Aufrufe
vor 1 Jahr

09-2021

20 Klassische Moderne

20 Klassische Moderne Hans Purrmann. Werkverzeichnis der Handzeichnungen 1895–1966. Text von Felix Billeter u. a. Ostfildern 2013. Ein kunsthistorisches Desiderat: der Katalog der Zeichnungen Purrmanns. Purrmann zählt zu den führenden deutschen Künstlerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Werkverzeichnis der Handzeichnungen schließt die wissenschaftliche Erfassung seines Œuvre ab, über 1200 Zeichnungen sind dafür dokumentiert worden. Die Zeichnung ist für ihn ein autonomes Kunstwerk, das so zum Sammlerstück wird. (Text dt., engl.) 24 × 31 cm, 480 S., Abb., geb. Statt 128,00 €* nur 14,95 € Nr. 621021 Alexander Rodtschenko. Eine neue Zeit. Hg. Michael Philipp, Ortrud Westheider. Katalog, Bucerius Kunstforum Hamburg 2013. Er gehörte zu den treibenden Kräften der russischen Avantgarde. In seinen Gemälden und Skulpturen, Collagen und Typografien brachte er die dynamische Veränderung der Gesellschaft in den ersten Jahren nach der Oktoberrevolution ins Bild: die Gestaltung einer neuen Welt. Hochkarätige Leihgaben sowie Arbeiten der Familie des Künstlers versprechen spannende Einblicke. 22,5 × 28 cm, 240 S., Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 594474 Kirchners Kosmos. Der Tanz. Katalog, KirchnerHAUS Aschaffenburg 2018. Der Tanz als Inbegriff von Bewegung ist essenzieller Bestandteil in Kirchners Œuvre. Seine Darstellung durchläuft jedoch stilistische und inhaltliche Wandlungen, wie die Autorenbeiträge hier ausführen und anhand von rund 60 Werken bildhaft vor Augen führen. Kirchners Bestreben, Bewegung künstlerisch umzusetzen, fokussiert sich in vielen Bereichen. Der Tanz jedoch wird ihm auch zur Metapher für Erotik. 23 × 30 cm, 140 S., Abb., geb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 1077430 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

George Grosz. König ohne Land. Biographie. Von Alexander Kluy. München 2017. Umfassend, anschau- Letzte Exemplare lich und eindringlich erzählt Kluy von Leben und Werk des Ausnahmekünstlers George Grosz. Die vielen, erstmals ausgewerteten Dokumente und Quellen weiten die ohnehin spannende Biografie des Malers zu einem zeithistorischen Panorama. Denn das Leben von George Grosz war weit mehr: eine Geschichte von Aufstieg, Ehrgeiz und Alkohol, Leidenschaft, Tragik und Fall, Depressionen und Ängsten. 13,5 × 21,5 cm, 480 S., Abb., geb. Statt 25,00 €* nur 7,95 € Nr. 1015060 Buchumschläge in der Weimarer Republik. Book Covers in the Weimar Republic. Von Jürgen Holstein. Köln 2015. Mit 19,95 ¤ Berlin als Epizentrum schufen deutsche Verlage in der Zeit zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg einige der herausragendsten Buchgestaltungen in der modernen Geschichte. Der Band versammelt die auffälligsten Beispiele. Ausgehend von der Sammlung Holsteins kombiniert der Katalog Schutzumschläge und Bindungen mit einer Einführung in das Verlagswesen der Weimarer Republik. (Text dt., engl.) 25 × 31,5 cm, 452 S., zahlr. Abb., geb. Statt 50,00 €* nur 19,95 € Nr. 708640 Bauhaus. Köln 2019. Bauhaus veränderte das Antlitz der Moderne. Dieses Referenzwerk lässt in über 250 Fotografien, Schriften, Studien, Skizzen und Plänen den Geist vom Bauhaus wieder lebendig werden. 14 × 19,5 cm, 552 S., zahlr. Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 40,00 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 1111868 Anni and Josef Albers. Von Rutger Fuchs. Hg. K. Stein. Mit Texten von Lake Verea, Brenda Danilowitz. Berlin 2021. Eine Spurensuche: Vom Leben und Werk dieser zwei herausragenden Künstler des Bauhaus. Ehepaar, Lehrer, prägende Vorbilder voller künstlerischer Schöpfungskraft. (Text engl.) 15,5 × 16,5 cm, 192 S., 300 Abb., pb. 24,00 € Nr. 1249487 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann