Aufrufe
vor 5 Monaten

17-2022

34 Kunst bis 1800

34 Kunst bis 1800 Caravaggio und Bernini. Entdeckung der Gefühle. Hg. Frits Scholten u. a. Katalog, Kunsthistorisches Museum Wien 2019. Die revolutionär-neuartige Kunst des beginnenden 17. Jhs. in Rom ist Thema dieser Publikation. Der Maler Michelangelo Merisi da Caravaggio und der Bildhauer Gianlorenzo Bernini waren die führenden Persönlichkeiten, die mit ihrer neuartigen Ausdrucksweise und mit ihrem unkonventionellen Lebensstil in 14,95 ¤ Rom von 1600 bis 1640 für Furore sorgten. 24 × 28 cm, 320 S., 265 farbige Abb., pb. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 1139452 Caravaggio. Meisterwerke im Detail. Von Stefano Zuffi. Köln 2017. Caravaggio (1571–1610) revolutionierte die Malerei; er verknüpft das Sakrale mit dem Profanen. Sein Leben ist legendenumwoben: düster, brutal, wild, leidenschaftlich, verrucht. Der Band nähert sich dem Schaffen des Ausnahmekünstlers anhand seitengroßer Bilddetails aus 14,95 ¤ Meisterwerken wie David und Goliath, Medusa und Judith und Holofernes. 24 × 32,5 cm, 288 Seiten, 165 farbige Abb., geb. Originalausgabe 65,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1018531 Caravaggio. 20 Kunstpostkarten. Postkartenbuch. Mit dem Kunstpostkartenbuch erhalten Sie einen Einblick in das Werk Caravaggios. Sie können damit auch einen persönlichen Gruß senden. 20 Karten, 11 × 15 cm. 3,95 € Nr. 2969610 Flämische und holländische Malerei des Barock. Von Uta Hasekamp. Köln 2017. Der Band versammelt Werke von Peter Paul Rubens, Rembrandt, Vermeer u. a. (Text dt., engl., franz., ital., nl., span.) 27 × 31 cm, 280 S., durchg. farbige Abb., geb. mit Schutzumschlag. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1034669 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

AKTUELLE AUSSTELLUNG Tischbein. Meisterwerke des Hofmalers. Katalog, Museum Schloss Fasanerie 2022. 1753 wurde Johann Heinrich Tischbein d. Ä. von Landgraf Wilhelm VIII. von Hessen-Kassel zum Hofmaler ernannt. Auch unter Wilhelm IX. blieb er in dieser Position. Er schuf auch zahlreiche Porträts für Fürst Karl August von Waldeck und Pyrmont oder porträtierte seine eigene Familie. Daneben zeigt der Katalog Landschaftsgemälde von Tischbein d. Ä. – darunter Ansichten des Schlosses auf dem Weißenstein und der das Schloss umgebenden Parkanlagen. 21 × 29,5 cm, 208 Seiten, 155 Abb., gebunden. 34,95 € Nr. 1381423 Maria Sibylla Merian. Von Daniel Kiecol. Köln 2018. Maria Sibylla Merian (1647–1717) ist für ihre Studien von Insekten und Blumen bekannt. In Band können ihre wichtigsten Arbeiten ausgiebig betrachtet werden. (Text dt., engl., franz., ital., nl.) 27 × 34 cm, 160 S., 14,95 ¤ durchg. farbige Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1280040 Der Bildhauer Hans Juncker. Wunderkind zwischen Spätrenaissance und Barock. Katalog, Schlossmus. Aschaffenburg 2014. Das Gesamtwerk von Hans Juncker (1582–1624), einem Hauptmeister der deutschen Skulptur um 1600, wird hier umfassend vorgestellt. 23 × 29 cm, 288 S., 180 Abb. u. Tafeln, geb. Statt 45,00 €* nur 19,95 € Nr. 647624 Jakob Prandtauer (1660–1726). Das Werk des Klosterbaumeisters. 2 Bände. Petersberg 2020. Diese umfassende Monografie zum österreichischen Klosterbaumeister Jakob Prandtauer beleuchtet die Entstehungsgeschichte von Anlagen wie Melk, Garsten und St. Florian und vermittelt ein facettenreiches Bild der Künstlerpersönlichkeit. 2 Bde. à 24 × 31 cm, zus. 900 S., 810 Abb., geb. 128,00 € Nr. 775363 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann