Aufrufe
vor 10 Monaten

07-2021

14 Kunstgeschichte 14,95

14 Kunstgeschichte 14,95 ¤ Das Kreuz. Darstellung und Verehrung in der Frühen Neuzeit. Hg. Carla Heussler u. a. Regensburg 2012. Die Darstellung und Verehrung des Kreuzes entwickelt sich im Frühen Christentum, erreicht im Mittelalter ihre volle Ausprägung und wird in der Zeit der Reformation heftig diskutiert. In nachtridentinischer Zeit fungiert das Kreuz als Siegeszeichen der römischen Kirche. Als solches dient es auch dem kaiserlich-habsburgischen Kreuzkult und wird von den katholischen Herrschern Europas konfessionspolitisch eingesetzt. Der Band liefert Forschungsansätze zu einer bisher fehlenden Kunstgeschichte des Kreuzes. 17 × 24 cm, 352 S., 150 s/w-Abb., geb. Statt 59,00 €* nur 14,95 € Nr. 576700 Wörterbuch der christlichen Ikonographie. Von Hannelore Sachs u. a. 10. Auflage Regensburg 2012. Das umfassende Standardwerk zu allen Themen der christlichen Ikonographie ist wieder greifbar! Knappe und allgemein verständliche Texte vermitteln die Kenntnisse, die zum Verständnis christlich geprägter Kunst aus allen Epochen nötig ist. 16 × 23 cm, 392 S., 46 Abb., geb. Statt 38,00 € vom Verlag reduziert 19,95 € Nr. 272140 Der Schatz der Mönche. Leben und Forschen im Kloster St. Blasien. Hg. Guido Linke. Katalog, Städtische Museen Freiburg, Erzdiözese Freiburg 2020. Der Katalog zeigt mittelalterliche Goldschmiedearbeiten, Buchmalereien, seltene Textilien und Elfenbeinwerke, barocke Glanzstücke, Gemälde und Skulpturen. 24 × 28 cm, 296 S., 382 farb. Abb., pb. 29,95 € Nr. 1261665 Tour de Suisse. Schweizer Kleinmeister aus der Sammlung Bernhard Neher. München 2017. Hochwertige Abbildungen von Druckgrafiken und erstmals publizierten Handzeichnungen aus allen Regionen der Schweiz machen die Publikation zu einem Standardwerk. 32 × 24 cm, 240 S., 300 farb. Abb., geb. Statt 39,90 €*nur 14,95 € Nr. 1003470 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Letzte Exemplare

7,95 ¤ Liebende in der Kunst. Von Agata Toromanoff. Potsdam 2017. Dieses Buch erzählt eine romantische Geschichte in 100 Meisterwerken von der Antike bis heute. Chronologisch geordnet zeigt dieser Band Paare aus vielen Kulturen und Epochen. Berühmte Paare im Buch: Statue von Amenophis IV. und Nofretete, Die Arnolfini-Hochzeit (Jan van Eyck), Venus und Mars (Sandro Botticelli), Adam und Eva (Albrecht Dürer), Der Kuss (Auguste Rodin), Allegorie der Liebe (Gustav Klimt), Idyll (Tamara de Lempicka), In the Car (Roy Lichtenstein), Ada und Alex (Alex Katz), Paar unter Sonnenschirm (Ron Mueck). 21 × 29 cm, 196 S., 100 farb. Abb., geb. Statt 24,90 €* nur 7,95 € Nr. 1006444 Die Künstlerinnen. Werke aus fünf Jahrunderten. Von Susie Hodge. Berlin 2020. Der Band erzählt die ganze Geschichte – die Durchbrüche, die Frauen beim Kampf um die Gleichstellung mit männlichen Künstlern erzielt haben, wichtige Beiträge, die sie zu männlich dominierten künstlerischen Bewegungen geleistet haben und von vergessenen und verborgenen Künstlerinnen, deren Beitrag zu unserer Kulturgeschichte jetzt endlich anerkannt wird. Das Buch ist leicht verständlich, prägnant und reich illustriert. 13,5 × 21 cm, 224 S., 150 Abb., pb. 18,00 € Nr. 1268058 14,95 ¤ Das Meer. The Sea. Hommage à Jan Hoet. Von Phillip van den Bossche und Jan Hoet. Katalog zur Ausstellung im MU.ZEE Ost ende 2014/15. Die Publikation nimmt Gemälde seit der Mitte des 19. Jahrhunderts zum Anlass, um die akademische Tradition zu verlassen und den typischen Motiven der Meeresdarstellungen zeitgenössische Positionen gegenüberzustellen. (Text dt., engl.) 23 × 29 cm, 368 S., 350 farb. Abb., Leinen. Statt 49,80 €* nur 14,95 € Nr. 701173 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann