Aufrufe
vor 3 Wochen

20-2022

12 Kunstgeschichte

12 Kunstgeschichte Spiegel. Der Mensch im Widerschein. Katalog, Museum Rietberg, Zürich 2019. Das Buch zeigt Kunstwerke aus Museen und Sammlungen weltweit sowie Fotografien und Spiegelszenen aus Spielfilmen und kann dabei mit vielmehr als mit bloßen Spiegelbildern aufwarten. Es kreist um die acht Jahrtausende alte Geschichte des Spiegels und der mit ihm einhergehenden Selbsterkenntnis – es geht um Eitelkeit und Schönheit, um Mystik und Magie, um Schutz und Abwehr und nicht zuletzt um den Spiegel von heute, das Selfie. 19 × 26 cm, 336 S., 208 farb. Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 1120395 14,99 ¤ 9,95 ¤ Im Licht der Nacht. In the Spotlight of the Night. Katalog, Museum Marta Herford Köln 2019. Die moderne städtische Nacht und ihre Akteure stehen im Zen trum dieses Bandes. Mit Werken von mehr als 50 Malern, Fotografen, Bildhauern, Installationskünstlern, Musikern und Theoretikern von der frühen Moderne bis zur Gegenwart wird gezeigt, wie sich Wahrnehmung und Lebensalltag grundlegend verändern und Zwischenwelten entstehen. (Text dt., engl.) 21 × 27 cm, 144 S., 76 farb. und 23 s/w-Abb., pb. Statt 28,00 €* nur 9,95 € Nr. 1388843 Die geheime Sprache der Kunst. Die Bedeutung von Symbolen und Figuren in der abendländischen Kunst. Von Sarah Carr-Gomm. München 2013. Detaillierte Analysen zu den wichtigen Gemälden aus 700 Jahren künstlerischen Schaffens: Der umfangreiche Band gewährt einen fabelhaften und leicht verständlichen Einblick in die vielen verdeckten Symbole in der Kunst unter Berücksichtigung geschichtlicher, literarischer und künstlerischer Aspekte. Eine spannende Einführung in die Kunstgeschichte. 18,5 × 24 cm, 256 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 347701 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Historisches Farbsystem mit Breitenwirkung 12 ¤ Werners Nomenklatur der Farben. Angepasst an Zoologie, Botanik, Chemie, Mineralogie, Anatomie und die Kunst. Von Patrick Syme, Abraham Gottlob Werner. Berlin 2022. Abraham Gottlob Werner hat im 18. Jahrhundert eine Nomenklatur entworfen, die 79 Farbtöne anhand von Fossilien genau beschreibt. Um dieses Farbsystem auch für andere Wissensgebiete und die Kunst anwendbar zu machen, hat der schottische Pflanzenmaler Patrick Syme im Jahr 1814 Werners Farbnomenklatur um 31 Farbtöne erweitert und mit Beispielen aus der Zoologie, Botanik, Chemie, Mineralogie und Anatomie ergänzt. 15 × 23 cm, 80 Seiten, 110 farbige Abb., geb. Originalausgabe 22,00 € als Sonderausgabe** 12,00 € Nr. 1385178 Der Goldene Schnitt. Die Schönheit der Mathematik. Von Gary B. Meisner. Kerkdriel 2019. Dieses Grundlagenwerk umfasst eine detaillierte, vollständige und leicht zu verstehende Darstellung der Eigenschaften des Goldenen Schnittes und seiner Relevanz in unserer Welt – mit mehr als 250 Kunstwerken in Farbe und handgezeichneten Illustrationen des venezolanischen Künstlers und Architekten Rafael Araujo. 23,5 × 29 cm, 214 S., durchg. farb. Abb., geb. 19,95 € Nr. 1119010 19,95 ¤ Zeichnen im Zeitalter Goethes. Hg. Mareike Hennig, Neela Struck. Katalog, Deutsches Romantik-Museum, Frankfurt a. M. 2022. Von Füssli und Friedrich zu Kauffmann und Tischbein – Glanzstücke von über 60 Künstlern. 22 × 29 cm, 304 Seiten, 200 farb. Abb., geb. 39,90 € Nr. 1379321 1 Kilo Kultur. Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute. Von Florence Braunstein u. a. München 2017. Ein Überblick über die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von der Vorgeschichte bis heute. 16 × 24 cm, 1 296 S., geb. Statt 28,00 € vom Verlag reduziert 15,00 € Nr. 800163 15 ¤ * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann