Aufrufe
vor 4 Monaten

14-2022

12 Kunstgeschichte

12 Kunstgeschichte 14,95 ¤ Rom und Byzanz. Schatzkammerstücke aus bayerischen Sammlungen. Von Reinhold Baumstark, Birgitt Borkopp-Restle. Katalog, Bayerischen Nationalmuseums München 1998 / 1999. Mit Beiträgen von Rainer Kahsnitz, Marcell Restle u. a. Das als Handbuch konzipierte Katalogbuch mit zahlreichen Farbtafeln und Detailabbildungen erschließt einen neuen Zugang zu bekannten und weniger bekannten Kunstwerken byzantinischer Herkunft. 22 × 28 cm, 304 Seiten, 322 Abbildungen davon 271 farbig, paperback. Statt 51,00 €* nur 14,95 € Nr. 129801 Ikonen. Was wir Menschen anbeten. München 2019. Das Buch präsentiert Meisterwerke, die auf ihre je eigene Art Aspekte der Spiritualität und Andacht ausdrücken – von der russischen Ikone über Caspar D. Friedrich, Wassily Kandinsky, Kasimir Malewitsch, Piet Mondrian, Mark Rothko, Yves Klein bis zu Andy Warhol, Niki de Saint Phalle, Isa Genzken und Andreas Gursky. 16,5 × 21,5 cm, 368 S., 120 farb. Abb., gebunden. Statt 39,80 € vom Verlag reduziert 19,90 € Nr. 1167880 Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen. Katalog, Kunstmus. Bern 2016/17. Sammlungsbereiche umfassen Meisterwerke europäischer Kunst aus fünf Jahrhunderten, Bronzen, Tapisserien, Interieurs u. a. 23 × 29 cm, 330 S., 257 farb. Abb., geb. Statt 49,90 € vom Verlag reduziert 19,90 € Nr. 777994 Der Kirchenatlas. Räume entdecken, Stile erkennen, Symbole und Bilder verstehen. Von Margarete 9,95 ¤ Luise Goecke-Seischab u. a. Köln 2021. Die Publikation veranschaulicht die Stil- und Architekturgeschichte des Kirchenbaus von der Romanik bis ins 21. Jahrhundert und führt in die Symbolsprache christlicher Kunst ein. Mit Reise-Tipps zu Kirchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 16,5 × 24 cm, 368 Seiten, zahlr. s/w-Abb., pb. Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1254090 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

» …eine beeindruckende Erkundung.« RÜDIGER SUCHSLAND, SWR2 In den Uffizien (OmU). DVD. 2022. Die Uffizien in Florenz – ursprünglich ein Bürogebäude der Medici, die hier schon 1581 ihre legendäre Kunstsammlung ausstellten – wurden zum Vorbild aller Museen. Heute wird die weltweit bedeutendste Sammlung an Renaissancekunst von Eike Schmidt geleitet. In den Uffizien zeigt die ungebrochene Anziehungskraft des Museums und die Arbeit hinter den Kulissen, eine pas­ 16,99 ¤ sionierte Sorge um die Erhaltung jahrhundertealter Meisterwerke bei gleichzeitiger Neuerung. DVD, 1 Std. 36 Min., ital., Untertitel dt., Dolby Digital 5.1, 16 : 9. Statt 21,99 € nur 16,99 € Nr. 1371495 Städel Museum. Von Martina Padberg. Köln 2019. Vor über 200 Jahren als bürgerliche Stiftung gegründet, zeigt das Städel einen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte. Höhepunkte bilden Werke von Cranach, Dürer, Botticelli, Rembrandt, Vermeer, Monet u. a. Der Band zeigt Hauptwerke der Malerei aus dem Sammlungsbestand. (Text dt., engl., franz., span., port., nl.) 28 × 31 cm, 504 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1173499 Die Augen der Bilder. Porträts von Fragonard bis Dumas. Von Isabel Zürcher u. a. Berlin 2017. Die Idealisierung des Porträtierten war schon in der Porträtmalerei des 18. und 19. Jhs. eine Selbstverständlichkeit. Dieser Konvention werden hier zeitgenössische Porträts gegenübergestellt. 20 × 23 cm, 128 Seiten, 45 9,95 ¤ Abbildungen, geb. Statt 39,80 €* nur 9,95 € Nr. 1002279 Gläserne Figuren. Objekte aus Kunststoff erforschen und erhalten. Dresden 2022. Die Gläsernen Figuren sind die bekanntesten Ausstellungsobjekte des Dt. Hygiene-Museums. Sie bestehen aus dem Kunststoff Celluloseacetat, der Alterungsprozessen unterworfen ist. Der Band stellt Konzepte für ihren Erhalt vor. 17 × 24 cm, 264 S., zahlr. Abb., pb. 24,00 € Nr. 1376560 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann