froelichukaufmann
Aufrufe
vor 9 Monaten

10-2023

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Farb
  • Farbige
  • Buch
  • Www.froelichundkaufmann.de

26 32€ 19. Jahrhundert

26 32€ 19. Jahrhundert Impressionismus. Eine Welt aus Farbe und Licht. Von Norbert Wolf. München 2023. Dieser Prachtband bietet einen umfassenden Überblick über den Impressionismus und seine Bedeutung für Kunst und Kultur. Künstler wie Claude Monet, Auguste Renoir, Édouard Manet, Edgar Degas, Camille Pissarro und Mary Cassatt entwickelten einen Malstil, der für die damalige Zeit revolutionär war: Formen und Konturen lösten sich auf, zugunsten von Sinneseindrücken aus Licht und Farbe. 25,5 × 30 cm, 272 Seiten, 220 farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 69,00 € als Sonderausgabe** 32,00 € Nr. 1410288 Sorolla. Gärten. Von Blanca Pons-Sorolla. Berlin 2019. Viele Auszeichnungen hat Joaquín Sorolla zeitlebens erhalten, Monet nannte ihn »Meister des Lichts«. Was jener in Giverny festhielt, entdeckte Sorolla in den Parks der Paläste von la Granja und dem Alcazar von Sevilla, der Alhambra und dem Generalife in Granada sowie zuhause. Von Sorollas Urenkelin herausgegeben, wird diese Serie hier gezeigt. 24 × 28 cm, 152 Seiten, 120 Abbildungen, gebunden. Statt 38,00 € vom Verlag reduziert 20,00 € Nr. 1175467 20€ Die Gärten des Joaquín Sorolla. Postkarten-Set. Brillante Gartenmotive des Impressionisten sind hier als Grußkarten versammelt. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, 100 % Apfelpapier, in Blechdose. 12,95 € Nr. 1409611 Die Gärten des Claude Monet. Postkarten-Set. Die schönsten: 20 Postkarten mit 20 Motiven, gedruckt auf purem Apfelpapier, in einer attraktiven Blechdose. Ein schönes Geschenk für Fans des berühmten Impressionisten. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, in Dose. 12,95 € Nr. 1282140 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

14,95 € Melbye. Maler des Meeres. Katalog, Altonaer Museum Hamburg 2017. Für seine Zeitgenossen war Anton Melbye (1818–1875) eine Berühmtheit. Seinen Ruhm verdankte er Seestücken und lichterfüllten Kohle- und Kreidezeichnungen, die ihn als virtuosen Landschaftsmaler verraten. Melbye studierte in Kopenhagen bei Christoffer Wilhelm Eckersberg. In den 1860er Jahren lebte er in Hamburg – hier waren seine Werke hochbegehrt. Der Band stellt das Leben und Werk des Künstlers vor. (Text dt., engl.) 23 × 28 cm, 240 S., 200 farb. Abb., geb. Statt 34,00 €* nur 14,95 € Nr. 1013122 Mit allen Sinnen! Französischer Impressionismus. Von Nicolas Flessa. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2020. Die Darstellung eines Kusses scheint wie gemacht für die Kunst der Impressionisten. Umso erstaunlicher mag es erscheinen, dass bei dieser Werksauswahl kein einziger zu finden ist. Oder irren wir uns? Und sieht die Kunst von Monet, Degas, Pissarro und Sisley anders aus, nachdem man sich vor ihr an einen Kuss erinnert hat? 17 × 24 cm, 144 S., 90 farb. Abb., geb. Statt 28,00 €* nur 9,95 € Nr. 1361937 Im Neuen Licht. Kanada und der Impressionismus. Hg. National Gallery of Canada. Stuttgart 2019. Folgen Sie den Pfaden kanadischer Künstler auf ihren Reisen nach Europa im 19. und frühen 20. Jh. Rund 125 Meisterwerke 14,95 € von 35 Künstlern positionieren die kanadische Kunst innerhalb des globalen Phänomens Impressionismus. 23 × 28 cm, 256 S., 300 Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 14,95 € Nr. 1120476 AKTUELLE AUSSTELLUNG Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst. Katalog, Mus. Barberini Potsdam 2023. Der Band widmet sich der Darstellung der Sonne von der Antike bis in die Gegenwart, ausgehend von Monets Gemälde Impression, aufgehende Sonne von 1872. 24 × 30 cm, 280 S., 200 farbige Abb., geb. 42,00 € Nr. 1409840 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Erfolgreich kopiert!

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann