Aufrufe
vor 9 Monaten

24-2021

42 Buchkunst ·

42 Buchkunst · Faksimile Der Mainzer Schatzbehalter. Ein koloriertes Arbeitsbuch von 1491. Von Dominik Bartl u. a. Darmstadt 2012. Der Schatzbehalter zählt zu den Hauptwerken der frühen Nürnberger Druckkunst. Das Erbauungsbuch entstand 1491. Mit 354 Blättern und 96 ganzseitigen Holzschnitten kann es zu den großen Illustrationsbüchern des 15. Jhs. gerechnet werden. Die beigefügte CD enthält das vollständige Werk mit allen Text- und Bildseiten. Buch und CD-ROM, 22,5 × 30 cm, 14,95 ¤ 176 S., 110 farb. Abb., geb. Statt 99,00 €* nur 14,95 € Nr. 562114 Die Heilige Schrift. Illustriert von Gustave Doré. 2 Bände. Saarbrücken 2019. Faksimile-Reprint der Ausgabe Stuttgart und Leipzig 1880. Die »Doré-Bibel« ist die bekannteste Bibelausgabe des 19. Jahrhunderts und bis heute die populärste Bilderbibel weltweit. Zus. 1 578 Spalten, Riesenformat 30,5 × 42 cm, 230 Stiche von Gustave Doré, Ganzleinen mit Rückenprägung und Lesebändchen. Statt 499,00 €* nur 149,00 € Nr. 2683318 39,95 ¤ The Brother Haggadah. A Medieval Sephardi Masterpiece in Facsimile. London 2016. Die Haggadot zählen zu den am schönsten gestalteten hebräischen Schriftstücken. Dieses hochwertige Faksimile umfasst eine Einführung von Marc Michael Epstein, die die Hintergründe des Sederabends erhellt und eine Analyse der Ikonographie des Manuskriptes liefert. (Text engl.) 24,5 × 32,5 cm, 208 Seiten, 120 Abbildungen geb. im Schuber. Statt 118,00 €* nur 39,95 € Nr. 764205 Buchschätze des Mittelalters. Forschungsrückblicke, Forschungsperspektiven. Hg. Klaus Gereon Beuckers u. a. Regensburg 2011. 21 × 30 cm, 300 S., 221 meist farb. Abb., geb. Statt 69,00 €* nur 14,95 € Nr. 507440 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Prachthandschriften aus dem Heiligen Römischen Reich Im Herzen von Asien. Unveränderter Faksimile­ Reprint der Ausgabe von Leipzig 1903. Band 1 und 2. Von Sven Heddin. Saabrücken 2021. Sven Anders Hedin (1865–1952) war ein schwedischer Geograph, Entdeckungsreisender und Reiseschriftsteller. In seinem hier vorliegenden populären Reisebericht wird ausführlich die Reise nach Centralasien von 1899 geschildert. 2 Bände à 15 × 23 cm, zus. 1000 S., 407 Abb., darunter 8 Farbtafeln, 5 Karten, geb. Originalausgabe 229,00 € als Sonderausgabe** 98,00 € Nr. 1326651 Kaiserliche Pracht. Deutsche Buchkunst von 800 bis 1500. Mit Faksimile­ Doppelblatt. Im Schmuckschuber. Von J. F. Hamburger u. a. Katalog, Morgan Library, New York 2021. Der reich bebilderte, prachtvolle Band gliedert sich in die drei Hauptthemen Kaiserliche Netzwerke, Reichsklöster und Reichsstädte. Ein Original-Faksimilebogen in leuchtenden Farben und strahlendem Gold führt die Pracht dieser Hildesheimer Handschrift vor Augen. Der Faksimile bogen ist exklusiv zu dieser Ausgabe erschienen. 23,5 × 28,5 cm, 216 S., 148 Abb., 3 Karten, geb., Leinen mit Goldprägung, separate Leinenmappe mit vierseitigem Original-Faksimiledoppelblatt 28,5 × 18,5 cm. 168,00 € Nr. 1327895 Xenia Orchidacea. Beiträge zur Kenntnis der Orchideen. Faksimile-Reprint der Ausgabe von 1858–1900. Band 1–3. Von Heinrich Gustav Reichenbach. Saabrücken 2021. Reichenbach (1824–1889) war Botaniker. 1863 wurde er Professor für Botanik und Direktor des Botanischen Gartens in Hamburg. Er war der führende Orchideenkenner seiner Zeit. 3 Bände à 22,5 × 28,5 cm, zus. 650 S., 300 teilw. farbige Tafeln, geb. Originalausgabe 418,00 € als Sonderausgabe** 198,00 € Nr. 1326635 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann