Aufrufe
vor 7 Monaten

25-2021

  • Text
  • Originalausgabe
  • Berlin
  • Farbige
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Abbildungen
  • Www.froelichundkaufmann.de

Gerhard Richter.

Gerhard Richter. Abstraktion. Sonderausgabe. München 2020. Gerhard Richter begreift Malerei als eine Klammer um die Brüche des 20. Jhs. Für die Ausschnitt-Bilder übertrug er Details aus seiner Farb palette auf Leinwände. Seit 1976 entsteht die Werkgruppe der Abstrakten Bilder, bei der Richter den Farbauftrag bewusst ausführt – und dem Zufall überlässt. »Die Grenzen der 19,99 ¤ Malerei haben Richter von Anfang an interessiert, und diese Grenzen kann man nur erforschen, wenn man ein Könner ist.« (F.A.Z.) 24 × 30 cm, 240 Seiten, 174 farbige Abb., pb. Originalausgabe 39 € als Sonderausgabe** 19,99 € Nr. 1214187 Cubist Picasso. Katalog, Paris 2008. Auf der Grundlage einer Auswahl an herausragenden Kunstwerken präsentiert dieser Ausstellungskatalog eine Beurteilung Picassos kubistischer Phase. Im Vordergrund stehen die radikalen malerischen Innovationen ein internationaler Überblick zum aktuellen Forschungsstand. (Text engl.) 27,5 × 25,5 cm, 567 S., zahlr. farbige Abb., fester Einband. Statt 78 €* nur 29,95 € Nr. 397687 29,95 ¤ Thomas Schütte. Big Buildings – Modelle und Ansichten 1980 – 2010. Katalog, Bonn 2010. Das Werk des documenta-Teilnehmers und Preisträgers des Düsseldorfer Kunstpreises 2010 – des Düsseldorfers Thomas Schütte. Die Kunst des Bauens und den Umgang mit ihr kann man als zentrales Thema seiner Auseinandersetzung mit dem Alltag begreifen. (Text dt., engl.) 24,5 × 30 cm. 272 S., 700 farbige Abb., Halbleinen. Statt 68 €* nur 19,95 € Nr. 488852 Autorisierte Kunstdrucke von Gerhard Richter Gerhard Richter. »Abstraktes Bild 753–9«, 1992. Kunstdruck. Holen Sie sich ein bezahlbares Stück Gerhard Richter nach Hause: die abstrakte Komposition von 1992 als hochwertige Originalgrafik. Diese neue, autonome und vom Künstler selbst gestaltete Arbeit unterscheidet sich häufig von der Vorlage – nicht nur in Details, sondern in der generellen Anmutung. 85 × 61 cm, farbiger Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« Papier 250 g/m 2 . 250 € Nr. 730890 Gerhard Richter. »Onkel Rudi 85«, 1965. Kunstdruck. Alle kennen ihn und viele lieben ihn, den bekanntesten Maler »alive«. Das Blatt ist eine Abbildung seines Gemäldes, so wie es Richter auf Papier dargestellt haben möchte. Es ist eine neue, vom Künstler gestaltete Arbeit, die sich von der Vorlage unterscheidet. 100 × 70 cm, Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« Papier 250 g/m 2 . 220 € Nr. 743402 Gerhard Richter. »Ohne Titel (Strich) 194–9«, 1968. Kunstdruck. Das Blatt ist eine Abbildung seines Gemäldes, so wie es Richter auf Papier dargestellt haben möchte. Es ist keine Reproduktion, sondern eine neue autonome und vom Künstler gestaltete Arbeit. 100 × 70 cm, Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« 250 g/m 2 . 250 € Nr. 743410 Gerhard Richter. »Gehöft 861–1«, 1999. Kunstdruck. Mit dieser Originalgrafik holen Sie sich ein bezahlbares Stück Richter nach Hause. 62 × 63 cm, farbiger Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« Papier 250 g/m 2 . 200 € Nr. 743372 Gerhard Richter. »Abstraktes Bild 889–5«, 2004. Kunstdruck. Holen Sie sich ein bezahlbares Stück Gerhard Richter nach Hause: diese abstrakte Komposition als Originalgrafik. 85 × 61 cm, farb. Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« Papier 250 g/m 2 . 220 € Nr. 568600 Gerhard Richter. »Frau mit Kind 73«, 1965. Kunstdruck. Das berührende Werk von 1965 als Originalgrafik – eine Abbildung des Gemäldes, so wie es Richter auf Papier dargestellt haben möchte. Es ist keine Reproduktion, sondern eine völlig neue Arbeit. 155 × 130 cm, Offsetdruck, auf »Prestige mattgestrichen« Papier 250 g/m 2 . 280 € Nr. 743399 10 Über 50 000 lieferbare Titel auf www.froelichundkaufmann.de * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Hiroshige. Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji. Leporello-Ausgabe. München 2021. Hiroshige gilt als einer der bedeutendsten Künstler Japans. Diese seidenbezogene Edition im Schmuckschuber enthält eine Leporello-Ausgabe der Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji sowie eine Broschüre. (Text engl.) 17,5 × 24,5 cm, 184 S., 45 farbige u. 36 s/w-Abb., geb. Leporello mit Booklet im Schuber. 35 € Nr. 1302418 Buchumschläge in der Weimarer Republik. Book Covers in the Weimar Republic. Köln 2015. Ausgehend von der Sammlung von Jürgen Holstein kombiniert der Katalog Umschläge und Bindungen mit einer Einführung in das Verlagswesen jener Zeit. (Text dt., engl.) 25 × 31,5 cm, 452 Seiten, zahlr. Abb., geb. Statt 50 €* nur 19,95 € Nr. 708640 Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji. Köln 2021. Die Serie stellt ein Meisterwerk der Holzschnittkunst dar. Für diese Ausgabe im XXL-Format wurden die erlesensten Drucke der 46 Hauptwerke sowie 114 Farbvarianten vereint. (Text dt., engl., frz.) 44 × 30 cm, 224 S., zahlr. farbige Abb., jap. Bindung, Leinenschuber, im Faltkarton mit Tragegriff. 125 € Nr. 1290770 Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde. Köln 2021. Das Leben Frida Kahlos ist so unvergleichlich wie ihre 152 Bilder. Diese Metaphern für Liebe und Tod treffen den Betrachter mit Wucht. Die XXL-Monografie versammelt sämtliche Gemälde in brillanten Reproduktionen. 29 × 39,5 cm, 624 S., durchg. farb. Abb., geb. 150 € Nr. 1289209 Louis Moilliet 18 8 0 – 1962 . Blick in die Ferne. Bern 2007. Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen Moilliets, die dem Gedanken der Ferne verpflichtet sind, werden mit Werkenvon Macke und Klee ergänzt. 22 × 27,5 cm, 9,95 ¤ 80 S., 60 Abb., pb. Statt 29,80 €* nur 9,95 € Nr. 392626 Künstler in Weimars Kunstschule 1860 – 1919. An der Spitze des Fortschritts. Von H.-D. Mück. Weimar 2016. Mit Werkbiografien und Farbabbildungen werden die 45 Lehrer sowie bekannte Schüler vorgestellt. 20,5 × 25 cm, 496 S., zahlr. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag. Statt 68 €* nur 29,95 € Nr. 780588 Christian Schad. Künstler im 20. Jahrhundert. 2 Bände. Von Thomas Richter. Petersberg 2020. In Aschaffenburg wird seit 2000 der Nachlass des Meisters der Neuen Sachlichkeit Christian Schad (1894 – 1982) verwahrt. Die zweibändige Publikation führt erstmals umfassend in Leben und Werk des Künstlers ein. 2 Bde. à 24,5 × 31,5 cm, insges. 656 S., zahlr. Abb., geb. im Schuber. 69 € Nr. 1119583 Kunst und Fotografie der Gegenwart. Hatje Cantz Paket 7. 10 Bände. Div. Autoren. Berlin 2012 – 16. Enthalten sind: Liu Ye – Catalogue Raisonné, No Father, No Mother, Häuser Räume Stimmen, Skulptur – Contemporary Sculpture, Christine Streuli, At the Back of the North Wind u. a. (Text dt., engl., chin., span.) 10 Bde., div. Formate, zus. 2 001 S., zahlr. Abb., pb./geb./ (Halb-) Leinen. Statt 368,20 €* nur 14,95 € Nr. 1289926 Jürgen Döring. Das Plakat. 200 Jahre Kunst und Geschichte. München 2020. Höhepunkte internationaler Plakatkunst: Ein Überblick über dessen Geschichte mit Plakaten von rund 200 Künstlern und Designern. 24 × 28 cm, 376 Seiten, 480 farbige Abb., geb. 49 € Nr. 1199170 Christian Schad. »Selbstbildnis«. Serigrafie in 25 Farben, gedruckt von Frank Kicherer, Stuttgart. Auf Bütten BFK Rives, 250 g, num., limitiert (Auflage 450 Exemplare). Von Schad handschriftlich signiert. Blattformat 87 × 70 cm, Bildformat Letzte Exemplare 66 × 54,3 cm. 898 € Nr. 26875 14,95 ¤ Hatje Cantz Paket 3. Kunst und Fotografie der Gegenwart. 10 Bände. Div. Autoren. Berlin 2013 – 17. Enthalten sind: Stille Bewegungen, Wer spricht?, Nomads Land – Kazakhstan, Medida incerta, Salvation, Tension, S. Ratkovic – Moskau, V. Zakharov – Danae, The End of It All Has Already Happened, W. van Oldenborgh – Cinema Olanda. (Text dt., engl. u. a.) 10 Bde., div. Formate, zus. 1 889 S., zahlr. farbige Abb., pb./ geb./Ln. Statt 362,40 €* nur 14,95 € Nr. 1289373 Telefon (030) 469 06 20 24 Stunden Bestellannahme Fax (030) 465 10 03 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 11

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann