Aufrufe
vor 5 Monaten

14-2021

40 Buchkunst ·

40 Buchkunst · Faksimile Thier-, Fisch- und Vogelbuch – Neudruck der Ausgabe von 1670. 3 Bände. Von Conrad Gessner. Das berühmte Holzschnittwerk des Zürcher Arztes und Naturforschers Conrad Gessner (1516–1565). In der Schweiz gilt er als einer der berühmtesten Naturforscher und Gelehrten sowie als einer der Begründer der modernen Zoologie. Bei seinem Werk handelt es sich um umfangreiche Abhandlungen über die Tierwelt, die er in drei Bände unterteilte. Die Abbildungen zeigen nicht nur die bekannten Arten, sondern schließen auch Darstellungen von Monstern und Fabeltieren, Seeschlangen und Einhörnern mit ein. 23 × 35 cm, 1 397 S., geb. Originalausgabe 217,00 € als Sonderausgabe** 149,00 € Nr. 2600382 Die Berliner Gutenberg bibel. Hg. Eberhard König. Darmstadt 2018. m Zentrum dieses Bandes steht die Berliner Gutenbergbibel, ein fast vollständig erhaltenes Pergament-Exemplar von überragender Qualität. Die exzellente Reproduktion der illuminierten Seiten wird von Erläuterungen zu Layout, Type, figürlicher Ausstattung und ornamentaler Gestaltung begleitet. 27 × 37 cm, 240 S., 160 farb. Abb., Leinen mit Lesebändchen im Schmuckschuber. Statt 129,00 € vom Verlag reduziert 50,00 € Nr. 1084038 50 ¤ Ein Garten Eden. Meisterwerke der botanischen Illustration. Von H. W. Lack. Köln 2016. Der vorliegende Band zeigt auf, wie der beobachtende und zeichnende Mensch sich über die Jahrhunderte mit der ihn umgebenden Pflanzenwelt auseinandergesetzt hat. Inhaltsidentische, verkleinerte Sonderausgabe. (Text dt., engl., franz.) 14 × 19,5 cm, 728 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,00 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 183067 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ein Prachtexemplar aus der Blütezeit der Kartographie Diversa Orbis Terrae. Von Pieter Schenk. Saarbrücken 2021. Faksimile-Reprint der Ausgabe Amsterdam 1706. Der erst vor kurzem in einer Bibliothek eines alteingesessenen Adelshauses entdeckte und in einer Auktion für über 10 000 Euro verkaufte Atlas ist ein Schmuckstück. Er wurde vom deutschen Kartographen und Kupferstecher Pieter Schenk d. Ä. gefertigt. Nun liegt ein unveränderter Faksimile-Reprint vor, der in einer Buchmanufaktur bibliophil gebunden wurde. Diese Sonderausgabe enthält die 85 colorierten Karten des Originals, die um etwa 20 % verkleinert wurden. (Text Latein) 29,5 × 40 cm, 85 colorierte Landkarten, Leinen mit Leseband. Originalausgabe 229,00 € als Sonderausgabe** 98,00 € Nr. 1294296 Letzte Exemplare Weltchronik von 1493. Limitierte und numerierte Leder ausgabe (nur 150 Exemplare!). Hartmann Schedel, Reprint der Ausgabe A. Koberger, Nürnberg 1493. Das umfangreichste und künstlerisch bedeutendste Holzschnittwerk des 15. Jahrhunderts. Hochwertige Lederausgabe im Originalformat mit Golddruck, Goldschnitt, Lesebändchen und Titelvignette, bordeauxroter Ledereinband. 32,4 × 44,7 cm, 688 S., 730 Abb., in Leder gebunden. Originalausgabe 698,00 € als Sonderausgabe** 198,00 € Nr. 2596920 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann