Aufrufe
vor 9 Monaten

26-2021

78 Erotik 14,95 ¤

78 Erotik 14,95 ¤ Geschichten aus Aretino. Illustriert von Franz von Bayros. Lahnstein 2019. Der Reprint nach dem sehr seltenen und wertvollen deutschen Privatdruck von 1907 enthält die schönsten erotischen Erzählungen von Pietro Aretino (1492–1556). Ariost nannte ihn »Die Geißel der Fürsten«, da er seine Dienste an den Meistbietenden verkaufte. Mit Illustrationen von Franz von Bayros. 12 × 19 cm, 208 S., 15 Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 3039374 Mutzenbachers Wien. Geheime Bilder und Bilder serien aus der Sammlung der J. M. Schleinbach 2013. Die Zeichnungen mussten einem Anspruch genügen: die einschlägige Tätigkeit und die daran beteiligten Körperteile möglichst deutlich sichtbar zu machen. Was sicher den Reiz dieser Bildserien ausmacht. 17 × 24 cm, 120 S., 110 meist farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 627828 Die Sittengeschichte der Orgien in Bildern. Von Alex an dre Dupouy. Frankfurt a. M. 2020. Dieser Band präsentiert rund 400 meist unveröffentlichte erotische Photografien aus dem Privatarchiv des Sammlers Alexandre Dupouy. Ein Bildband ausschweifender erotischer Zügellosigkeit – von humorvoll bis kurios. 11 × 17,5 cm, 352 Seiten, 400 s/w- Abb., pb. Originalausgabe 39,99 € als Sonderausgabe** 19,99 € Nr. 1239880 Märchenbuch für Erwachsene. Erotische Märchen. Reprint der seltenen Originalausgabe von 1908. Dieses Märchenbuch ist wirklich nur etwas für Erwachsene. Illustriert mit 12 prächtigen Tafeln und zahlreichen pikanten Zeichnungen des Jugendstils. 14 × 21 cm, 78 S., 12 Farbtafeln, 45 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 640484 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 9,95 ¤

Ein kulturhistorisches Dokument ersten Ranges! 14,95 ¤ Weltgeschichte der Prostitution. Von Pierre Dufour. Berlin 2021. Paul Dufour (1806 bis 1884) war Konservator an der Arsenalbibliothek Paris. Seine unter dem Namen F. S. Pierre Dufour zuerst verbotene Weltgeschichte der Prostitution erschien 1905 erstmals in deutscher Sprache. Lange im Buchhandel verschollen, ist die erste umfassende Sittengeschichte der Prostitution jetzt wieder neu aufgelegt. 12 × 18,5 cm, 1386 Seiten, 32 Bildtafeln, gebunden. Originalausgabe 85,90 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 229016 Erotica Universalis. Von Gilles Néret. Köln 2021. Ob die alten Ägypter, Griechen und Römer oder Rembrandt, Courbet, Degas und Picasso: Sie alle schufen erotische Arbeiten, die den Augen der Öffentlichkeit dank eifriger Zensoren weitestgehend verborgen blieben. Für diese neue Ausgabe wurden die schönsten Werke aus der Sammlung neu zusammengestellt. 14 × 19,5 cm, 576 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., geb. Originalausgabe 29,99 € als Sonderausgabe** 16,00 € Nr. 635928 19,99 ¤ Die Sittengeschichte der Onanie & Masturbation. In obszönen Photographien & Illustrationen. Hg. Dr. Goliath. Frankfurt 2021. Die Bilder präsentieren sich vorzüglich in dem edel fadengebundenen Band. 11 × 17,5 cm, 256 S., 200 Abb., pb. Originalausgabe 34,99 € als Sonderausgabe** 19,99 € Nr. 1323334 The Art of Pin-up. Hg. Dian Hanson. Köln 2020. Jedes Kapitel enthält eine exquisite Reproduktion eines alten Kalenders oder Covers sowie Biografien und Kunstwerke von 85 Illustratoren. (Text dt., engl., frz.) 25 × 34 cm, 546 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 60,00 € Nr. 1292200 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann