Aufrufe
vor 5 Monaten

13-2021

40 Buchkunst ·

40 Buchkunst · Faksimile 39,95 ¤ Ein Garten Eden. Meisterwerke der botanischen Illus tration. Von H. Walter Lack. Sonderausgabe Köln 2016. Der vorliegende Band will nicht nur die Meisterwerke der botanischen Illustrationen vorstellen, sondern in dem hier gebotenen Querschnitt Themen und Techniken aufzeigen, wie der kritisch denkende, beobachtende und zeichnende Mensch sich über die Jahrhunderte mit der ihn umgebenden Pflanzenwelt auseinandergesetzt hat. Inhaltsidentische, verkleinerte Sonderausgabe. (Text dt., engl., franz.) 14 × 19,5 cm, 728 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,00 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 183067 Das Tower Fechtbuch. Ein Meisterwerk der mittelalterlichen Kampfkunst. Von Jeffrey Forgeng. Darmstadt 2021. Das Tower Fechtbuch ist das älteste europäische Manuskript zur Schwertkunst und eine einzigartige Quelle der mittelalterlichen Kampfkultur. Die Edition bietet neben einem vollständigen Faksimile im Originalformat den lateinischen Text samt Transkription und Übersetzung sowie einen ausgiebigen Kommentar. 23 × 30 cm, 176 S., durchg. farb. Abb., geb. 62,50 € (Subskriptionspreis gültig bis 31.1. 2022, danach 80,00 €) Nr. 1261371 Theodor de Bry. America. Die vollständigen Tafeln 1590– 1602. Hg. Michiel van Groesen. Köln 2019. Diese prachtvoll illustrierte Ausgabe zeigt alle 218 Bildtafeln mitsamt ihren jeweiligen Frontispizen und Karten. Die Kupferstiche De Brys sind Kunstwerke von außergewöhnlicher Qualität und in ihrer Komplexität auch heute noch spannend zu dechiffrierende Dokumente des frühen Kolonialdiskurses. 28,5 × 39,5 cm, 376 Seiten, zahlreiche Bildtafeln, Leinen. Statt 100,00 €* nur 39,95 € Nr. 1119257 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

50 ¤ Die Berliner Gutenberg bibel. Hg. Eberhard König. Darmstadt 2018. Kaum eine Erfindung hat einen so tiefgreifenden Wandel bewirkt wie der Buchdruck mit beweglichen Lettern. Als die Urdruckerei um 1450 in Mainz die Arbeit aufnahm, war es eine Bibel, mit der man das erste große Werk wagte. Im Zentrum dieses Bandes steht daher die Berliner Gutenbergbibel, ein fast vollständig erhaltenes Pergament-Exemplar von überragender Qualität. Die exzellente Reproduktion der illuminierten Seiten wird von Erläuterungen zu Layout, Type, figürlicher Ausstattung und ornamentaler Gestaltung begleitet. 27 × 37 cm, 240 S., 160 farb. Abb., Leinen mit Lesebändchen im Schmuckschuber. Statt 129,00 € vom Verlag reduziert 50,00 € Nr. 1084038 Joris Hoefnagel, Georg Bocskay. Mira Calligraphiae Monumenta. Kommentiert von Lee Hendrix, Thea Vignau-Wilberg. Berlin 2020. Neben Biografien zu beiden Künstlern werden Hoefnagels Buchmalereien genau untersucht. Ein unverzichtbarer Band für alle, die sich für Design, Typografie, Buchkunst und exquisites Kunsthandwerk interessieren. »Die ultimative Publikation für Buchliebhaber«, schwärmt The Los Angeles Times. 14 × 19 cm, 424 Seiten, zahlreiche farbige Abb., Leinen, Schmuckschuber. 78,00 € Nr. 1247379 Der Alexanderroman. Ein Ritterroman über Alexander den Großen. Von Angelica Rieger. Darmstadt 2021. Der Berliner Alexanderroman gehört zu den schönsten Handschriften des Mittelalters. Der Band präsentiert das Prachtwerk mit 100 goldverzierten Miniaturen und üppigem Buchschmuck umfassend in Text und Bild. 24,5 × 32 cm, 192 S., 142 farb. Abb., geb. 62,50 € (Subskriptionspreis gültig bis 31.1. 2022, danach 80,00 €) Nr. 1261363 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann