Aufrufe
vor 7 Monaten

12-2021

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Buch
  • Berlin
  • Geschichte
  • Www.froelichundkaufmann.de

10 Kunstgeschichte

10 Kunstgeschichte Naturgeschichte der Vögel Mitteleuropas. Von Johann Friedrich Naumann. Johann Friedrich Naumann (1780–1856) war ein bedeutender deutscher Ornithologe und gilt als Begründer der Vogelkunde in Mitteleuropa. Alle Tafeln dieses Bandes enthalten kurze Beschreibungen im Geist des ursprünglichen Werkes. Wo vorhanden, werden die ursprünglichen Kupfertafeln den Lithografien gegenübergestellt. Der Band präsentiert eine fachkundige Auswahl von 90 Tafeln aus der Zwölfbändigen Ausgabe, die von 1897–1905 erschien. 24 × 33 cm, 216 S., 200 farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 25,00 € Nr. 1209680 Das immaterielle Kulturerbe der Menschheit. Traditionen und Bräuche. Nach der Konvention der UNESCO. München 2019. Tanz, Theater, Musik oder Sprache, Handwerkskünste oder Bräuche, Feste und Rituale: Diese Ausdrucksformen wertzuschätzen, zu pflegen und zu fördern ist das Ziel des UNESCO-Übereinkommen zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes. Das Buch stellt eine Auswahl dieser beeindruckenden Traditionen und Bräuche aus aller Welt vor. 23,5 × 29,5 cm, 280 S., geb. 34,95 € Nr. 1158252 Katzen in der Kunst. Köln 2017. Welchen Einfluss Katzen auf das Werk internationaler Künstler bis heute ausüben und wie diese ihre Lieblinge auf Leinwand oder Papier verewigten, zeigt dieser Band. 15 × 19 cm, 160 S., 115 farb. Abb., pb. 18,00 € Nr. 1009427 Die geheime Sprache der Kunst. Von Sarah Carr-Gomm. München 2013. Der umfangreiche Band gewährt einen spannenden und informativen Einblick. »Meisterwerke entschlüsseln – vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.« (The New York Times) 18,5 × 24 cm, 256 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 347701 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

9,95 ¤ Rahmenkunst. Auf Spurensuche in der Alten Pinakothek. Hg. Bayerische Staatsgemäldesammlungen. Katalog, München 2010. Ein Überblick über die Rahmengeschichte aus vier Jh.: Vom Prunkrahmen bis zum Miniaturrahmen sind alle Gattungen vertreten. Mit Beispielen aus der Grünen Galerie in der Residenz in München, aus den Schlössern und Residenzen Schleißheim, Nymphenburg, Ansbach, Bayreuth, Mainz, Passau und Würzburg sowie aus den Düsseldorfer, Mannheimer und Zweibrücker Sammlungen. 24 × 27 cm, 264 S., 158 Abb, davon 152 farb., pb. Statt 29,80 €* nur 9,95 € Nr. 464295 Äthiopien. Geschichte, Kunst, Kultur. Hg. Walter Raunig. Regensburg. 2. Auflage 2016. Der reich bebilderte Band über das große nordostafrikanische Land mit seiner Jahrtausende alten Tradition setzt einen weiteren Akzent in der Folge von Publikationen über große christliche Kulturen außerhalb Europas. Gegenstand des von international renommierten Autoren vorgelegten Werkes ist der gesamte Kulturraum, der die heutigen Staaten Äthiopien und Eritrea umfasst. 24 × 32,5 cm, 280 S., 220 meist farb. Abb., Ln. 78,00 € Nr. 285064 Afrikas Kampf um seine Kunst. Geschichte einer postkolonialen Niederlage. Von Bénédicte Savoy. München 2021. »Selten wohl hat ein wissenschaftliches Buch so ins Schwarze eines aufgeheizten Expertenstreits getroffen wie dieses.« (FAZ) 14 × 21,5 cm, 256 S., 16 Abb., geb. 24,00 € Nr. 1282026 Masken. Gesichter und Mythen von den Enden der Welt. München 2019. Die in diesem Band von dem Dokumentarfotografen Chris Rainier eindrucksvoll in Szene gesetzten Masken sind Zeugnisse im Verschwinden begriffener Kulturen. 30,5 × 30,5 cm, 264 S., geb. Mängel exem plar. Statt 69,00 € nur 19,99 € Nr. 1158147 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 19,99 ¤

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann