Aufrufe
vor 7 Monaten

10-2021

42 Archäologie

42 Archäologie Steinzeit-Feuerzeug. Zündeln wie vor über 2,5 Millionen Jahren? Unglaublich, aber tatsächlich gibt es so fundierte Überlieferungen, wie die Steinzeitmenschen Feuer machten, dass Sie nun bei uns einen funktionsfähigen »Nachbau« eines Steinzeit-Feuerzeugs bestellen können! Das Feuerzeug wurde aus einem Stück echten Feuersteins sowie einer Schwefelkiesknolle (Markasit oder Pyrit) und einem Zunderschwamm (Trama) gefertigt. Zunderschwamm 13 × 7 cm, Pyrit oder Markasit 5 × 3 × 3 cm, Feuerstein 6 × 4 × 3 cm, die Größen können variieren (Naturprodukte), Beutel Kunstleder. 24,95 € Nr. 1259520 Altamira. Entstehung, Entdeckung, Bedeutung. Von Iris Newton. Berlin 2021. Faszination Felsmalerei: Die Archäologin Iris Newton gibt einen Überblick über die Entstehung, Entdeckung und Bedeutung der Höhle von Altamira in Nordspanien. Die ca. 100 Tierbilder wirken teilweise so plastisch, dass sie aus der Wand herauszuspringen scheinen. Der großformatige Band bietet zahlreiche Abbildungen aus Alta mira und beschreibt diese Zeit. 21 × 28 cm, 160 S., durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1249223 19,95 ¤ Hieroglyphen verstehen. Eine Einführung. Von Hilary Wilson. Köln 2020. »Ich hab’s gelöst!«, rief J.-F. Champollion 1822 – und fiel in Ohnmacht. Nach über 1500 Jahren hatte er das Rätsel der Hieroglyphenschrift entschlüsselt. Dass das gar nicht so schwer ist, zeigt dieser Führer in gut nachvollziehbaren Schritten. 256 Seiten, geb. Originalausgabe 10,20 € als Sonderausgabe** 6,95 € Nr. 1184997 Mit Kurs auf Thule. Die Entdeckungsreisen der Wikinger. Kirsten A. Seaver. 2011. »Dabei ist bei aller wissenschaftlichen Genauigkeit dieses Buch keinesfalls langweilig. Die Wissenschaftlerin versteht es, mit dem Ballast an Fehldeutungen aufzuräumen und weiß zu überzeugen.« (AmerIndian Research)15,5 × 23 cm, 280 S., geb. Statt 24,95 €* nur 9,95 € Nr. 516520 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Keltische Kultplätze in Deutschland. Geschichte und Mythos einer rätselhaften Kultur. Von Ulrich Magin. Hamburg 2019. Magin präsentiert in seinem Buch heilige Orte in Deutschland, an denen die Kelten zu ihren Göttern beteten oder Opfer darbrachten. Er stellt Grabhügel, Schanzen und Tempel vor, die den Kelten oftmals als Kultplätze dienten und gibt darüber hinaus einen Überblick über Geschichte, Kultur und Mythos der Kelten. 17,5 × 24,5 cm, 200 S., zahlr. farb. Abb., geb. 9,95 € Nr. 1146793 Runen. Geschichte und Mythos einer rätselhaften Schrift. Von Ulrich Magin. Hamburg 2021. Ab dem ersten Jahrhundert nach Christus benutzten Menschen im Süden Skandinaviens und im Norden Deutschlands eine neue Schrift: die Runen. Magin beschreibt in diesem Buch zum ersten Mal alle Runensteine Deutschlands. 17 × 24 cm, 200 S., geb. 9,95 € Nr. 1251287 Histoire de l'Art dans l'Antiquité. 10 Bände. Perrot-Chipiez Reprint Ausgabe von 1882. Auch wenn einige der Ergebnisse heute einer Revision bedürfen, stellt dieses Werk in Anbetracht auf die Abhandlungen über die Randgebiete antiker Kulturen wie etwa Phönizien, Phrygien u. a. noch immer alle anderen Werke in den Schatten. Mit mehr als 5 000 zeitgenössischen Illustrationen und vielen Abbildungen von Keramiken. (Text frz.) 10 Bände à 19,5 × 27,5 cm, zusammen 8 522 S., mehr als 5 000 Abb., Ln. Statt 975,00 € vom Verlag reduziert 498,00 € Nr. 2388103 Das Königreich der Vandalen. Geiserichs Herrschaft und das Imperium Romanum. Von Konrad Vössing. 2014. »Doch das eigentliche Geheimnis ihres über 100 Jahre […] florierenden Reiches lag in ihrer Fähigkeit zur Toleranz, zur Anpassung und zur Adaption römischer Kultur und Lebensart.« (Deutschlandfunk) 14,5 × 22 cm, 208 S., s/w-Abb., geb. Originalausgabe 24,95 € als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 1177036 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann