Aufrufe
vor 8 Monaten

06-2021

16 Kunstgeschichte

16 Kunstgeschichte Potsdam. Kunst, Architektur und Landschaft. Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Hg. Rolf Toman. Von Barbara Borngässer. Mit Fotografien von Achim Bednorz. Rheinbreitbach 2020. Potsdam, mit seiner einzigartigen Kulturlandschaft, seit 1991 Träger des Titels Weltkulturerbe, ist eine grandiose Synthese aus Traum und Wirklichkeit. Gegenstand dieses monumentalen Werkes ist das reiche historische und natürliche Erbe Potsdams und seiner Umgebung. (Text dt., engl., frz.) 24,5 × 34 cm, 460 S., geb. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 49,90 € Nr. 1222945 PONS-Bildwörterbuch Kunst, Musik und Architektur. Deutsch, Englisch. Stuttgart 2009. Mit diesem Bilderwörterbuch können Sie sich über Kunst, Musik und Architektur in zwei Sprachen unterhalten. Der Wortschatz wurde von Muttersprachlern übersetzt. (Text deutsch, englisch) 14,5 × 18,5 cm, 180 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, paperback. Statt 9,95 €* nur 4,99 € Nr. 1262491 Original Meisterfälscher. Ego, Geld & Größenwahn. Von Noah Charney. Wien 2015. Die Geschichte der Kunstfälschung ist vollgepackt mit realen Krimis. Dieses Buch macht sich auf die Spuren von Geschick und Missgeschick berühmter Meisterfälscher von der Antike bis in die Gegenwart. Noah Charney, Experte für Kunstkriminalität, erzählt auch davon, wie die Kunstwelt selbst in vielerlei Hinsicht zur Komplizin der Fälscher wird. 14,5 × 23,5 cm, 296 S., 120 meist farb. Abb., geb. Statt 29,90 €* nur 7,95 € Nr. 728667 Faces. Die Macht des Gesichts. Helmar Lerski und die Porträtfotografie der Zwischenkriegszeit. Hg. Walter Moser. München 2021. Ausgehend von Helmar Lerskis herausragender Fotoserie Metamorphose – Verwandlungen durch Licht von 1935/36 zeigt dieser prächtige Band Porträts aus der Zeit der Weimarer Republik. 22,5 × 28,5 cm, 224 S., 220 Abb., pb. 45,00 € Nr. 1256491 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Das Selbstporträt. Eine komplette Übersicht mit über 100 Bildern. Von Natalie Rudd. Reihe Art Essentials. Zürich 2021. Dieses Buch beleuchtet die Kunst des Selbstporträts über sieben Jahrhunderte. Natalie Rudd sieht die internationale Faszination an diesem Genre in einem neuen Licht und untersucht den historischen Kontext sowie die Bedeutung des Selbstporträts in unserer heutigen Zeit. Dazu kommentiert sie Werke berühmter Meister von Michelangelo, Rembrandt van Rijn und Vincent van Gogh bis hin zu Frida Kahlo, Cindy Sherman und Zanele Muholi. In ihrem lebendigen und spannenden Text hinterfragt Rudd bestehende Vorurteile und vertritt neue Perspektiven. 14 × 21,5 cm, 176 S., 100 Abb., pb. 14,90 € Nr. 1257293 Die Geburt des Kunstmarktes. Rembrandt, Ruisdael, Van Goyen und die Kunst des Goldenen Zeitalters. Hg. Franz Wilhelm Kaiser, 9,95 ¤ Michael North. Katalog, Bucerius Kunst Forum Hamburg 2017. Absurde Preise, gierige Händler, überschätzte Künstler: Der schädliche Einfluss des heutigen Kunstmarktes scheint allgegenwärtig. Der Band zeigt, wie der Kunstmarkt die Kunst des Goldenen Zeitalters geprägt hat und zieht Vergleiche mit der heutigen Situation. 22,5 × 28 cm, 200 S., 150 farb. Abb., Halbleinen. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 1003500 Das Kunst-Rätsel-Buch. Eine Entdeckungsreise zu Hintergründen und Details. Von Dr. Gareth Moore, Susie Hodge. Kerkdriel 2020. Können Sie die zahlreichen versteckten Symbole in der Arnolfini-Hochzeit entdecken? Anhand weltberühmter Gemälde nimmt dieses Buch Sie mit auf eine Rätsel-Reise durch die Geschichte der Kunst – vom Alten Ägypten bis zum New York der 1980er Jahre. Es fordert nicht nur Ihre Sinne sondern auch Ihren Intellekt heraus. Entdecken Sie Verborgenes und stellen Sie Ihr Allgemeinwissen auf die Probe. 16,5 × 23 cm, 192 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb. 9,95 € Nr. 1199331 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann