Aufrufe
vor 9 Monaten

26-2021

94 Geschichte Die

94 Geschichte Die Konspirateure. Der zivile Widerstand hinter dem 20. Juli 1944. Von Ludger Fittkau, Marie-Christine Werner. Darmstadt 2019. In diesem Buch geht es um eine wenig bekannte Geschichte hinter dem Attentat. Es geht um beteiligte Nicht-Militärs – mutige Kaufleute, katholische Frauenrechtlerinnen oder links-sozialistische Pazifisten – und ihre heimlichen Treffpunkte. Marie-Christine Werner und Ludger Fittkau erzählen die verschlungenen Schicksale der Beteiligten. 14,5 × 21,5 cm, 336 Seiten, 36 s/w-Abbildungen, 1 Karte, geb. Statt 25,00 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 1331299 Weissbuch über die Erschiessungen des 30. Juni 1934. Authentische Darstellung der deutschen Bartholomäusnacht. Sonderausgabe, Leipzig 2021. Die Dokumentation über die Ermordung interner Widersacher Hitlers, wie den SA-Chef Ernst Röhm oder Kurt von Schleicher und dessen Frau, die Hitlers Stellung weiter stärkten, erschien erstmals 1934 in Paris im Exilverlag von Willy Münzenberg. Exklusiv bei Frölich & Kaufmann. 16,5 × 24 cm, 208 Seiten, geb. 14,95 € Nr. 1319426 Hannah von Bredow. Bismarcks furchtlose Enkelin gegen Hitler. Darmstadt 2018. Hannah von Bredow war eine Gegnerin der Nationalsozialisten. Reiner Möckelmann widmet sich dem bisher unveröffentlichten Nachlass und porträtiert diese außergewöhnliche Frau. 14,5 × 21,5 cm, 272 Seiten, 18 s/w-Abbildungen, geb. Statt 32,00 € vom Verlag reduziert 12,00 € Nr. 1299484 Tiergarten. In the Garden of Beasts. Ein amerikanischer Botschafter in Nazi-Deutschland. Von Erik Larson. Hamburg 2013. Atemberaubend temporeich erzählt, zeigt das Buch aus der Perspektive von externen Augenzeugen die Machtergreifung der Nazis in einem neuen Licht. 9,99 ¤ 15 × 21,5 cm, 512 S., einige Abb., geb. Statt 24,99 €* nur 9,99 € Nr. 1327461 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

9,95 ¤ Funkenflug. August 1939. Der Sommer, bevor der Krieg begann. Von Hauke Friederichs. Berlin 2019. Weltgeschichte erzählt am Schicksal ihrer Protagonisten. August 1939. Hauke Friederichs erzählt die Geschichte jenes Sommers, in dem die Welt am 1. September 1939 um 5:45 Uhr ins Chaos gestoßen wurde. Aus dem Funkenflug entstand ein Weltenbrand, und nichts war mehr wie zuvor. Mit: Carl Jacob Burckhardt, Wilhelm Canaris, Winston Churchill, Birger Dahlerus, John Fitzgerald Kennedy, Gustav Kleikamp, Reinhard Heydrich, Iwan Maiski, Katia Mann, Unity Mitford, Sophie Scholl, William Shirer, Swetlana Iossifowna Stalina, Ernst von Weizsäcker. 13,5 × 22 cm, 376 S., s/w- Abb., geb. Statt 24,00 €* nur 9,95 € Nr. 1152505 Die Hohenzollern und die Nazis. Geschichte einer Kollaboration. Berlin 2021. In einer großen historischen Erzählung spannt Stephan Malinowski den Bogen über drei Generationen von 1918 bis in die Gegenwart »Sein Buch schreibt nun die These der aus Machtverlust geborenen Radikalisierung im deutschen Adel fort und weitet den Blick auf die Hohenzollern-Familie insgesamt. […] Juristisch bleibt die ›Vorschub‹-Frage vorerst ungeklärt. Wer beim Urteil für ›Nein‹ plädiert, hat in diesem wegweisenden Buch einen starken Gegner.« (SZ) 14 × 22 cm, 784 S., 50 s/w-Abb., geb. 35,00 € Nr. 1329073 Wolfszeit. Deutschland und die Deutschen. 9,95 ¤ 1945–1955. Von Harald Jähner. Berlin 2019. Harald Jähners preisgekrönte Mentalitätsgeschichte der Nachkriegszeit, zeigt die Deutschen in ihrer ganzen Vielfalt: etwa den »Umerzieher« Alfred Döblin, der das Vertrauen seiner Landsleute zu gewinnen suchte, oder Beate Uhse, die mit ihrem »Versandgeschäft für Ehehygiene« alle Vorstellungen von Sittlichkeit infrage stellte; aber auch die namenlosen Schwarzmarkthändler oder die stilsicheren Hausfrauen. 15 × 22 cm, 480 S., zahlr. s/w-Abb., geb. Mängel exem plar. Statt 26,00 € nur 9,95 € Nr. 1133209 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann