Aufrufe
vor 3 Wochen

20-2022

24 Klassische Moderne

24 Klassische Moderne Bronzefigur Umberto Boccioni »Eule«. Detailgetreue Replik, handgegossen. Die von dem italienischen Futuristen Umberto Boccioni (1882–1916) gefertigte Bronze einer Eule stellt den Vogel, welcher seit Jahrhunderten von zahlreichen Mythen begleitet wird, auf eine überaus moderne Weise dar. Die avantgardistische und abstrahierende Formensprache des Kubismus und Futurismus geben dem Werk eine zeitlose Schönheit. 37 × 12 × 11 cm, 3 kg, 100 % Bronze, Marmorsockel, von Hand hergestellt in Italien/Portugal. 648,00 € Nr. 1137450 Modigliani und seine Zeit. Von Norbert Wolf. Leipzig 2014. Amedeo Modigliani (1884– 1920): Die Monografie präsentiert die Meisterstücke und untersucht die Mythen, die sich bis heute um ihn ranken. »Er – Modigliani – ist der letzte große prometheische Held gewesen. Er muss eine bewundernswerte Intelligenz und Feinsinnigkeit gehabt haben.« (Alberto Giacometti) 21 × 27 cm, 9,95 ¤ 144 S., 120 farb. u. s/w-Abb., Halbleinen. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 682667 Max Ernst und die Natur als Erfindung. Hg. Volker Adolphs. Katalog, Kunstmuseum Bonn 2022. In Gemälden, Zeichnungen, druckgrafischen Werken und illustrierten Büchern zeigt sich die Vielfalt: Der Katalog präsentiert mit rund 220 Bildern von Max Ernst und 25 weiteren Künstlerinnen und Künstlern das Werk Max Ernsts als Entwurf einer alternativen Naturgeschichte im Kontext der Kunst seiner Zeit bis in die Gegenwart. 24 × 30 cm, 278 S., 245 Abb., geb. 38,00 € Nr. 1389610 Hopper. Von Rolf G. Renner. Köln 2022. Das Buch bietet einen Überblick über seine meisterlich-melancholischen Darstellungen atmosphärischer Orte. 21 × 26 cm, 96 S., durchg. farb. Abb., geb. 15,00 € Nr. 1289888 15 ¤ * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

25 ¤ Henri Matisse. Scherenschnitte. Hg. Xavier-Gilles Néret, Gilles Néret. Köln 2022. »Mit der Schere zeichnen« nannte Matisse seine in der späten Phase seines Lebens neu entwickelte Technik. Mit den gouaches decoupées (Scherenschnitten) schuf er ein überschäumendes Alterswerk von radikaler Modernität und voller Farbigkeit und Lebensfreude, das er selbst als Quintessenz seines Schaffens bezeichnete. 15,5 × 21,5 cm, 412 Seiten, zahlreiche Abb., geb. Originalausgabe 50,00 € als Sonderausgabe** 25,00 € Nr. 1347217 Inspiration Matisse. Hg. Peter Kropmanns, Ulrike Lorenz. Katalog, Kunsthalle Mannheim 2019. Neben Matisse treten u. v. a. André Derain, Georges Braque, Ernst Ludwig Kirchner, Gabriele Münter und Max Pechstein, aber auch Oskar und Margarete Moll oder Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller. Diese weltweit erste Zusammenschau zeigt Leihgaben aus Museen und privaten Sammlungen im Inland, in Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Schweden, der Schweiz, Spanien und den USA. 22,5 × 27,5 cm, 232 S., 200 farb. Abb., geb. Statt 42,00 €* nur 14,95 € Nr. 1156799 12,95 ¤ Picasso trifft Kollegen. Von Markus Müller. Katalog, Kunstmuseum Pablo Picasso Münster 2020. Der Band widmet sich den Begegnungen Picassos mit seinen Mitstreitern Georges Braque, Marc Chagall, Henri Matisse und Joan Miró. Mal durch Eifersucht verbunden, mal verehrt – kein Aufeinandertreffen mit seinen Kollegen ähnelt dem anderen. Zusammen ergeben sie ein faszinierendes Gesamtbild von Picassos Werken unter Einbeziehung der anderen großen Maler. 22 × 26 cm, 199 S., 142 farb. und 53 s/w-Abb., geb. Statt 29,80 €* nur 12,95 € Nr. 1388835 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann