Aufrufe
vor 6 Monaten

21-2022

94 Geschichte 9,95 ¤

94 Geschichte 9,95 ¤ Sophie Charlotte. Preußens erste Königin. Von Barbara Beuys. Berlin 2018. Im Januar 1701 setzt Friedrich I. ihr die Krone auf: Sophie Charlotte (1668–1705) wird Preußens erste Königin. Geistreich, weltoffen und selbstbewusst macht sie Schloss Lietzenburg – nach ihrem Tod Charlottenburg genannt – zu dem legendären Musenhof. Barbara Beuys hat für ihre eindrucksvolle Biografie vielfältige Briefe und Dokumente herangezogen und zeigt Preußens erste Königin, die von den Historikern lange verzerrt dargestellt wurde, in einem ganz neuen Licht. 14,5 × 22 cm, 398 S., geb. Statt 24,00 €* nur 9,95 € Nr. 1050362 Berlin wird Metropole. Eine Geschichte der Region. Von Felix Escher. Berlin 2020. Wie Berlin durch eine Eingemeindung im großen Stil zur Weltstadt aufstieg, erzählt dieses Buch. Unverzichtbar für alle, die die Entwicklung dieser Stadt verstehen wollen. 16,5 × 24 cm, 176 S., 120 Abb., geb. 29,95 € Nr. 1191594 9,99 ¤ Der Berliner Witz. Eine Kultur geschichte. Von Roswitha Schieb. Berlin 2020. Berliner Witzereißer! Roswitha Schieb erzählt die Berliner Geschichte anhand von Witzen, die in Satiremagazinen, Zeitungen oder auch einfach als »Flüsterwitze« die Zeiten überdauert haben. Sie gibt einen vergnüglichen Überblick über Untertanen, die den Stachel löcken, Publizisten und ganz normale Berliner. 17 × 24 cm, 240 S., 80 Abb., geb. Statt 25,00 €* nur 9,99 € Nr. 1248332 Land der Deutschen. Eine historische Filmreise. 6 DVDs. Produktion 2016. Von 1899 bis in die 1980er Jahre: Eine Sammlung von sensationellen historischen Archiv-Filmmaterial. In farbigen und schwarzweißen Aufnahmen sind Städte, Landschaften, Menschen, Maschinen, Fahrzeuge, Industrie, Kultur und Technik zu sehen. Die historischen Filmausschnitte stammen aus fast allen Regionen Deutschlands sowie Pommern, Westpreußen, Ostpreußen, Wartheland und Schlesien. 6 DVDs, 7 Std. 16 Min., Sprache dt., Dolby Digital, 4 : 3. Statt 44,99 € nur 29,99 € Nr. 1348230 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 29,99 ¤

Otto von Bismarck. Gedanken und Erinnerungen. Autobiographie. Von Otto von Bismarck. Köln 2021. Nicht als geschlossene Darstellung seiner politischen Laufbahn oder kontinuierliche Schilderung der historischen Ereignisse entfaltet dieses außergewöhnliche Werk seine Wirkung, sondern als große staatspolitische Reflexion und als brillant erzähltes Erinnerungsbuch, das zahlreiche persönliche Erlebnisse und Begegnungen eindrucksvoll charakterisiert. 15 × 22,5 cm, 576 S., geb. Originalausgabe 81,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1249053 Als Deutschland erstmals einig wurde. Reise in die Bismarck zeit. Berlin 2021. In Bruno Preisendörfers Zeitreise besuchen wir Cafés, Ateliers und Tanzpaläste genauso wie Fabriken, Amtsstuben und Hinterhöfe. »Handfester, reicher, kundiger kann ein Buch kaum sein. Es liest sich wie ein historischer Atlas, in dem jeder Ort lebt, egal wo man aufschlägt.« (Die Zeit) 13,5 × 21,5 cm, 448 S., geb. 25,00 € Nr. 1298348 Werner Sombart 1863–1941. Eine Biographie. Von Friedrich Lenger. München 2021. Diese Biografie verbindet die wissenschaftliche und politische Entwicklung Sombarts mit der Betrachtung seiner sich wandelnden Lebensbedingungen. Ein dichtes Porträt nicht nur Werner Sombarts 16,95 ¤ und seiner Epoche, sondern auch der Gelehrtenkultur in Deutschland überhaupt. 14,5 × 22,5 cm, 570 S., geb. Statt 39,95 € vom Verlag reduziert 16,95 € Nr. 1289039 Germania. Zwei Jahrtausende deutsche Kulturgeschichte. Reprint der Ausgabe von 1890. Von Johannes Scherr. Leipzig 2004. Dieses monumentale Geschichtswerk ist luxuriös mit Holzschnitten von A. Menzel, F. Defregger, W. Diez sowie anderen bekannten Künstlern ausgestattet und behandelt die heidnisch-germanische Zeit bis zur Gründung des deutschen Kaiserreichs. Frakturschrift. 23 × 32 cm, 372 S., 380 Abb., geb. Originalausgabe 58,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 261947 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann