Aufrufe
vor 9 Monaten

10-2021

72 Fotografie · Film

72 Fotografie · Film Gerda Taro. Inventing Robert Capa. Von Jane Rogoyska. London 2013. Die Fotografen Gerda Taro und Robert Capa, Paris im Jahre 1934 – er würde der wichtigste Fotojournalist seiner Generation werden. Die Sensation: Viele der Fotos, die zuvor Capa zugeschrieben worden waren, sind in Wirklichkeit die Arbeit von Gerda Taro. Jane Rogoyskas Buch beschreibt Taros Leben und zeigt die Tiefe ihrer Beziehung zu Robert Capa. (Text engl.) 21,5 × 26,5 cm, 246 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb. mit Schutzumschlag. Statt 49,95 €* nur 14,95 € Nr. 716073 Willy Maywald. Fotograf und Kosmopolit. Por träts. Mode, Reportagen. Hg. Jutta Niermann, Ludger Derenthal. Katalog Berlin 2015. Willy Maywald (1907–1985) war einer der wichtigsten Fotografen im Paris der 1930er bis 1950er Jahre. Der Ausstellungskatalog zeigt erstmals das gesamte Werk von Willy Maywald in all seinen Facetten, darunter bis dato noch nie gezeigte Fotos. Ein wichtiger Protagonist der Fotografie ist dabei neu- und wiederzuentdecken. (Text dt., engl.) 24,5 × 29,5 cm, 320 Seiten, 225 Duoton-Abbildungen, gebunden. Statt 48,00 €* nur 14,95 € Nr. 703699 Berliner Photographie 1921. Sehnsucht. Aufbruch. Widerspruch. Hg. Miriam Halwani. Berlin 2011. Im Oktober 1921 fand im Berliner Kunstgewerbemuseum – heute Martin-Gropius-Bau – die Wettbewerbsausstellung Berliner Photographie statt. 16,5 × 23,5 cm, 64 S., s/w- Abb., pb. Statt 14,80 €* nur 6,95 € Nr. 1172794 Kubrick The Dog. Geschenkausgabe. Von Sean Ellis. Vorwort von Stella McCartney. München 2014. Dieses Buch versammelt die schönsten Fotos, die Sean Ellis von seinem Hund gemacht hat. (Text dt., engl.). 16,5 × 24 cm, 144 S., 118 Abb., farbig und Duoton, geb. Statt 24,80 €* nur 7,95 € Nr. 649775 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Oksun Kim. Jeju Island. Katalog, Ilwoo Foundation Seoul 2018. Kim Oksun (Jg. 9,95 ¤ 1967) wendet sich den Bäumen der südkoreanischen Vulkaninsel Jeju-do zu. Ihre Fotografien dokumentieren die Form und Farbe der Bäume, und durch die Gegenüberstellung stellt sie die Einzigartigkeit der einzelnen Bäume heraus. Kim Oksuns Bäume gleichen Menschen, die lange Zeit still an einem Ort stehen und dadurch tief verwoben sind in das Chaos und das Leben um sie herum. 42 ihrer Fotografien in hochwertiger Ausstattung. (Text engl.) 23 × 28 cm, 96 S., 50 Abb., geb. mit japanischer Bindung. Statt 45,00 €* nur 9,95 € Nr. 1074091 Cuba. Black and White. Göttingen 2015. Im Jahre 1999 machte sich Anna Mia Davidson zum ersten Mal mit ihrer Kamera auf den Weg in das diplomatisch isolierte Kuba. Ihre in diesem Band veröffentlichten Schwarzweißfotografien zeigen die Widerstandsfähigkeit und den Einfallsreichtum der kubanischen Bevölkerung. 30 × 23 cm, 112 S., durchg. s/w-Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 10,00 € Nr. 1071912 Das koloniale Auge. Frühe Porträtfotografie in Indien. Hg. Ludger Derenthal u. a. Katalog, Museum für Fotografie Berlin 2012. Der Katalog präsentiert einen der weltweit bedeutendsten Bestände historischer Porträtfotografie Indiens. Die Sammlung galt bis in die 1990er Jahre als Kriegsverlust. 25 × 31 cm, 208 Seiten, 200 farb. Abb., geb. Statt 39,90 €* nur 19,95 € Nr. 571962 Die Indianer Nordamerikas. Von Edward S. Curtis. Hg. Hans Christian Adam. Neuauflage Köln 2020. Inhaltlich identische, verkleinerte Sonderausgabe. 14 × 19,5 cm, 768 S., zahlr. s/w- und Duoton-Abb., Lesebändchen, geb. Originalausgabe 19,99 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 325350 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann