Aufrufe
vor 8 Monaten

10-2021

16 Kunst nach 1945

16 Kunst nach 1945 Rudolf Hausner. ICH bin ES. Sammlung Würth und Leihgaben. Katalog, Museum Würth, Künzelsau 2014. Als Mitbegründer des Phantastischen Realismus gehörte er zu den wichtigen Künstlern des 20. Jh. Der Katalog zu der großen Hausner-Retrospekte (100. Geburtstag) zeigt sein künstlerisches Spektrum. Ergänzt mit Texten von C. Aigner, M. Marks und D. Ronte und den persönlichen Erinnerungen von Anne und Xenia Hausner. 22,5 × 28 cm, 152 S., Ln. Statt 30,00 €* nur 14,95 € Nr. 694355 Banksy. Protest. Hg. Gianni Mercurio. München 2019. Der international gefeierte Streetart-Künstler Banksy ist in aller Munde: sei es durch das sich selbst schreddernde Bild oder die jüngst gestohlene Tür des Bataclan. Niemand weiß, wer er ist und doch kennt jeder den Namen. Dieser Band zeigt Banksys Kunst, ihre Entstehung und wie er sie versteht. Ein langjähriger Wegbegleiter hat dazu zahlreiche Fotos, Texte und Hintergrundinformationen zur Verfügung gestellt, mit denen ein einzigartiges Panorama der Kunst Banksys seit der ersten Stunde entstehen konnte. 23 × 28 cm, 224 S., farb. Abb., geb. 34,00 € Nr. 1157582 Mapplethorpe + Munch. Von Richard Meyer. Katalog, Munchmuseet Oslo 2016. Dieser aufschlussreiche Katalog geht auf die vielen Gemeinsamkeiten zweier weithin bekannter und diskutierter Künstler ein, (Text engl.) 24,5 × 27,5 cm, 256 S., Abb., geb. Statt 60,00 €* nur 19,95 € Nr. 1204726 Andy Warhol. Now. Hg. Yilmaz Dziewior. Katalog Museum Ludwig Köln 2020/21. Warhol: das Kind katholischer Einwanderer, seine Konzepte von Tod und Religion sowie seine queeren Positionen. Ein Panorama seines Werks im Kontext seiner Zeit und mit Bezügen zu heutigen Fragestellungen. 22 × 29 cm, 224 S., Abb., pb. 38,00 € Nr. 1280104 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Tony Cragg. Skulpturen und Arbeiten auf Papier. Von Jorge Torres. Katalog Ludwig Museum Koblenz 2018. Diese schöne Publikation zeigt die fantastischen Skulpturen des britischen Bildhauers Tony Cragg (geb. 1949) und noch nie gezeigte Zeichnungen und Aquarelle. Exemplare Letzte In den letzten 30 Jahren hat Cragg ein unerschöpfliches Repertoire an Formen und Gestalten entwickelt, die er in seiner künstlerischen Praxis immer wieder neu adaptiert. So unverkennbar seine Formensprache auch ist, schafft es der Künstler immer wieder, mit neuen und überraschenden Werken zu überzeugen. (Text engl.) 21 × 27 cm, 114 S., zahlr. Abb., pb. Statt 22,00 €* nur 9,95 € Nr. 1280171 14,95 ¤ Mark Rothko. Hg. Sabine Haag u. a. Katalog, Kunsthistorisches Museum Wien 2019. Rothko durch das Prisma der Geschichte gesehen. Das Buch schlägt einen Bogen von den frühen figurativen Arbeiten des großen amerikanischen Malers bis zu seinem bekannten Spätwerk der Farbfeldmalerei. Der Werküberblick berücksichtigt die tiefgreifenden Auswirkungen von Rothkos erster Europareise im Jahr 1950. Ein eindrucksvolles und außerordentlich gut gestaltetes Buch, das Rothko in vielen Facetten präsentiert. 23,5 × 27,5 cm, 184 S., Abb., geb. Statt 30,00 €* nur 14,95 € Nr. 1125567 Andy Goldsworthy. Projekte. New York 2017. Den Naturgewalten ausgesetzt: 40 großformatige Werke zeigen, wie Goldworthys weltweit entstandene Installationen den Naturgewalten ausgeliefert sind und wie sie sich verändern. Sonnenlicht, Gezeiten, Erosion, Hitze, Kälte oder Pflanzenwachstum werden so zum Bestandteil jedes Kunstwerks. Ein faszinierender Einblick.(Text engl.) 28,5 × 36,5 cm, 368 S., Abb., geb. Statt 85,00 €* nur 29,95 € Nr. 1198815 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann