Aufrufe
vor 2 Wochen

13-2021

32 Kunst bis 1800

32 Kunst bis 1800 Albrecht Dürer. Werkverzeichnis. Von Norbert Letzte Wolf. München 2019. Kosmopolit, Multitalent, Exemplare Malgenie: Unbestritten ist Albrecht Dürer der wichtigste deutsche Maler und Grafiker der Renaissance. Seine Werke prägten die Kunst auch lange nach seiner Zeit über Länder und Generationen hinweg. Die neue Ausgabe des Werkverzeichnisses zeigt spannende Einblicke in Dürers Werk und Leben. Beeindruckende Abbildungen und Detailaufnahmen ausgewählter Werke machen den Band zu einem Erlebnis. 22,5 × 32 cm, 300 S., Abb., geb. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1155580 Joris und Jacob Hoefnagel. Kunst und Wissenschaft um 1600. Von Thea Vignau- Wilberg. Berlin 2017. Joris Hoefnagel (1542– 1600) hat die flämische Miniaturmalerei im 16. Jahrhundert internationalisiert. Auch die Naturwissenschaften hat er durch 14,95 ¤ seine scharfe Beobachtungsgabe mit exquisiten Darstellungen bereichert. Sein Sohn Jacob Hoefnagel (1575–1632/33) tritt am kaiserlichen Hof in Prag in die Fußstapfen des Vaters. Mit analytischem Blick und fundierten Texten führt der reich illustrierte Band in die Bildwelten der Miniaturisten ein. 21 × 28 cm, 544 S., 514 Abbildungen, gebunden. Statt 50,00 €* nur 14,95 € Nr. 1002309 Hans Baldung Grien. heilig | unheilig. Hg. Holger Jacob-Friesen. Katalog, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe 2019. Mit rund 250 Exponaten, darunter intime Andachtsbilder, leuchtende Glasgemälde, Porträts und sinnliche Akte, ist der Band ein Fest die Kunst von Grien. »Die Wirkung seines Werks hat viel damit zu tun, dass er sich des Betrachters immer bewusst ist, ihn gerne direkt anspricht, schockiert, verführt. Das macht seine Kunst so unheimlich wie reizvoll.« (Kia Vahland, SZ) 24 × 30 cm, 504 S., 500 farbige Abb., geb. 39,90 € Nr. 1167693 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

George Stubbs 1724–1806. Die Schönheit der Tiere. Von der Wissenschaft zur Kunst. Katalog, Neue Pinakothek München 2012. Dieser wirklich außergewöhnliche Bildband stellt den 14,95 ¤ englischen Tiermaler George Stubbs vor, den bedeutendsten Vertreter der sog. »sporting art«, die sich im 18. Jh. zu einem Höhepunkt entwickelte. Pferdezucht, Rennsport und Jagd sind die Themen dieser beeindruckenden, filigranen und zugleich kraftvollen Darstellungen. Der mit Gemälden, Zeichnungen und Druckgrafiken reichhaltig illustrierte Band ist ein besonderes Schmuckstück für alle Kunst- und Pferdeliebhaber. 26 × 30 cm, 224 S, farbige Abb., geb. Statt 39,95 €* nur 14,95 € Nr. 546623 Flower Art. Japanische Holzschnitte. Postkarten- set. Die schönsten Bilder. Kunst, Vintage, Nostalgie: 20 Postkarten mit 20 Motiven, gedruckt auf purem Apfelpapier. Ein wunderschönes Geschenk. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, in Metalldose. 12,00 € Nr. 1282174 Cornelis Bega. Eleganz und raue Sitten. Hg. Peter van den Brink. Katalog, Aachen, Berlin 2012. Die Wiederentdeckung eines vergessenen Meisters des »Goldenen Zeitalters« der Niederlande. Bega, ein Zeitgenosse Rembrandts und Vermeers kommt hier wieder zu Ehren. 25 × 30 cm, 208 S., Abb., geb. Statt 39,95 €* nur 14,95 € Nr. 554928 Jacob Backer 1608–1651. Rembrandts Gegenpol. Von Peter v. d. Brink. Katalog, Suermondt-Ludwig-Museum Aachen 2009. Backer war einer der bedeutendsten niederländischen Maler des 17. Jh. Der opulente Katalog zeigt eindringlich, warum Kunstbegeisterte völlig zu Recht seine Werke bis heute so hoch schätzen. 26,5 × 31 cm, 270 S., Abb., pb. Statt 39,80 €* nur 14,95 € Nr. 506532 Letzte Exemplare * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann