froelichukaufmann
Aufrufe
vor 9 Monaten

10-2023

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Farb
  • Farbige
  • Buch
  • Www.froelichundkaufmann.de

8Kunstgeschichte Letzte

8Kunstgeschichte Letzte Exemplare Nature Styles. Kunst der Natur. Hg. An Idiot (Künstler). Vaduz 2017. »Du brauchst keinen Louvre, wenn Du in der Natur bist«, sagt der Künstler An Idiot, denn nichts anderes vermag uns so in einen Rausch der Formen und Farben versetzen. Der Band ist ein einzigartiges Sammelwerk der Kunststile, inspiriert von der Gestaltungskraft Natur. 25,5 × 35 cm, 320 S., durchg. farbige Abb., gebunden mit Schutzumschlag, mit Stoffeinsätzen. Statt 59,00 €* nur 14,95 € Nr. 1215264 Naturbilder – Weltbilder. Landschaftsmalerei und Naturphilosophie von Jan van Eyck bis Paul Klee. Berlin 2017. Barbara Eschenburg untersucht anhand von 20 Gemälden und Zeichnungen, wie sich in der Landschaftsmalerei die Entwicklung der Naturwissenschaften spiegelt. Dabei weist sie einen neuen Weg durch die Geschichte der Malerei. Mit: Dürer, Lorrain, Cézanne, Klee und anderen. 19,95 € 22 × 22,5 cm, 264 Seiten, 120 Abb., gebunden. Statt 59,00 €* nur 19,95 € Nr. 1003097 Letzte Exemplare Konstruktion der Welt. Kunst und Ökonomie. 1919–1939. Katalog, Kunsthalle Mannheim 2018. Weimarer Republik – USA – Sowjetunion: Von 1919 bis 1939 entwickelten sich die visuellen Künste der drei Großmächte analog. Der illustrierte wissenschaftliche Katalog zeigt Facetten des kritischen Realismus und der Neuen Sachlichkeit im internationalen Vergleich. Künstler: Deineka, Dix, Hopper, O’Keeffe, Marsh, Pimenov, Rodtschenko u. a. 24 × 28 cm, 400 S., 196 farbige und 310 s/w-Abb., pb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 1420291 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Kunsthistorische Leistungsschau der Superlative 24,95 € Europäische Malerei 1750–1880. Von Daniel Kiecol. Köln 2020. Die Zeit zwischen 1750 und dem Ende des 19. Jhs. war eine Zeit des Umbruchs. Von der Wiederentdeckung der Antike im Klassizismus über die Romantik bis hin zum Realismus gibt der opulente Band mit mehr als 500 Werken einen fantastischen und kompakten Überblick über die wichtigsten Gemälde dieser spannenden Epoche. (Text dt., engl., franz.) 28 × 31 cm, 564 S., durchg. farb. Abb., geb. Statt 68,00 €* nur 24,95 € Nr. 1405470 Französische Malerei 1830–1920. Von Valentin Grivet. Köln 2019. Der Band thematisiert die wichtigsten Strömungen und Gruppierungen der französischen Malerei von der Mitte des 19. Jhs. bis zum 20. Jh.: Naturalismus, Realismus, Impressionismus, Postimpressionismus, Symbolismus oder Nabis. Illustriert wird die Entwicklung mit Gemälden von Corot, Monet, Degas, Gauguin, Cézanne u. v. m. 28 × 31 cm, 504 S., zahlr. farbige Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 1177788 Französische Malerei 1100–1830. Von Valentin Grivet. Köln 2019. Zwischen populären Meisterwerken und wenig bekannten Künstlern entfaltet das Buch neun Jahrhunderte der französischen Malerei. Es zeigt Fresken, gotische Buchmalerei, Renaissance-Porträts, klassische Gemälde, aber auch Werke der akademischen Kunst – von Gérôme, Poussin, Boucher, Delacroix u. a. 28 × 31 cm, 504 S., zahlr. farbige Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 1177770 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Erfolgreich kopiert!

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann