Aufrufe
vor 5 Monaten

06-2022

8 Kunstgeschichte Frauen

8 Kunstgeschichte Frauen in der Kunst. Art Essentials. Von Flavia Frigeri. Zürich 2019. Frauen sind seit jeher als »Kunstobjekte« geschätzt, als Kunstschaffende werden sie jedoch oftmals unterschätzt. 1989 gingen die Guerilla Girls in New York auf die Straße und fragten: »Do women have to be naked to get into the Metropolitan Museum?« In diesem Buch untersucht Flavia Frigeri Leben und Werk von über 50 herausragenden Künstlerinnen vom 16. Jahrhundert bis heute. Dazu gehören Persönlichkeiten wie Artemisia Gentileschi, Georgia O’Keefe, Louise Bourgeois und viele andere. (Ab 14 Jahren) 13,5 × 21,5 cm, 176 Seiten, 100 farbige Abbildungen, pb. 14,90 € Nr. 1147048 Close-Up. Hg. Theodora Vischer. Katalog, Fondation Beyeler, Riehen/Basel 2021. Der Katalog versammelt Werke von Berthe Morisot, Mary Cassatt, Paula Modersohn-Becker, Lotte Laserstein, Frida Kahlo, Alice Neel, Marlene Dumas, Cindy Sherman, Elizabeth Peyton, die einen herausragenden Beitrag zur Geschichte des Porträts darstellen. 24,5 × 30,5 cm, 340 S., 215 Abb., pb. 54,00 € Nr. 1231251 AKTUELLE AUSSTELLUNG Eine neue Kunst. Photographie und Impressionismus. Hg. Ortrud Westheider. Katalog, Museum Barberini Potsdam 2022. Im 19. Jh. wählten Photographen die gleichen Motive wie die Maler des Impressionismus. Die Publikation beleuchtet die Entwicklung des neuen Mediums. 24 × 30 cm, 240 S., durchg. farbige und s/w- Abb., geb. 42,00 € Nr. 1339168 14,95 ¤ Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei. Von Veronika Tocha. München 2019. Die Publikation erschließt den Bestand der Berliner Gipsformerei der Staatl. Museen zu Berlin querschnittsartig und stellt ihm Objekte aus internationalen Sammlungen gegenüber. 23,5 × 30 cm, 264 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 42,00 €* nur 14,95 € Nr. 1348540 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

9,95 ¤ Der Gandersheimer Schatz im Vergleich. Zur Rekonstruktion und Präsentation von Kirchenschätzen. Hg. Hedwig Röckelein. Regensburg 2012. Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen stellen den vielfältigen materiellen Schatz an Reliquien, Skulpturen, Glas- und Wandmalereien, Inschriften, Gemälden und Textilien aus den Kirchen, Klöstern und Stiften in Gandersheim, Brunshausen und Clus vom 9. Jahrhundert bis in die Barockzeit vor und vergleichen ihn mit geistlichen Schätzen aus Lüneburg, Lamspringe, Bilshausen, Hildesheim, Essen, Halberstadt und Konstanz. 17 × 24 cm, 324 Seiten, 160 Abb., davon 78 farbig, Leinen. Statt 69,00 €* nur 9,95 € Nr. 576816 Driving. Das Pferd, der Mensch und die Kutsche von 1700 bis zur Gegenwart. Von Andres Furger. Oetwil am See 2009. Im Mittelpunkt dieses Buches steht die Kunst des Fahrens als Vergnügen und die Beziehung zwischen Mensch, Kutsche und Zugpferd. Fahrtechniken werden ebenso behandelt wie diverse Geschirre, Methoden des Einspannens, die Entwicklung des Fahrgebisses und der speziellen Zügelsysteme. Das traditionelle Fahren, wie wir es heute kennen, und die Fragen, wie man sich richtig verhält, werden im letzten Kapitel beantwortet. (Text engl.) 24 × 29 cm, 326 S., 400 farbige Abb., geb. Statt 158,00 €* nur 29,95 € Nr. 1326880 Ekstase. In Kunst, Musik und Tanz. Hg. 9,95 ¤ Ulrike Groos, Markus Müller, Anne Vieth. Katalog, Kunstmuseum Stuttgart 2018. Dionysischer Kult, religiöse Verzückung oder drogeninduzierte Ek stase: Diese Facetten werden durch Werke internationaler Künstlerinnen und Künstler veranschaulicht. (Text dt., engl.) 22 × 27 cm, 288 S., 210 farb. Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 9,95 € Nr. 1075322 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann