Aufrufe
vor 1 Jahr

12-2021

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Buch
  • Berlin
  • Geschichte
  • Www.froelichundkaufmann.de

108 Literatur Ingeborg

108 Literatur Ingeborg Bachmann. Werke. 4 Bände im Schuber. Hg. Christine Koschel u. a. München 2010. Ingeborg Bachmann (1926–1973) schuf mit ihrer Lyrik, Essayistik und ihrer umfangreichen Prosa eines der eindrucksvollsten schriftstellerischen Werke ihrer Generation. Die vierbändige Ausgabe versammelt alle wichtigen Texte. »Die bedeutendste Dichterin, die unser Land in diesem Jahrhundert hervorgebracht hat.« (Thomas Bernhard). »Dieses Œuvre zählt zu den großen dichterischen Leistungen unseres Jahrhunderts, es ist von jener ›Schönheit, die allem innewohnt, was rein gedacht und gelebt worden ist‹ […]« (Neue Zürcher Zeitung) 4 Bände à 12 × 19 cm, zus. 2 304 S., pb. im Schuber. 20,00 € Nr. 1265822 The Hill We Climb. Ein Gedicht zur Inauguration. Von Amanda Gorman. Hamburg 2021. Mit dem Gedicht The Hill We Climb, das Amanda Gorman bei der Inauguration Joe Bidens vortrug, schenkte eine junge Lyrikerin den Menschen auf der ganzen Welt Hoffnung und Zuversicht. The Hill We Climb ist jetzt in der autorisierten deutschen Übersetzung als hochwertige Sonderausgabe erhältlich. »Ein Text, der unter die Haut geht.« (Deutschlandfunk). 11,5 × 18,5 cm, 50 S., geb. 10,00 € Nr. 1273400 Das Echolot. Ein kollektives Tagebuch. Januar / Februar 1943. Hg. Walter Kempows ki. München 2016. Aus einer Fülle von Briefen, Tagebüchern, Aufzeichnungen namenlo- 98 ¤ ser und prominenter Zeitgenossen, aus Bildern und Dokumenten hat Walter Kempowski in jahrelanger Arbeit eine gewaltige Collage, ein einzigartiges Werk komponiert. Es ist eine minutiöse, bisher nie geleistete Rekonstruktion von Alltagsgeschehen und historischen Ereignissen, konzentriert auf einen dramatischen Wendepunkt deutscher Geschichte: die Schlacht von Stalingrad. 4 Bände à 17,5 × 22,5 cm, zus. 3056 Seiten, pb. im Schuber. Originalausgabe 177,93 € als Sonderausgabe** 98,00 € Nr. 1272446 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

»Simenon macht süchtig.« FAZ Georges Simenon. Maigret auf der Schattenseite von Paris. 5 Bände. Hamburg 2019–2020. Georges Simenon gelingt es zu zeigen, dass das Handeln des Menschen viele Dimensionen hat. Die anfängliche Eindeutigkeit der Charaktere löst sich im weiteren Laufe der Romane auf. Dadurch muss der Leser seine Einschätzungen ständig neu ausrichten. Nach einem gelösten Fall entstehen bei Kommissar Maigret deswegen auch keine Triumphgefühle. Melancholisch blickt er an einem Bistrotresen auf den Fall zurück. In diesem Paket finden sie fünf Titel des Meisters der atmosphärischen Schilderung. Es enthält die Bände: Maigret und der Messerstecher, Maigret und die Keller des Majestic, Maigret und sein Toter, Maigret und die junge Tote, Maigret stellt eine Falle. »Sich in Menschen hineinzuversetzen, mit ihnen in Gedanken zu verschmelzen, das ist eine von Maigrets Stärken. Und nicht die geringste seines Schöpfers Georges Simenon.« (NZZ) 5 Bände à 12,5 × 19 cm, zus. 1161 S., pb. Originalausgabe 60,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1280082 Henry Miller. Wendekreis des Krebses. 1 MP3-CD. Lesung mit Werner Wölbern. Berlin 2020. »Nur eins interessiert mich wesentlich, nämlich alles das aufzuzeichnen, was in Büchern weggelassen wird.« Dieser Satz von Henry Miller bringt auf den Punkt, wofür sein Roman steht: die tabulose Dokumentation menschlicher Sexualität. 1 MP3-CD, 7 Std. 18 Min. 10,00 € Nr. 1216244 Dürrenmatt. Eine Liebesgeschichte. DVD. Produktion 2015. Mit Friedrich Dürrenmatt. Seine Schwester und seine Kinder erzählen von einer anderen, privaten Seite des Schriftstellers. DVD, 1 Std. 16 Min., Sprache dt., Untertitel dt., engl., Dolby Digital 5.1, Widescreen, Extras: Musikclip: Züri West Lied für Lotti. Statt 16,99 € nur 9,99 € Nr. 1281992 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann