Aufrufe
vor 10 Monaten

24-2021

98 Geschichte

98 Geschichte Mittelalterliches Besteckset mit Lederscheide. Tafelmesser und Essdorn mit Lederhülle. Die Klingen bestehen aus Kohlenstoffstahl, die Griffe aus Knochen. Klingenlänge Messer: 85 mm, Gesamtlänge Messer: 145 mm, Klingenlänge Dorn: 85 mm, Gesamtlänge Dorn: 140 mm 29,95 € Nr. 2798174 Klosterleben im Mittelalter. Von Gudrun Gleba. Darmstadt 2004. Der fundierte wie anschauliche Band nimmt uns mit auf eine Zeitreise in die Welt des mittelalterlichen Klosterwesens. Der Alltag und die Kunst der Mönche, die Bedeutung der Klöster für Bildung, Kultur und Herrschaft werden vorgestellt. So wird ein untergegangenes Phänomen wieder lebendig. 21 × 27 cm, 240 S., 86 meist farb. Abb., geb. Statt 36,90 €* nur 14,95 € Nr. 260720 Letzte Exemplare Walhall. Die Götterwelt der Germanen. Reprint der Originalausgabe aus dem Jahr 1900. Von Emil Doep ler. Berlin 2021. Der im Jugendstil durchgehend farbig illus trierte Prachtband vermittelt eindrucksvoll das Leben der verschiedenen germanischen Stämme und deren Götter in ihrer mystischen Welt. 26 × 32 cm, 64 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen, geb. Originalausgabe 75,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 2708272 Die Hanse. Das europäische Handelsnetzwerk zwischen Brügge und Novgorod. Von Rolf Hammel- Kiesow u. a. Darmstadt 2021. Die Autoren entwerfen ein anschauliches Bild von Handelswegen und -waren, Schifffahrt und Politik, von Seeräubern u. v. m. 22 × 29 cm, 224 Seiten, zahlr. meist farbige Abbildungen, gebunden. 38,00 € Nr. 1306723 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Kreuzzüge. Von Thomas Asbridge. München 2021. In seinem Monumentalwerk rückt Thomas Asbridge die Geschichte der Kreuzzüge zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert in ein neues Licht. Auf Basis einer Vielzahl von Quellen entfaltet der Mittelalterexperte ein gewaltiges Panorama, das sowohl die politischen als auch die religiösen Motive aller Seiten beleuchtet. Asbridge schildert nicht nur überraschend friedliche Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen, sondern erzählt auch von Gesten der Freundschaft und der religiösen Toleranz. Eine Darstellung, die neue Maßstäbe setzt. 13,5 × 21,5 cm, 816 S., 30 farb. Abb., pb. 20,00 € Nr. 1319990 Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa. Hg. Generaldirektion Kulturelles Erbe, Bernd Schneidmüller. Darmstadt 2020. Mit der Krönung in Rom durch den Papst erlangten die Kaiser einen Vorrang in der lateinischen Christenheit und eine einzigartige sa krale Aura. Der reich bebilderte Ausstellungskatalog präsentiert großartige Zeugnisse unserer Vergangenheit und bietet neue Zugänge zur Andersartigkeit des Mittelalters. 24 × 29 cm, 560 S., 368 Abb., 9 Karten, geb. 48,00 € Nr. 1232509 Ludwig der Bayer (1314–1347). Reich und Herrschaft im Wandel. Hg. Hubertus Seibert. Regensburg 2014. Der Band zeichnet ein neues Bild von der Person und Regierung Ludwigs des Bayern und deutet seine Herrschaft als Zeit des Umbruchs und vielfältiger Veränderungen, die sich vor allem in Verfassung und Reich des 14. Jahrhunderts manifestierten. 17 × 24 cm, 544 S., 21 farb. und 25 s/w-Abb., geb. Statt 39,95 €* nur 9,95 € Nr. 1322125 Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser! Hg. Peter Wolf u. a. Katalog, Regensburg 2014. Kaiser Ludwig IV. »[…] liefert den Beweis, wieviele Rätsel uns das vierzehnte Jahr­ 9,95 ¤ hundert aufgibt.« (FAZ) Der Weg zum Kaiser ist hier ausführlich und reich illustriert nachzulesen. 21 × 30 cm, 386 S., zahlr. meist farb. Abb., geb. Statt 26,95 €* nur 9,95 € Nr. 673269 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann