Aufrufe
vor 8 Monaten

26-2021

60 Architektur und

60 Architektur und Wohnen Ein Standardwerk über die Baugeschichte Berlins 9,95 ¤ Architekturgeschichte Berlins. Berliner Häuser schreiben Geschichte. Berlin 2019. So eine Architekturgeschichte hat es noch nicht gegeben: Leichtfüßig und pointiert beschreibt Bert Hoppe 800 Jahre Baugeschichte, die gleichzeitig eine Kulturgeschichte sind. Berühmte Architekten wie Schinkel und Knobelsdorff werden ebenso behandelt wie Gebäude, die es schon lange nicht mehr gibt, oder städteplanerische Konzeptionen, nach denen die Stadt zu dem wurde, was sie ist. Mit einem Vorwort von Wolfgang Schäche. 22 × 29 cm, 176 S., 132 Abb., geb. Statt 32,00 €* nur 9,95 € Nr. 1309226 Geschichte des Schlosses zu Berlin. Vom Königsschloss zum Schloss des Kaisers (1443–1918). Von Albert Geyer. Berlin 2010. 56 Jahre nach Erscheinen der Monografie zur Geschichte des Berliner Schlosses kann jetzt endlich aus dem Nachlass des Autors dieses monumentale Werk vorgelegt werden. Geyers Werk ist eine Quelle ersten Ranges zur Geschichte des Berliner Schlosses. 24 × 30 cm, 444 S., 300 Duoton-Abb., 26 farb. Abb., gebunden. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 44695 Fassadengeflüster. Berliner Bauten der Weimarer Republik. Zeitreisen mit Arne Krasting. Vorwort von Joseph Hoppe. Berlin 2021. Ein immer wiederkehrender Bezugspunkt ist die Fernsehserie Babylon Berlin. 21,5 × 19,5 cm, 264 S., 200 farb. und historische Abb., pb. 20,00 € Nr. 1284185 Der Lego-Architekt. Baustile mit Lego kennenlernen und nachbauen. Heidelberg 2017. Baustile vom Neoklassizismus über Modernismus bis hin zu High-Tech-Lösungen: Anleitungen für 12 Modelle laden zum Nachbau ein und inspirieren zu eigenen Bauwerken. 23,5 × 23,5 cm, 192 S., durchg. farb. Abb., geb. 22,90 € Nr. 1213059 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

9,95 ¤ Ein Zimmer für SIE allein. Frauen und ihre refugien. Von Chris Casson Madden. Hildesheim 2010. Sich zurückziehen, zur Ruhe kommen, sich besinnen und neue Kraft tanken. Welche Frau wünscht sich das nicht von Zeit zu Zeit? In diesem Buch zeigen 38 Frauen ihre Rückzugsorte, die so unterschiedlich sind wie die Frauen selbst. Sie erzählen, wie sie zu ihren Refugien gekommen sind und wieso sie nicht mehr auf sie verzichten wollen. 19 × 25 cm, 224 Seiten, durchgehend farbige Abb., pb. Sonderausgabe Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 538582 Biblio · Stil. Vom Leben mit Büchern. Die privaten Bibliotheken von Karl Ove Knausgård, Jonathan Safran Foer, Art Spiegelman u. v. m. Von Nina Freudenberger, Sadie Stein. Mit Fotografien von Shade Degges. München 2020. Inspirierende Interior-Fotografien geben einzigartige Einblicke in die Rückzugsorte von Schriftstellern und sonstigen Büchernarren. 20,5 × 28,5 cm, 272 S., 200 farb. Abb., geb. 36,00 € Nr. 1216406 Letzte Exemplare Die frühen Kirchen unter dem Kölner Dom. Befunde und Funde vom 4. Jahrhundert bis zur Bauzeit des Alten Domes. Studien zum Kölner Dom, Band 9. Von Sebastian Ristow. Mit Beiträgen von Lothar Bakker, Dorothea Hochkirchen. Köln 2002. Die abschließende Auswertung der Kölner Domgrabung erweist für Spätantike und Frühmittelalter eine kontinuierliche Nutzung des wichtigen innerstädtischen Baugrundes. 21 × 29,5 cm, 625 S., 83 Abb., geb. Statt 102,00 €* nur 19,95 € Nr. 1212362 Kirchenbau im Mittelalter. Von Dietrich Conrad. Leipzig 2011. In diesem außergewöhnlichen Buch geht der Autor all jenen Aktivitäten und Bemühungen nach, derer es bedurfte, um im Mittelalter ein Kirchengebäude errichten zu können. 14,5 × 20,5 cm, 392 S., 238 Abb., davon 49 farbig, pb. Originalausgabe 39,88 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 99210 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann