Aufrufe
vor 7 Monaten

25-2021

  • Text
  • Originalausgabe
  • Berlin
  • Farbige
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Abbildungen
  • Www.froelichundkaufmann.de

The End of the Game. Das

The End of the Game. Das Ende der Jagd. Jubiläumsausgabe. Köln 2020. The End of the Game ist eines der wichtigsten Bücher über Afrika: Es vereint Peter Beards Text und Bilder, um die Überpopulation und das Verhungern von Zehntausenden von Elefanten, Nashörnern und Nilpferden in Kenia und Uganda in den 1960ern und 70ern zu dokumentieren. 28 x 32 cm, 288 S., zahlr. Duoton-Abb., geb. 75 € Nr. 708690 Steve McCurry. Animals. Köln 2019. In Animals widmet sich der Fotograf den komplexen Beziehungen zwischen Mensch und Tier. Mc- Currys fotografischer Blick sensibilisiert uns für deren Empfindungen, ihre soziale Rolle und Würde. (Text dt., engl., frz.) 24 × 33,5 cm, 252 S., zahlr. farb. Abb., geb. 50 € Nr. 1166328 Letzte Exemplare Die Erde von oben. Ein neuer Blick auf die Welt. München 2021. Der vielfach ausgezeichnete Fotograf und Biologe Yann Arthus-Bertrand legt sein Jahrtausendwerk neu auf: Die Erde von oben, das leidenschaftliche Porträt unseres Planeten aus der Vogelperspektive. 432 S., zahlr. farb. Abb., Broschur. Originalausgabe 59 € als Sonderausgabe** 39,90 € Nr. 1317881 Elliott Erwitt’s Scotland. Kempen 2018. Elliott Erwitt richtet sein geschultes Auge und seine Leica auf Schottland und hält weit über die typischen Glens und Lochs hinaus die unvergleichliche Kultur und das nationale Erbe des Landes fest. 27 × 36 cm, 160 Seiten, 147 s/w-Abb., geb. Statt 70 €* nur 19,95 € Nr. 1088785 38 39,90 ¤ Walter Chandoha. Dogs. Photographs 1941 – 1991. Köln 2020. Von farbigen Studioporträts über Außenaufnahmen und schwarz-weiße Straßenszenen bis hin zu Bildern von alten Hundeshows – jedes Foto zeugt von Chandohas Mitgefühl. 296 S., zahlr. Abb., geb. 40 € Nr. 1219723 Diane Arbus. In the Beginning. Die Anfänge. Von Jeff L. Rosenheim. New York 2016. Diane Arbus’ sozialkritische Arbeiten von 1956 bis 1962. (Text engl.) 24 × 29 cm, 272 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb. Statt 48 €* nur 19,80 € Nr. 1289454 Von oben. Die Geschichte der Luftbildfotografie. Von Eamonn McCabe u. a. Berlin 2019. Das Buch feiert über 150 Jahre Luftbildfotografie mit berühmten Namen wie Edward Steichen, Margaret Bourke- White u. a. 26 × 29,5 cm, 256 Seiten, 200 Abb., geb. Statt 48 €* nur 14,95 € Nr. 1156837 Nick Brandt. Across the Ravaged Land. London 2013. Across the Ravaged Land ist der letzte Band in Nick Brandts Trilogie der Bücher über verschwundene Tiere Ostafrikas. Das Buch bietet eine dunkle Vision dieser dennoch wunderschönen Welt. (Text engl.) 38 × 33 cm, 120 S., durchg. s/w-Abb., geb. Statt 60 €* nur 24,95 € Nr. 1136135 Jewgeni Chaldej. Kriegstagebuch. Vorzugsausgabe mit Originalabzug. Berlin 2011. Jewgeni Ananjewitsch Chaldej (1917 – 1997) hat Bilder geschaffen, die weltberühmt wurden. Der TASS-Fotograf war u. a. von 1941 bis 1945 an der Front und Bildberichterstatter der Nürnberger Prozesse. Hier liegt sein Tagebuch als Repro vor. Mit Fotoabzug (aus der Hand des Fotografen) als signierter Silbergelatine-Druck. 21,5 × 28,5 cm, 224 S., zahlr. Duoton-Abb., geb., sign. Abzug 24 × 18 cm (50 Expl.) Statt 680 €* nur 398 € Nr. 521396 Sebastião Salgado. Amazônia. Köln 2021. Sebastião Salgado bereiste sechs Jahre lang das brasilianische Amazonasgebiet und fotografierte die Schönheit dieser Region: den Regenwald, die Flüsse, die Berge, die Menschen, die dort leben. »Naturgewalt in Schwarzweiß.« (ZDF) 36 × 26 cm, 528 Seiten, durchg. s/w-Abb., geb. 100 € Nr. 1275089 Philip Plissons Küstenlandschaften. Celtic Coastlines. London 2007. Von Irland bis Galizien hat Plisson seine Kamera auf die nord-westliche Linie Europas gelenkt. Ein Panorama ohne Gleichen! (Text engl.) 36,5 × 25,5 cm, 224 S., zahlr. Farbtafeln, geb. Statt 44 €* nur 14,95 € Nr. 665231 Über 50 000 lieferbare Titel auf www.froelichundkaufmann.de * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Helmut Newton. SUMO. 20th Anniversary Edition. Köln 2019. SUMO war in jeder Hinsicht ein titanisches Werk – und eine Hommage an den einflussreichsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Diese im Format verkleinerte Ausgabe macht eine demokratischere Verbreitung möglich und Newtons Kunst einem großen Publikum zugänglich. (Text dt., engl., franz.) 26,5 × 37,5 cm, 464 Seiten, zahlr. Abb., gebunden im Schuber. Originalausgabe 2.500 € als Sonderausgabe** 100 € Nr. 453625 Loving. Männer, die sich lieben. Fotografien von 1850 – 1950. Vorwort von Wim Wenders. München 2020. Die außergewöhnliche Sammlung des New Yorker Ehepaars Hugh Nini und Neal Treadwell gewährt Einblicke in bisher unbekannte Fotografien von Männern, die sich lieben, über ein Jahrhundert hinweg. 22 × 28 cm, 336 S., 300 s/w-Abb., geb. 49 € Nr. 1212346 Päpste. Seit Anbeginn der Fotografie. Von Helge Sobik. Düsseldorf 2010. Von Pius IX. bis hin zu Benedikt XVI. – die besten, tiefsten und zugleich stimmungsvollsten Papst-Aufnahmen großer Fotografen aus anderthalb Jahrhunderten, von Andy Warhol bis Arturo Mari. 25,5 × 34 cm, 287 Seiten, 250 meist farbige Abbildungen, gebunden. Statt 49 €* nur 9,99 € Nr. 497428 Frida Kahlo. Ihre Fotografien. Von Hilda Trujillo. München 2019. In Frida Kahlos Nachlass befinden sich über 6 000 Fotografien, die das Leben der Ausnahmekünstlerin und ihrer Familie dokumentieren. Beginnend bei Kahlos Vater Guillermo sind so große Namen wie Brassaï, Edward Weston sowie Frida Kahlo selbst in der Sammlung vertreten. Die Publikation präsentiert 400 Aufnahmen – ein Muss für jeden Fan! 16,5 × 23 cm, 524 S., 401 farbige Abb., geb. 38 € Nr. 1156896 Reinhart Wolf. New York. Köln 2016. Mit einem Interview mit Andy Warhol und Kurztexten von Truman Capote, Le Corbusier, Jean-Paul Sartre u. a. Das 1980 erstmals erschienene Buch ist heute zum Klassiker avanciert. Die Fotografien von Reinhart Wolf haben nichts an suggestiver Kraft verloren. Hier als Faksimile-Ausgabe im XXL-Format! 30 × 42 cm, 80 Seiten, 30 farb. Abb., pb. 30 € Nr. 201553 Peter Lindbergh. Azzedine Alaïa. Köln 2021. Peter Lindbergh und Azzedine Alaïa, den Fotografen und den Couturier, verband ihre gemeinsame Liebe zur Farbe Schwarz, die sie auf ihre ganz persönliche Weise interpretierten – in legendären Fotografien und in atemberaubenden Kleidern. Dieses Buch dokumentiert den einzigartigen Dialog zweier Künstler, die sich in einer außergewöhnlichen Geistesverwandtschaft nahestanden. (Text dt., engl., frz.) 24 × 32,5 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb. 60 € Nr. 1315323 Josef Heinrich Darchinger. Wirtschaftswunder. Von Klaus Honnef. Köln 2021. Acht Jahre nach der Kapitulation von Nazi- Deutschland begann Josef Heinrich Darchinger (Jg. 1925) seine Reise durch den Westen eines geteilten Landes. Darchingers Bilder zeigen uns ein Land im Wiederaufbaufieber. »Seine Farbfotos sind seltene Zeitdokumente«. (F.A.Z.) (Text dt., engl.) 29 × 29 cm, 292 S., zahlr. Abb., gebunden. 40 € Nr. 1316494 Peter Lindbergh. Images of Women. München 2013. Lindberghs Images of Women in kleinerem Format. Mit Schwarzweiß-Bildern der schönsten Frauen der 80er und 90er. (Text engl.) 19,5 × 29 cm, 300 S., 280 Duoton-Abb., geb. Originalausgabe 101,24 € als Sonderausgabe** 49,80 € Nr. 107220 Lee Miller. Deutschland 1945. Von Richard Bessel. Köln 2018. Die letzten Kriegswochen des Jahres 1945, festgehalten von Lee Miller. Im März 1945 rückte sie mit US-Truppen ins Rheinland vor und dokumentierte vor allem auch die Schrecken des Regimes in den Konzentrationslagern von Buchenwald und Dachau. Hier sind 150 ihrer Fotografien vereint. 21 × 27 cm, 128 S., zahlr. farbige Abb., geb. mit Schutzumschlag. 25 € Nr. 1084933 Wieder Lieferbar Thomas Struth. Unbewusste Orte. Unconscious Places. München 2020. Unbewusste Orte nannte Thomas Struth (Jg. 1954) den Werkteil seiner Straßenfotogra fien, die oft unscheinbare urbane Räume zeigen. (Text dt.) 24 × 22,5 cm, 300 S., 258 zahlr. Abb., gebunden. Originalausgabe 88 € als Sonderausgabe** 39,80 € Nr. 1213490 Telefon (030) 469 06 20 24 Stunden Bestellannahme Fax (030) 465 10 03 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 39

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann