Aufrufe
vor 7 Monaten

14-2022

42 Archäologie Ein

42 Archäologie Ein prachtvoller Bildband über den Jahrhundertfund Howard Carter und das Grab des Tutanchamun. Geschichte einer Entdeckung. Von Richard Parkinson u. a. Darmstadt 2022. Eine Weltsensation der Archäologie und ihre Geschichte: Vor 100 Jahren, im November 1922, entdeckten der Brite Howard Carter und sein internationales Team das erste und einzige fast vollständig intakte ägyptische Königsgrab: die Totenstätte Tutanchamuns. Ein prachtvoller Bildband über den Jahrhundertfund für Kenner und Genießer. 24 × 26 cm, 144 S., geb. 44,00 € Nr. 1342452 Tauchgang zu den Pharaonen. Franck Goddios Entdeckungen in Ägypten. Göttingen 2016. Der Unterwasserfotograf Christoph Gerigk begleitet seit zwei Jahrzehnten Goddios Expeditionen. Viele Bilder sind hier erstmals zu sehen. 22,5 × 22,5 cm, 208 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 10,00 € Nr. 1199374 10 ¤ Art of Empire. Kunst des Kaiserreichs. Römische Fresken und kaiserlicher Kultraum im Tempel von Luxor. London 2015. Der Band zeigt die Fresken nach Restaurierung sowie im 19. Jh. (Text engl.) 26 × 30 cm, 240 S., 150 farb. Abb., geb. Statt 55,00 €* nur 24,95 € Nr. 1346350 Der Limes. Geschichte, Bedeutung, Wirkung. Von Ale xander Rudow. Rheinbach 2015. Dieses Werk reflekti ert die Intention, Entstehung und Funktion dieser Grenzanlagen des Römischen Reichs. 16,5 × 20 cm, 160 Seiten, 75 Abb., geb. 9,95 € Nr. 783803 Modell »Ischtar-Tor«. Weltkultur en miniature. Es gehört zu den Höhepunkten der Berliner Museumsinsel: das blaue Eingangstor zu Babylon. Größe 5,3 × 7,7 × 2,8 cm, Guss marmor, handbemalt. 19,00 € Nr. 1236466 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Replik »Mykenisches Phi-Idol«. Nationalarchäologisches Museum Athen. Dieses kleine weibliche Idol aus Terrakotta stammt aus der Blüte- und Spätzeit der mykenischen Kultur, die ihre größte Ausdehnung während des 14. und 13. Jahrhunderts v. Chr. erlebte. In seiner Form ist die mykenische Neigung zur Schematisierung deutlich erkennbar. Die Replik entspricht in Größe und Material dem Original. 9,6 × 4,9 cm, Terrakotta, handbemalt. 29,00 € Nr. 1356259 Kette »Horus«. Mit dem historischen Motiv des Falken. Unsere Kette Horus wurde in Deutschland von Hand gefertigt. Der Horus, Hauptgott im Alten Ägypten, gilt unter anderem als Himmelsherrscher. Sein Falkenauge soll die Gesundheit beschützen. 2,5 cm, Erbskette 44 cm, 925er Sterlingsilber. 138,00 € Nr. 2934884 Troia. Mythos und Wirklichkeit. Von Alexandra Villing u. a. Darmstadt 2020. Der Krieg um Troia ist eine der 19,95 ¤ berühmtesten Geschichten überhaupt. Der mit 300 Abbildungen reich illustrierte Band erzählt die Geschichte Troias im Spiegel von Literatur, Archäologie und Kunst – bis heute. 21 × 29,5 cm, 312 Seiten, 300 Abbildungen, gebunden. Statt 40,00 € vom Verlag reduziert 19,95 € Nr. 1217933 AKTUELLE AUSSTELLUNG Schliemanns Welten. Heinrich Schliemann. Kosmopolit, Geschäftsmann, Forscher. Katalog, Staatl. Museen Berlin 2022. Das abenteuerliche Leben des Selfmademan Heinrich Schliemann (1822–1890). 24,5 × 29 cm, 320 Seiten, 250 farb. Abb., geb. 36,00 € Nr. 1341120 Korinthischer Aryballos »Eule«. Replikat. Ein Aryballos war ein kleines Gefäß für Öl oder Parfüm, das sich leicht ausführen ließ. Diese Eule – als Sinnbild der Göttin Pallas Athene – wurde nach einem historischen Vorbild detailliert gefertigt. 4 × 6 cm, Kunststein, handpatiniert. 19,99 € Nr. 2546841 Replik »Stier aus Bronze«. Museum in Olympia. Dieser Stier ist in Originalgröße wiedergegeben, das Original stammt aus dem 7. Jh. v. Chr. 10,2 × 4,4 cm, 250 g, Bronze. 89,00 € Nr. 1322664 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann