Aufrufe
vor 1 Jahr

05-2021

66 Landschaftsbände

66 Landschaftsbände Heiliger Berg der Massai. Oldonyo Lengai. Von 9,99 ¤ P. Werner Lange. Mit Fotografien von Michael Albus, Christina Helbig u. a. Zürich 2009. »Klug ist das Auge, das viel wandert«, sagen die Massai, und der Autor hat versucht, ihrem Sprichwort gerecht zu werden. Dabei bleibt der heilige Berg Mittelpunkt eines Schattenkreises, der unendlich reich an Schauspielen der Natur und den Zwiespälten menschlichen Daseins ist. Am Ende der Wanderungen, der Aufstiege und des Ziegenopfers für Engai steht dieses Buch. 17 × 24 cm, 280 S., 210 farb. Abb., geb. Statt 59,90 €* nur 9,99 € Nr. 1122614 Sehnsucht Namibia. Vom Damaraland zur Skelettwüste und durch die Namib. Von Roland F. Karl, Günther Bayerl. München 2018. Namibia: Das sind die Skelettküste und die älteste Wüste der Welt, die endlosen Sanddünen des Sossuvlei und die Tierwelt des Etosha 14,99 ¤ Nationalparks. Aber der Band zeigt auch das spektakuläre Okawango-Delta und die Viktoriafälle, bietet Geschichten, Hintergrundinformationen zum Land und seinen Menschen sowie faszinierende Fotografien. 24,5 × 30,5 cm, 160 S., 180 Abb., geb. Statt 29,99 € vom Verlag reduziert 14,99 € Nr. 1082345 100 Highlights Italien. Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten. Von Hans Günther Meurer, Dagmar Kluthe u. a. München 2017. Die 100 Top- Ziele spannen den Bogen vom Südtiroler Hochgebirge zur sizilianischen Vulkanlandschaft: Bergbauern im Vinschgau, glitzernde oberitalienische Seen, prächtige Städte der Lombardei, das sanfte Hügelland der Toskana, die quirlige Adria, Latium mit dem alles überstrahlenden Rom, Sardinien, antike Stätten und Welterbe in Sizilien. 22,5 × 27,5 cm, 320 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 40,00 € vom Verlag reduziert 19,99 € Nr. 1174380 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Der große Kosmos Weltatlas. Landkarten und Länderlexikon. Stuttgart 2014. Mit diesem hochwertigen Atlas im Schmuckschuber wird das Erforschen unserer Erde zum besonderen Erlebnis! Er bietet umfangreiche Weltkarten in beeindruckender Qualität. Dazu ergeben sich zahlreiche Gelegenheiten, die Welt neu zu entdecken: von geografischem Basiswissen der Lebensräume unserer Erde, facettenreichen Fotos und Beschreibungen der bedeutendsten Metropolen bis hin zu Satellitenbild-Kunstwerken. 29 × 37,5 cm, 752 S., zahlr. farb. Tafeln u. Abb., geb. Statt 99,00 €* nur 49,99 € Nr. 695505 Nomaden in Anatolien. Begegnungen mit einer ausklingenden Kultur. Von Harald Böhmer. Ganderkesee 2004. Die nomadische Kultur Anatoliens ist in diesem Buch in ihrer Faszination, Vielfalt und mit ihrer außergewöhnlichen Textilkunst in vielen Fotos festgehalten. Der Bildband führt die Lebens- und Umwelt der letzen Nomaden in Anatolien anschaulich vor Augen. 28 × 30,5 cm, 318 S., 600 farb. Abb., geb. Statt 98,00 €* nur 19,90 € Nr. 1143689 Letzte Exemplare Die Grenze. Eine Reise rund um Russland, durch Nordkorea, China, die Mongolei, Kasachstan, Aserbaidschan, Georgien, die Ukraine, Weißrussland, Litauen, Polen, Lettland, Estland, Finnland, Norwegen sowie die Nordostpassage. Berlin 2021. Die Journalistin Eri ka Fatland zeichnet ein Porträt des weltpolitischen Giganten – aus der Sicht seiner Nachbarn. 11,5 × 19 cm, 623 S., pb. Statt geb. Originalausgabe 20,00 € als Taschenbuch 13,00 € Nr. 1223577 Wandern. Ein stiller Rausch. Von Sigrid Damm. Berlin 2020. »Ein Traum von einem Buch« (Die Welt). Sieben Tage wandern Siegrid Damm und ihr Sohn in der Einsamkeit des hohen Nordens, der Heimat der Samen, des letzten indigenen Volks in Europa. 12 × 19 cm, 160 S., geb. 14,00 € Nr. 1219367 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann