Aufrufe
vor 3 Monaten

20-21

22 Klassische Moderne

22 Klassische Moderne Die Bilderwelt des Walter Trier. Kästner, Kunst und Politik. Das zeichnerische Werk. Von Antje M. Warthorst. Vorwort von Robert Gernhardt. Berlin 2021. Die Cover der Kästner-Kinderbücher mit den Illustrationen Walter Triers sind längst Ikonen der modernen Buchmalerei. Dieser großformatige Bildband soll dazu beitragen, sein umfangreiches Werk jenseits der Kästner-Illustrationen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. 21 × 31 cm, 224 S., 225 farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 25,00 € Nr. 1303724 Kinder der Straße. 100 Berliner Bilder. Von Heinrich Zille. Hannover 1997. Fotostatischer Nachdruck der Originalausgabe von 1908. »Dit war sein Milljöh«: Tauchen Sie in Zilles Welt ein und folgen Sie dem Zeichner und Menschenfreund, der, wie man damals meinte, seine Zeitgenossen zum Nachdenken anregen und zugleich heiter stimmen wollte. 17,5 × 24,5 cm, 104 S., s/w-Abb., geb. Originalausgabe 14,95 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 218880 Deutschland in den Goldenen Zwanzigern. Von schillernden Nächten und dunklen Tagen. Hg. Joachim Mohr, Frank Patalong, Eva-Maria Schnurr. München 2021. Eine atemberaubende Zeitreise, die das Lebensgefühl einer der spannendsten Epochen der deutschen Geschichte wieder aufleben lässt. 11,5 × 18,5 cm, 300 S., 19 s/w-Abb., paperback. 12,00 € Nr. 1223836 Bauhaus Sachsen. Von Olaf Thormann. Hg. GRASSI Museum für Angewandte Kunst. Stuttgart 2019. Ein lokal gegliederter Katalog, der gleichermaßen als Bauhaus-Reisebuch durch Sachsen zu verstehen ist, mit Angaben zu allen Bauhaus-Bestände verwahrenden Museen und öffentlichen Sammlungen in Sachsen. (Text dt., engl.) 24 × 28 cm, 480 Seiten, 280 Abbildungen, Fadenbindung. Statt 49,80 €* nur 19,95 € Nr. 1120328 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

DADA total. Manifeste, Aktionen, Texte, Bilder. Hg. Jörgen Schäfer u. a. Ditzingen 2015. »Was wir Dada nennen, ist ein Narrenspiel aus dem Nichts, in das alle höhere Fragen verwickelt sind; eine Gladiatorengeste; ein Spiel mit schäbigen Überbleibseln; eine Hinrichtung der posierten Moralität und Fülle.« Diese berühmten Sätze von Hugo Ball 7,95 ¤ gegen den bürgerlichen Kunstbetrieb definieren präzise das Programm des Dada. Der Band dokumentiert die wichtigsten Manifeste und Aktio und enthält die besten Texte und Bilder dieser Bewegung. Mit Kurzbiographien u. v. m. 10 × 15,5 cm, 384 Seiten, 36 Abb., geb. Statt 19,95 €* nur 7,95 € Nr. 722073 Kurt Schwitters. Das literarische Werk. 5 Bände. Hg. Friedhelm Lach. Köln 2004. Nachdruck der Ausgabe in fünf Bänden mit einem Nachwort und Ergänzungen. Band 1: Lyrik, Band 2: Prosa 1918–1930, Band 3: Prosa 1931–1948, Band 4: Schauspiele und Szenen, Band 5: Manifeste und kritische Prosa, Gesamtregister und ein Personenregister. 5 Bände, insg. 1 934 S. in Kassette, geb. Statt 198,00 €* nur 29,95 € Nr. 283657 Die Novembergruppe 1918–1935. Von Höch bis Taut, von Klee bis Dix. Hg. Ralf Burmeister u. a. München 2018. Mitten in den Revolutionswirren von 1918 gründeten Maler, Bildhauer, Architekten in Berlin die Novembergruppe, zu der später auch Komponisten und Literaten stießen. Offen für alle Stilrichtungen, von Kubismus, Futurismus und Expressionismus über Dada bis hin zu Abstraktion, Neuem Bauen und 14,95 ¤ Neuer Sachlichkeit, war die Gruppe ein Knotenpunkt der Avantgarden. Ein neuer Blick auf die Kunst in der Weimarer Repu blik. 23 × 27 cm, 256 S., 220 farb. Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 14,95 € Nr. 1075306 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann