Aufrufe
vor 1 Jahr

26-2021

110 Literatur Nochmals

110 Literatur Nochmals im Preis reduziert Edmond & Jules de Gon court. Journal. Erinnerungen aus dem literarischen Leben 1851–1896. Hg. Gerd Haffmans u. a. Übersetzung Cornelia Hasting u. a. Gesamtlektorat Ute Haffmans. Hamburg 2013. »Die ganze Literatur schuldet den Goncourts Dank!» (G. Flaubert) »Brillant, voller Bosheit & voller Witz, Meister der Anekdote, Beobachter von unvergleichlicher Schärfe, ihre Neugier verbraucht sich niemals.« (Klaus Harp precht) 11 Bände à 12 × 19 cm, 6 736 Seiten, mit Beibuch (pb., 350 S.) Ln., geb. im Schuber. Statt 250,00 € vom Verlag reduziert 150,00 € Nr. 617784 Joseph Roth. Gesammelte Werke. Köln 2015. Joseph Roth war ein so scharfsinniger wie mitfühlender Porträtist seiner Zeit. Als er 1939 mit nur 44 Jahren starb, hatte er mit seinem Erzählwerk ein wortgewaltiges Panorama der wechselvollen Geschichte Österreichs geschaffen. Dieser Band umfasst drei seiner besten Romane, Hiob, Hotel Savoy und Die Kapuzinergruft, sowie die gesammelten Erzählungen, darunter Die Legende vom heiligen Trinker. 15 × 21,5 cm, 800 Seiten, geb. in Iris-Leinen mit goldener Schmuckprägung. 9,95 € Nr. 743496 Erich Kästner. Das Blaue Buch. Geheimes Kriegstagebuch 1941–1945. Hg. S. Hanuschek, U. von Bülow, S. Becker. Zürich 2021. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein erschütternder Bericht aus dem Inneren des »Dritten Reichs«. 13,5 × 21,5 cm, 406 S., zahlr. Abb., pb. Statt geb. Originalausgabe 24,00 € als Taschenbuch 16,00 € Nr. 1223674 Walter Trier. Eine Bilderbuch- Karriere. Von Antje-Maria Warthorst. Berlin 2021. Eine reich bebilderte Künstler-Biografie, zugleich eine Kultur geschichte der ersten Hälfte des 20. Jhs. 18 × 25 cm, 354 S., 110 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 1271660 12,95 ¤ * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

100. Geburtstag Celestino Piattis am 5. Januar 2022 Celestino Piatti. Alles, was ich male, hat Augen. Hg. Claudio Miozzari, Barbara Piatti. München 2021. Der Schweizer Grafiker und Illustrator Celestino Piatti (1922– 2007) gestaltete über 500 Plakate und mehr als 6000 Buchcover. Das Buch stellt die außerordentliche Vielfalt seines Schaffens vor. Einzelne Werke werden von Wegbegleitern Piattis und Grafikexpertinnen der Gegenwart kommentiert und kontextualisiert. Mit Beiträgen von Philipp Kaiser, Jens Müller, Jacques Piccard, Annemarie Montheil, Jochen Overbeck, Raffael Dörig, Christine Lötscher, Sven Behrisch u. a. (Text dt., engl.) 22 × 33 cm, 384 S., 400 Abb., geb. 59,00 € Nr. 1331400 Wolfgang Borchert. Draußen vor der Tür. Illustriert von Jakob Hinrichs. Berlin 2018. Die Geschichte des jungen Kriegsheimkehrers Beckmann entstand in nur acht Tagen. In dieser Zeit schrieb der 26-jährige, schwerkranke Wolfgang Borchert eines der wichtigsten Dramen der deutschsprachigen Nachriegsliteratur. »Dieses Werk sollte immer wieder neu gelesen werden!« (Die Zeit) 14,5 × 20 cm, 124 S., durchg. farbige Abb., geb. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe** 18,00 € Nr. 1010476 Letzte Exemplare Thomas Mann. Mario und der Zauberer. Ein tragisches Reiseerlebnis. Illustriert von Kat Menschik. Großhansdorf 2018. 22,5 × 28 cm, 48 Seiten, durchg. farbige Illustrationen., geb. Originalausgabe 29,80 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 1073575 Ex Libris Frauen. Die schönsten Illustrationen. Postkarten-Set. Wien 2021. 20 Postkarten mit 20 der schönsten Ex Libris Motive, gedruckt auf 100 % Apfelpapier, in einer hochwertigen Blechdose. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten. 12,00 € Nr. 1321579 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann