Aufrufe
vor 7 Monaten

19-2022

26 19.

26 19. Jahrhundert Vincent van Gogh – Sternennächte. Die Vision einer Nuit étoilée. Von Dietrich Schubert. Regensburg 2022. Der Blick in den unendlichen Himmel und auf die leuchtenden Sterne über Arles wurde für Vincent van Gogh 1888 zu einem Hauptmotiv: Der Große Bär am September-Himmel. In einer zweiten Himmelsstudie suchte Van Gogh 1889 seine expressive Malweise zu potenzieren. Beide Gemälde werden von Dietrich Schubert im Kontext der Kunst Van Goghs behandelt und verglichen. 24 × 28 cm, 120 S., 53 farb. und 15 s/w-Abb., geb. 29,95 € Nr. 1389939 Sorolla. Die Meisterwerke. Von Blanca Pons- Sorolla. Köln 2019. Ein Gemälde von Sorolla 24,95 ¤ zu betrachten, ist wie ein Kurzurlaub. Der vorliegende Band, verfasst von seiner Enkeltochter, zeigt Lebensweg und -werk des großartigen Malers und seine künstlerische Entwicklung vom eher dunkel gefassten Genrebild zur leichten, luftigen Freiluftszene. 24 × 28 cm, 224 Seiten, 125 farb. Abb. u. Tafeln, geb. im Schuber. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 678880 14,95 ¤ Inspiration Matisse. Hg. Peter Kropmanns, Ulrike Lorenz. Katalog, Kunsthalle Mannheim 2019. Neben Henri Matisse (1869–1954) treten André Derain, Georges Braque, Ernst Ludwig Kirchner, Gabriele Münter und Max Pechstein, aber auch Oskar und Margarete Moll u. v. a. auf. 22,5 × 27,5 cm, 232 S., 200 farb. Abb., geb. Statt 42,00 €* nur 14,95 € Nr. 1156799 Beautiful Nudes. Die schönsten Bilder von Anders Zorn. Postkarten-Set. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, 100 %Apfelpapier, in Metallbox. 12,00 € Nr. 1369318 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

20 ¤ Gustav Klimt. Zeichnungen und Gemälde. Hg. Tobias G. Natter. Köln 2018. Ein Jahrhundert nach seinem Tod erstaunt der Wiener Künstler Gustav Klimt (1862–1918) noch immer mit seiner unverfrorenen Erotik, blendenden Oberflächen und künstlerischer Experimentierfreude. In dieser kompakten, umfassenden Monografie sind sämtliche großen Werke Klimts versammelt, nebst kunsthistorischen Kommentaren und seltenem Material aus Klimts eigenem Archiv. Mit Abbildungen in Spitzenqualität. (Verkleinerte Sonderausgabe) 14 × 19,5 cm, 672 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 20,00 € Nr. 1061097 Tintenroller »Gustav Klimt«. Mit dem Klimt-Zitat: »Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Freiheit«. Tintenroller 13,5 cm, auswechselbare blaue Mine, Box 17 × 6 × 2,5 cm, 16,95 € Nr. 1041690 Die schönsten erotischen Zeichnungen von Gustav Klimt. Postkarten-Set. 20 Postkarten à 11 × 15,5 cm, 100 %Apfelpapier, in Metallbox. 12,00 € Nr. 1369393 Art Nouveau. Von Uta Hasekamp. Köln 2017. Von etwa 1890 bis 1910 entwickelten Künstler vielfältige Arten der Gestaltung – von den vegetabilen Formen der belgisch-französischen Art Nouveau bis zur Ornamentik der Wiener Secession. (Text dt., engl., franz., span., niederl., port.) 27 × 31 cm, 264 S., zahlr. farbige Abb., geb. mit Schutzumschlag. Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1039539 William Morris. Von Arthur Clutton-Brock. New York 2021. Morris war Maler, Architekt, Kunstgewerbler und Mitbegründer der Arts-and-Crafts-Bewegung. Eine Darstellung seines Werks ist in diesem Band zu finden. 24 × 28 cm, 198 S., 120 farb. Abb., geb. Statt 39,80 €* nur 14,95 € Nr. 384208 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann