Aufrufe
vor 8 Monaten

05-2021

46 Design Fabergé

46 Design Fabergé Ei-Objekte aus der Manufaktur Victor Mayer. Von Anne-B. Kern. Stuttgart 2015. Die Publikation bietet einen vollständigen, reich bebilderten Katalog aller in der Manufaktur Victor Mayer hergestellten Fabergé Ei-Objekte. Das Augenmerk liegt dabei auf der stilistischen Entwicklung und der Ikonografie der Stücke unter Berücksichtigung der besonderen Herausforderungen ihrer Gestaltung. Die Firmengeschichten des Hauses Fabergé sowie die des Werkmeisters Victor Mayer runden die umfassende Darstellung ab. 19 × 27 cm, 128 S., 165 meist farb. Abb., geb. Statt 34,80 € vom Verlag reduziert 17,95 € Nr. 707759 Alte Eierbecher. Schmuckstücke aus Porzellan. Von Manfred Haack u. a. Regenstauf 2011. An die 700 Exemplare sind hier Band vorgestellt, von 250 Jahre alten Museumsstücken und anderen Raritäten bis zu einfach schönen Exemplaren unbekannter Herkunft, jeder einzelne sachkundig beschrieben. (Text dt., engl.) 21 × 28 cm, 280 S., durchg. farbige Abb., geb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 529613 Turkmenische Teppiche. Meisterwerke der Steppenkunst aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. Sammlung Hoffmeister. Von Elena Tsareva. Stuttgart 2011. Die Sammlung Hoffmeister ist eine der besten und umfangreichsten privaten Sammlungen antiker und historischer Turkmenen-Knüpfteppiche in Westeuropa und Amerika. Brilliante Aufnahmen der Objekte lassen den Leser die Textur dieser Knüpferzeugnisse förmlich spüren (Text dt., engl.) 24,5 × 34 cm, 176 S., 180 farb. Abb., geb. Statt 64,80 €* nur 19,95 € Nr. 516880 Turkmen Jewelry. Silver Ornaments from the Marshall and Marilyn Wolf Collection. Von Layla S. Diba. London 2011. Der Band präsentiert nahezu 200 Objekte, darunter Kronen, Kopfschmuck, Armbänder und Ringe, die durch Schmucksteine akzentuiert werden. (Text engl.) 23 × 28 cm, 250 S., 270 Abb., davon 250 farb., Ln. Statt 60,00 €* nur 19,95 € Nr. 505854 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Technik der Vergoldung. Set mit Materialien. Erlernen Sie die Technik der Vergoldung: Die Box bietet zwei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zum Üben, zuerst 2-dimensional (eine Ikone auf Holzgrund) und dann 3-dimensional (ein barockes Stuckornament).1 Glas Anlegemilch, 2 Weichhaarpinsel, 1 Borstenpinsel, 3 Blatt echtes Blattgold, 20 Blatt Blattmetall goldfarben, 2 Holzplatten, 1 Postkarte Madonna mit Kind, 1 Rocaille aus Gussmarmor, Nagel und Anleitung. 39,99 € Nr. 2516322 The Watch Book II. Von Gisbert L. Brunner. Kempen 2016. Informative Texte und faszinierende Bilder charakterisieren 22 Uhrenmarken und zeigen deren Besonderheiten. Die Protagonisten decken ein breites Spektrum ab: Neben zahlreichen Uhren, die das beliebte Segment des bezahlbaren Luxus definieren, finden sich wiederum auch Zeitmesser der chronometrischen Spitzenklasse. Mit aufschlussreichem Glossar wichtiger Begriffe. (Text dt., engl., frz.) 25 × 32 cm, 272 S., 517 farb. und 70 s/w-Abb., geb. Statt 49,90 €* nur 14,95 € Nr. 1198084 14,95 ¤ Die Uhren. Und ihre Konstruktionen, Eigenschaften, Behandlung und Reparaturen kleiner Fehler durch den Laien. Von Georg Andrich. Reprint der historischen Ausgabe. Dieser historische Ratgeber erklärt, wie man Uhren sachgemäß behandelt und kleine Reparaturen selbst ausführt. 11 × 17 cm, 144 S., zahlr. s/w-Abb., geb. Originalausgabe 19,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1157078 Design der Wiener Werkstätte 1903–1932. Architektur, Möbel, Metall, Glas, Keramik, Graphik, Postkarten, Buchkunst, Plakate, Mode, Schmuck, Stoffe. Hg. von Christian Brandstätter. Der Band stellt mustergültiges Design der wesentlichen Mitarbeiter, zu denen neben Carl Otto Czeschka, Bertold Löffler, Michael Powolny, Vally Wieselthier, Eduard Josef Wimmer, Otto Lendecke auch Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka gehörten, repräsentativ aus allen Gestaltungsbereichen vor.15 × 21 cm, 400 S., 400 Abb., davon 250 farbig, pb. 49,90 € Nr. 189197 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann