Aufrufe
vor 7 Monaten

12-2021

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Buch
  • Berlin
  • Geschichte
  • Www.froelichundkaufmann.de

74 Fotografie · Film

74 Fotografie · Film Heidi Vogel-Hennig. Norbert Vogel. Aktfotografie 1974–1995. Berlin 2019. Mal klassisch-ästhetisch, mal stilvoll in einer Landschaft, mal extravagant inszeniert mit den Mitteln der Fotomontage – in ihrem aktfotografischen Werk spüren Heidi Vogel-Hennig und Norbert Vogel einer Zeit nach, als der nackte weibliche Körper einen ursprünglichen Charme entfaltete und ungezwungenes Selbstbewusstsein ausstrahlte. Dieser Aktband stellt das Können des Fotografenpaares eindrucksvoll unter Beweis. 21 × 26 cm, 80 S., geb. 9,99 € Nr. 1167510 Roy Stuart. Embrace Your Fantasies / Getting Off. Hg. Dian Hanson. Köln 2019. Die weibliche Masturbation hielt Stuart fotografisch fest, immer bis zum Höhepunkt. Eine einzigartige Hommage an die weibliche Ermächtigung. (Text dt., engl., frz.) 20,5 × 27 cm, 268 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, geb. Statt 40,00 €* nur 14,95 € Nr. 1118609 Letzte Exemplare Peter Lindbergh. On Fashion Photography. Köln 2020. Jede seiner Aufnahmen vermittelt die Menschlichkeit seines Sujets. Inhaltlich leicht veränderte Sonderausgabe. (Text dt., engl., frz.) 15,5 × 21,5 cm, 512 S., zahlr. s/w-Abb., geb. Originalausgabe 60,00 € als Sonderausgabe** 20,00 € Nr. 1214349 9,95 ¤ Miroslav Tichy. Die Stadt der Frauen. Heidelberg 2012. Er knipste immer wieder mit einer selbst gebastelten Lochkamera das eine Motiv: Frauen – ihre Fesseln, Taillen oder Gesichter. Der Band reflektiert anhand unveröffentlichter Bilder und Dokumente kritisch den Werdegang von Miroslav Tichy und die Mythenbildung um seine Existenz. (Text dt., engl.) 17 × 23 cm, 220 S., 150 Duoton-Abb., pb. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 578622 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

14,95 ¤ Erotica 1. The Nude in Contemporary Photography. Der Akt in der zeitgenössischen Fotografie. Köln 2019. Anhand der wunderschönen und beeindruckenden Anzahl von 475 Fotografien von 58 Fotografen kann sich der Leser einen hervorragenden Überblick über die zeitgenössische Aktfotografie und deren wichtigsten internationalen Fotografen verschaffen. Eine leidenschaftliche und inspirierende Reise! (Text dt., engl., span., nl.) 24 × 24 cm, 360 S., 475 Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 550779 Erotica 2. Der Akt in der zeitgenössischen Fotografie. Köln 2019. Ästhetik und künstlerischer Ausdruck sind Hauptkriterien für die Auswahl. (Text dt., engl.). 24 × 24cm, 360 Seiten, durchg. ganzs., meist farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 642169 Erotica 3. Der Akt in der zeitgenössischen Fotografie. Köln 2019. Eine repräsentative Auswahl zeitgenössischer Aktfotografie aus den verschiedensten Genres. (Text dt., engl., span.) 24 × 24 cm, 360 S., durchg. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 697087 Aktfotografie 1972–2019. Von Rudolf Schäfer. Berlin 2021. Rudolf Schäfer ist Autorenfotograf von Anfang an. Seine Aktfotografien unterscheiden sich von denen vieler seiner Kollegen. Sie sind unkonventioneller, origineller, sinnlicher und lustvoller. Seine Akte zeigen mehr als Nackte. Sie bringen das jeweilige Verhältnis zwischen Fotograf und Modell in und auf das Bild, vertraut, lebendig, verblüffend. Die Spannung zwischen beiden Beteiligten geht ein in das Bild – Körper und ihre Haltung, Zuwendung und Abwendung, direkt oder diskret, schwarz-weiß oder farbig. 21 × 26 cm, 80 S., zahlr. Abb., geb. 9,99 € Nr. 1264478 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann