stellen die Bände Leben, Werk und Wirkung der einflussreichsten Kunsthistoriker vor. 2 Bände à 12,5 × 19 cm, zus. 501 S., 20 Abb., pb. Statt 29,90 € vom Verlag reduziert 16,00 € Nr. 1252909 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Erotische Kunst. Erotic Art. Von Daniel Kiecol. Sinnliche Frauen, wohlgeformte männliche Akte, sich einander hingebende Paare: Die Erotik ist eines der wichtigsten Themen der Bildenden Kunst. Ausgesprochen freizügig geht es da zu – sowohl im Orient als auch im Okzident. Das führen die anregenden Bilder dieses Bandes vor Augen. (Text dt., engl., span.) 28 × 31 cm, 252 S., durchg. großform. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 3002837 14,95 ¤ Yoshitoshi. One Hundred Aspects of the Moon. Einhundert Aspekte des Mondes. Von J. Stevenson. New York 2019. Yoshitoshi (1839–1892) war der letzte Virtuose des japanischen Holzschnitts. Seine Einhundert Ansichten des Mondes, die zwischen 1885 und 1892 veröffentlicht wurden, waren die Krönung seines Werkes. Diese Ausgabe reproduziert die Drucke in Originalgröße und ist ein Muss für jeden Liebhaber japanischer Grafiken. 28 × 38,5 cm, 256 Seiten, durchg. farb. Abbildungen, gebunden. Statt 228,00 €* nur 148,00 € Nr. 1177893 Historienmalerei. Vom Spätmittelalter bis zum 19. Jahrhundert. Von Norbert Schneider. Köln 2010. Das reich bebilderte Buch zeigt an repräsentativen Beispielen das breite Spektrum an Motiven und künstlerischen Interpretationen. 17 × 24 cm, 224 S., 80 Abb. davon 40 farbig, geb. Statt 35,00 €* nur 9,95 € Nr. 467944 Moderne Kunst 1870–2000. Vom Impressionismus bis heute. Köln 2020. Dieser Band zeichnet die Entwicklung der modernen Kunst anhand der zentralen Werke nach, die mit gewohnten Konventionen ihrer Zeit brachen. Leicht verkleinerte Sonderausgabe. 14 × 19,5 cm, 696 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 39,99 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 750867 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann