Aufrufe
vor 6 Monaten

16-2022

10 Kunstgeschichte Das

10 Kunstgeschichte Das Berliner Schloss in historischen Photographien. 9,95 ¤ Von Richard Schneider. Berlin 2013. Lange ist über den Sinn und das Konzept des Wiederaufbaus des Berliner Schlosses gestritten worden. Aus dem Blickfeld geriet dabei das authen tische Bild des 1443 begründeten Ensembles. Der Autor traf eine Auswahl von 100 Aufnahmen, entstanden zwischen 1894 und 1944. Sie zeigen das Berliner Schloss von außen und den Höfen her – sowie in kommentierten Innenaufnahmen. 24 × 25 cm, 157 Seiten, 103 Abb., davon 100 Duoton, gebunden. Statt 29,80 €* nur 9,95 € Nr. 622966 Berlin. Industrie und Technik in der Malerei von 1847 bis 1929. Von R. Schneider. Berlin 2019. Gravierende Veränderungen im Stadtbild waren ab der zweiten Hälfte des 19. Jhs. nicht zu übersehen. 1838 fand die Eröffnungsfahrt auf der Eisenbahnstrecke Berlin – Potsdam statt. 1847 schuf Adolph Menzel mit Die Berlin–Potsdamer Eisenbahn eines der ersten Gemälde, das einen fahrenden Zug darstellte. Das Buch zeigt Gemälde von Max Beckmann, Lesser Ury u. a. 21 × 26 cm, 106 S., zahlr. farbige Abb., geb. Statt 24,90 €* nur 9,95 € Nr. 1376632 9,95 ¤ Betrachtungen eines unpolitischen Bildprogramms. Die Darstellung der Volksgesetzgebung Karls des Großen im Plenarsaal des Oberlandesgerichts Düsseldorf. Von Pierre Friedrich. Köln 2015. Dem Band gelingt es, die künstlerische Gestaltung des Plenarsaales im OLG Düsseldorf zu analysieren und dabei die antidemokratische Gesinnung eines Teiles der Funktionseliten des späten Kaiserreiches aus dem Historienzyklus herauszufiltern. 16,5 × 23,5 cm, 424 S., 17 s/w und 22 farb. Abb., gebunden. Statt 75,00 €* nur 14,95 € Nr. 1326333 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Botanik für Künstler. Pflanzen zeichnen und malen. Von Sarah Simblet. München 2021. Einzigartige Mal- und Zeichenschule für Pflanzenfreunde: Dieses Buch führt Sie mit Anleitungen Schritt für Schritt in die Kunst des botanischen Zeichnens und Malens ein. Detailreiche Abbildungen präsentieren über 500 Pflanzenarten – ob Algen, Farne oder Blütenpflanzen. Nebenbei inspirieren Sie populäre Botanik-Meisterwerke. 23,5 × 28,5 cm, 256 S., 450 farbige Abb., geb. 29,95 € Nr. 1267132 Farbe. Der Guide für Design und Kunst. Von Laura Perryman. München 2021. Von klassischer Malerei mit natürlichen Pigmenten über das Yves-Klein-Blau bis zu Modetrends wie Millennial Pink – dieses Kompendium taucht tief in die Welt der Farben ein. In neun Kapiteln werden die wichtigsten Farbfamilien vorgestellt, Bildbeispiele veranschaulichen die Verwendung der Töne in Kunst, Mode, Design, Handwerk, (Innen-)Architektur oder Nutzeroberflächen. Ein Must-have für alle, die Farbe gekonnt einsetzen möchten. 16 × 20 cm, 320 S., 300 farb. Abb., geb. 26,00 € Nr. 1296051 Geheimnisvolle Geschichte der Labyrinthe. Labyrinthe und die Mythen des Altertums. Kerkdriel 2019. Unterhaltsam untersucht Julie Bounford die Entwicklung von Labyrinthen und Irrgärten, von den prähistorischen Anfängen bis in die Gegenwart. Auch gilt es, über 100 Irrgartenrätsel zu lösen. 21 × 24 cm, 192 S., zahlreiche Abb., pb. 9,95 € Nr. 1155490 Syrien. Sechs Weltkulturerbe-Stätten in den Wirren des Bürgerkriegs. Hg. Mamoun Fansa. Mainz 2014. Die Autoren führen anhand der sechs Welterbe-Stätten die Bedeutung der »Kulturlandschaft Syrien« vor Augen. Gleichzeitig klären sie über den Stand der Zerstörungen auf. 17,5 × 24,5 cm, 128 Seiten, 166 farb. Abb., geb. Statt 29,80 €* nur 9,95 € Nr. 695351 Letzte Exemplare * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann