Aufrufe
vor 6 Monaten

21-2022

68 Fotografie · Film

68 Fotografie · Film Dem Himmel so nah. Legendäre Bäume und Wälder der Welt. München 2018. Durch die wunderbaren Bilder des legendären Fotografen Art Wolfe zeigt dieser Bildband einzelne Arten ebenso wie ganze Wälder mit ihrer traditionellen und kulturellen Bedeutung für die Menschen und bietet einen umfassenden und doch intimen Blick in die Welt der Bäume, der sich über sechs Kontinente erstreckt. Gregory McNamee stellt in seinen Texten Legenden und literarische Arbeiten zusammen. 23,5 × 30 cm, 272 S., zahlr. farb. Abb., geb., 14,99 ¤ Kreuzfaltung. Statt 45,00 €* nur 14,99 € Nr. 1076450 Vögel. Eine fotografische Liebeserklärung in Porträts. Von Tim Flach. München 2021. In diesem Meisterwerk widmet sich der preisgekrönte Tierfotograf Tim Flach der Welt der Vögel. Seine Tierporträts erwecken die Komplexität des Tierreichs zum Leben. Begleitet werden die Fotografien von kurzen Texten von Richard Prum, Ornithologe und Professor an der Yale University. 26,5 × 34 cm, 336 S., 190 farb. Abb., geb. 68,00 € Nr. 1298534 Die erstaunliche Welt der Tiere. Die besten der besten Naturfotografien. Hg. Natural History Museum. Hildesheim 2021. Hier werden 100 atemberaubende, unvergessliche Fotos präsentiert, von Menschen, deren Liebe zur Natur und ihren Geschöpfen in jedem Motiv spürbar ist. 29,5 × 26 cm, 224 S., durchg. farbige Abb., geb. 36,00 € Nr. 1263412 Von oben. Die Geschichte der Luftbildfotografie. Von Eamonn McCabe, Gemma Padley. Berlin 2019. Dieses Buch feiert über 150 Jahre unglaublicher Luftbildfotografie und erzählt sowohl die faszinierende Entstehungsgeschichte der Bilder als auch, wie die Fotografen das Bildermachen in buchstäblich neue Höhen getrieben haben. 26 × 29,5 cm, 256 Seiten, 200 Abbildungen, gebunden. Statt 48,00 €* nur 14,95 € Nr. 1156837 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 14,95 ¤

60 ¤ America 1900. Von Marc Walter, Sabine Arqué. Köln 2020. Diese wiederentdeckten Photochrom- und Phostint-Postkartenbilder aus der Privatsammlung von Marc Walter wurden zwischen 1888 und 1924 von der Detroit Photographic Company produziert. Diese seltenen und bemerkenswerten Bilder brachten einst den Amerikanern Amerika näher und bringen heute die Vergangenheit Amerikas in unsere Gegenwart. (Text dt., engl., frz.) 25 × 34 cm, 588 Seiten, zahlr. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 60,00 € Nr. 1213083 Civilization. Von William A. Ewing, Holly Roussell. München 2018. In diesem fulminanten Bildband offenbaren über 140 Foto-Künstler, darunter Cindy Sherman, Edward Burtynsky, Jeffrey Milstein oder Taryn Simon, ihre Blickwinkel auf die Welt, in der wir heute leben. 25 × 30,5 cm, 352 S., 485 farb. Abb., geb. Statt 55,00 €* nur 14,95 € Nr. 1315226 14,95 ¤ Bernd und Hilla Becher. Typologien. Hg. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. München 2017. Die Zusammenstellung einzelner Photoserien gleicher Gebäudetypen zu Typologien ist so etwas wie das Markenzeichen der Bechers geworden. Typologien versammelt die schlagendsten Beispiele solcher Serien: Arbeiterhäuser, Wassertürme, Kalk- und Hochöfen u. a. 29 × 29 cm, 252 Seiten, 130 Duoton-Tafeln mit 1 528 Abb., geb. 78,00 € Nr. 25119 Josef Heinrich Darchinger. Wirtschaftswunder. Von Klaus Honnef. Hg. Frank Darchinger. Köln 2021. »Seine Farbfotos sind seltene Zeitdokumente, die zeigen, wie schnell in den grauen Alltag wieder Farbe zurückkehrte«. (FAZ) (Text dt., engl.) 29 × 29 cm, 292 S., zahlr. Abb., geb. 40,00 € Nr. 1316494 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann