Aufrufe
vor 5 Monaten

17-2022

22 Klassische Moderne

22 Klassische Moderne Bauhaus 100. Orte der Moderne. Hg. Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar. Berlin 2019. Der Band macht anhand von über 100 Bauwerken die historischen und architektonischen Spuren Neuen Bauens erfahrbar. Neben bekannten Gebäuden werden auch Geheimtipps in ganz Deutschland präsentiert. 14 × 27 cm, 300 Seiten, 150 Abb., pb. Statt 18,00 €* nur 9,95 € Nr. 1145622 Graf Tüpo, Lina Tschornaja und die anderen. Von Manfred Bofinger. Leimen 2020. Das Qua drat namens Ecki Bläckie und die Linie Lina Tschornaja langweilen sich – doch da rollt der Kreis in ihr Leben. Welch ein Spaß! Eine Hommage an den Mitbegründer des Konstruktivismus El Lissitzky (1890–1941). 25 × 28,5 cm, 32 Seiten, farbige Illustrationen, geb., inklusive Pappbogen mit Formen zum Ausstanzen. Statt 18,00 € vom Verlag reduziert 10,00 € Nr. 1280074 10 ¤ Bauhaus Dessau-Magnete. Mit diesen sechs Magneten »bauen« Sie die legendäre Kunstschule Bauhaus an eine Magnettafel – und schon entsteht das Haus en miniature in einer Größe von etwa 10,5 × 20 cm. 10,5 × 20 cm, 6 Elemente. 12,95 € Nr. 1350943 Die Flapper. Rebellinnen der wilden Zwanziger. Berlin 2022. In den 1920ern machten in den USA die Flapper von sich reden: Junge Frauen, die sich über Konventionen hinwegsetzten. Judith Mackrell erzählt hier von sechs Ikonen der »Roaring Twenties«. 12,5 × 21 cm, 700 S., mit Abb., geb. 28,00 € Nr. 1340050 Berliner Ansichten. Die schönsten Bilder von Lesser Ury. Postkarten-Set. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, 100 %Apfelpapier, in Metallbox. 12,00 € Nr. 1369326 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Oskar Schlemmer. Visionen einer neuen Welt. Hg. Ina Conzen. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2014. Oskar Schlemmer (1888–1943) war eines der vielseitigsten Multitalente des letzten 19,90 ¤ Jahrhunderts. Seine Vision war der »neue«, in funktionaler Architektur lebende, klar denkende und klar handelnde Mensch einer Moderne, die niemals wieder in kriegerischem Chaos versinken sollte. Das Katalogbuch präsentiert über 250 hochrangige Werke, insbesondere die sieben Originalkostüme des Triadischen Balletts sowie rare Zeitdokumente. Ein Highlight der Kunstgeschichte, auf dem neuesten Stand der Forschung dargestellt! 24 × 28 cm, 300 Seiten, 300 farb. Abb., Halbleinen. Statt 49,90 € vom Verlag reduziert 19,90 € Nr. 670367 Lyonel Feininger. The Kinder Kids. Berlin 2016. Exklusiv bei Frölich & Kaufmann gibt es ein leicht verkleinertes Reprint aller Strips der Reihe The Kin-der-Kids. Ein unschätzbares Stück aus der Frühgeschichte der Comic-Kunst! 26,5 × 33,5 cm, 56 Seiten, durchg. farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 789801 Walter Trier. Eine Bilderbuch-Karriere. Von Antje-Maria Warthorst. Berlin 2021. Die Biografie verfolgt den Lebensweg des deutschen Humoristen, von seiner Kindheit über die Ausbildung an der Münchner Akademie bis zum Exil. 18 × 25 cm, 354 Seiten, 110 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 1271660 Letzte Exemplare Buchumschläge in der Weimarer Republik. Book Covers in the Weimar Republic. Von J. Holstein. Köln 2015. In der Zeit zwischen den Weltkriegen schufen deutsche Verlage einige der herausragendsten Buchgestaltungen in der modernen Geschichte, wie dieser Band zeigt. (Text dt., engl.) 25 × 31,5 cm, 452 S., zahlr. Abb., geb. Statt 50,00 €* nur 19,95 € Nr. 708640 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann