Aufrufe
vor 7 Monaten

17-2022

36 Kunst bis 1800 Van

36 Kunst bis 1800 Van Dyck. Gemälde von Anthonis van Dyck. Katalog. Alte Pinakothek München 2019. Anthonis van Dyck – in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Por träts von Fürsten, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Sie wurden von ihm unvergleichlich lebendig ins Bild gesetzt. Aktuelle Untersuchungsergebnisse und Detailaufnahmen lassen den Leser an der Arbeitsweise des gefragten Barockmalers teilhaben. »Anthonis van Dycks Blick für Menschen und das, was sie tun, ist unvergänglich.« (F.A.Z.) 22 × 28,5 cm, 424 S., zahlrei- 19,90 ¤ che farbige Abb., geb. Statt 49,00 €* nur 19,90 € Nr. 1166999 Der junge Van Dyck. Katalog, Prado Madrid 2013. Mit 22 Jahren konnte Van Dyck bereits 160 Gemälde vorweisen. Ein Wiedersehen mit den ausgezeichnet reproduzierten Werken, beleuchtet unter dem Licht der Entwicklung ihres Schöpfers! (Text engl.) 24 × 30 cm, 278 S., 278 farb. Abb., geb. Statt 78,00 €* nur 19,95 € Nr. 600466 Gainsborough’s Family Album. Katalog, National Portrait Gallery London 2018. Gainsboroughs Familienporträts umspannen mehr als vier Jahrzehnte. 19,95 ¤ Dieser Band enthält Essays sowie über 50 Porträts von ihm selbst, seiner Frau, seinen Töchtern, anderen engen Verwandten und seinen geliebten Hunden Tristram und Fox. (Text engl.) 24 × 28 cm, 192 S., zahlr. Abb., geb. Statt 39,90 €* nur 19,95 € Nr. 1382748 Johan Zoffany. Künstler und Abenteurer. Von Penelope Treadwell. London 2009. Eine umfassende Biografie des Porträtmalers Johan Zoffany (1733–1810), ein bedeutender britischer Künstler des 18. Jhs., die seinen Lebensweg verfolgt. (Text engl.) 16,5 × 22,5 cm, 469 S., 200 farbige Abb., pb. Statt 50,00 €* nur 9,95 € Nr. 652881 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Der späte Rembrandt. Katalog, National Gallery London, Rijksmuseum Amsterdam 2014/15. Rembrandt war einer der bedeutendsten Künstler des niederländischen Goldenen Zeitalters; den Höhepunkt seiner Meisterschaft erreichte er im letzten Drittel seines Lebens. Mit fulminanten Abbildungen beleuchtet der Band diese zentrale Schaffensperiode neu und gibt einen umfassen- 19,95 ¤ den Überblick. Der Künstler experimentierte mit unzähligen Materialien, Techniken und Motiven und entwickelte so einen für seine Zeit höchst individuellen Stil. Die Texte behandeln Themen wie Stofflichkeit, Darstellung des Lichts und ungewöhnliche Motivwahl. 22 × 29 cm, 304 Seiten, 220 farb. Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 19,95 € Nr. 680397 Rembrandt & Saskia. Liebe im Goldenen Zeitalter. Katalog, Fries Museum, Leeuwarden 2018. 1634 heiratete das Künstlertalent Rembrandt van Rijn seine große Liebe Saskia Uylenburgh. Anhand von Gemälden, Radierungen, Dokumenten und Hochzeitsgeschenken zeigt das Buch die Welt eines der berühmtesten Brautpaare der Kunstgeschichte. 23 × 28 cm, 168 S., 174 Abb., geb. 9,95 ¤ Statt 24,95 €* nur 9,95 € Nr. 1385798 Vermeer. Das vollständige Werk. Von Karl Schütz. Köln 2021. Die Monografie ermöglicht es, dank zahlreicher Ausschnittvergrößerungen, Vermeers Talent für Genre szenen en détail zu studieren. Diese handliche Ausgabe des Gesamtkatalogs versammelt die fesselnden Gemälde sowie drei Ausklappseiten. 15,5 × 21,5 cm, 432 Seiten, zahlr. farbige Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 100,00 € 25 ¤ als Sonderausgabe** 25,00 € Nr. 1292242 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann