Aufrufe
vor 1 Jahr

05-2021

78 Erotik Private

78 Erotik Private Pornogaphie im Dritten Reich. Hans von Bockhain Collection. Sex im Dritten Reich: Was passierte hinter verschlossenen Türen einer Nation, deren Regierung alle Tabus brach? Ein sensationeller Blick hinter die Kulissen einer Anti-Lust-Periode, in der man seine Sexualität lieber im Verborgenen auslebte, wenn man nicht zu den Machthabern gehörte. 11 × 18 cm, 224 Seiten, 320 Abb., pb. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 2762714 Ars Erotica. Die Erotische Buchillustration im Frankreich des 18. Jahrhunderts. Was die erotische Buchillustration im Frankreich des 18. Jhs. an Meisterwerken zu bieten hat, wird mit dieser Edition zugänglich gemacht: Kupferstiche berühmter Künstler, die in ihrer Sinnlichkeit und erotischer Stimulanz bis heute unübertroffen sind. Die Bücher, die diese Stiche enthalten, wurden in kleinsten Auflagen gedruckt und seither in den verschlossenen Schränken weniger Bibilotheken und privater Sammler gehütet. 21 × 30 cm, 574 S., über 1 000 Abb., davon 53 farb., geb. Originalausgabe 101,24 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 62243 19,99 ¤ Die Sittengeschichte der orgien in Bildern. Frankfurt 2020. Mit rund 400 meist unveröffentlichten erotischen Fotografien aus dem Privatarchiv des französischen Sammlers Alex andre Dupouy ist ein einzigartiges Fotodokument der Zeitgeschichte entstanden. Ein Bildband ausschweifender erotischer Zügellosigkeit von humorvoll bis kurios. 11 × 17,5 cm, 352 S., 400 s/w-Abb., pb. Originalausgabe 39,99 € als Sonderausgabe** 19,99 € Nr. 1239880 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Paul-Émile Bécat. Kartenspiel »Casanova«. Neuauflage des gesuchten Kartenspiel-Klassikers. Bécat, der Illustrator der erotischen Kunst des 20. Jahrhunderts, hat die Abenteuer Casanovas kunstvoll ins Bild gesetzt. Nun exklusiv bei Frölich & Kaufmann wieder erhältlich. 6 × 9 cm, 55 Blatt, durchgehend farbige Abbildungen, in farbig bedruckter Schachtel. 9,95 € Nr. 789828 Letzte Exemplare The Illustrated Story of O. Fotografien von Doris Kloster. London 2000. Die Geschichte der O. ist eine der bekanntesten Geschichten der erotischen Literatur. Doris Kloster hat die düster-erotischen Fantasien von Pauline Réage mit lustvollen Fotos in Szene gesetzt. (Text engl.) 28 × 29 cm, 120 S., durchg. farb. Abb., geb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 1133640 Octave Mirbeau. Das Tagebuch einer Kammerzofe. Wien 2006. Die Welt der Dienstboten in Frankreich zur Zeit der Dreyfus-Affäre mit ihrem unterschwelligen Antisemitismus und ihrer Radikalisierung. Die Erzählerin beobachtet ihre Herrschaften ebenso wie ihresgleichen und nicht zuletzt sich selbst sehr genau. Die Reihe Klassiker der Erotik präsentiert bedeutende Texte erotischer Literatur aus allen Genres und Zeiten. 13,5 × 20 cm, 286 S., Halbleinen. 9,99 € Nr. 1136437 Die Liebesabenteuer einer artigen Frau. Die Amouren der Madame von Vilfranc. Pierre Jean Nougaret. Wien 2006. Die Ich-Erzählerin will die begehrteste Kokotte von Paris sein, und tut einiges, um diesem Ruf und Rang gerecht zu werden. 13,5 × 20 cm, 283 S., Halbleinen. 9,99 € Nr. 1136445 Hinter den Fassaden von Versailles. Mätressen, Flöhe und intrigen am Hof des Sonnenkönigs. Köln 2020. Eine höchst amüsante Kulturgeschichte. 13,5 × 21,5 cm, 240 S., 32 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 22,99 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1211587 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann