Aufrufe
vor 7 Monaten

27-2021

10 Kunstgeschichte

10 Kunstgeschichte Wieder lieferbar Der Goldene Schnitt. Die Schönheit der Mathematik. Von Gary B. Meisner. Kerk driel 2019. In diesem Grundlagenwerk untersucht der Autor das Auftreten des Goldenen Schnittes in Kunst und Architektur sowie seine Allgegenwart bei Pflanzen, Tieren und im Universum. Mit mehr als 250 Kunstwerken sowie Illustrationen des Künstlers und Architekten Rafael Araujo. 23,5 × 29 cm, 214 S., durchg. farb. Abb., geb. 19,95 € Nr. 1119010 Braun 100. Design, Gestaltung, Kunst, Haltung. Katalog, Bröhan Museum Berlin 2021. Seit 100 Jahren gestaltet die Firma Braun Alltagsgegenstände, Entwürfe von u. a. Dieter Rams wurden zu Meilensteinen. Dieses neue Standardwerk gehört ebenso in jeden designinteressierten Haushalt. 22 × 26 cm, 208 Seiten, 150 farb. Abb., geb. 32,00 € Nr. 1286544 Eine Geschichte der Kunst in 21 Katzen. Von Nia Gould. Köln 2020. Von der Altägyptischen Kunst über den Impressionismus bis zur Pop Art: 21 wunderschön gezeichnete Katzen erklären leicht und unterhaltsam die Grundlagen der wichtigsten Kunstströmungen. Jede Katze ist so gezeichnet, dass sie die Elemente der Epoche wiedergibt. (Ab 16 Jahren) 18 × 22,5 cm, 96 S., geb. 12,00 € Nr. 1182021 Das Kunst-Rätsel-Buch. Rätsel-Reise durch die Geschichte der Kunst. Von Dr. G. Moore, S. Hodge. Kerkdriel 2020. Entdecken Sie Verborgenes und stellen Sie Ihr Allgemeinwissen auf die Probe. 16,5 × 23 cm, 192 S., zahlr. farbige und s/w-Abb., geb. 9,95 € Nr. 1199331 Zeichen & Symbole. Ihre Geschichte und Bedeu tung. Von Ian Harrison u. a. München 2020. Von Drachen über Fruchtbarkeitssymbole bis zu Tierkreiszeichen – eine bildgewaltige Reise in die faszinierende Welt der Symbolik! 19,5 × 23,5 cm, 352 S., 2 000 farbige Abb., gebunden. 19,95 € Nr. 1213229 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Maskerade. Künstlerkarneval und Künstlerfeste in der Moderne. Von Michael Cornelius Zepter. Köln 2012. Künstlerfeste waren – vor allem Ende des 19. Jahrhunderts – Ausdruck der vielfältigen Verbindungen zwischen Kunst und Karneval. In Städ- 14,95 ¤ ten gab es zahllose Künstlergruppen, die sich um die Gestaltung von Bällen, Atelierfesten, Herrensitzungen, Umzügen u. a. kümmerten. Dieser Band lädt auf eine Reise in diese faszinierende Kultur ein. 17,5 × 24,5 cm, 584 Seiten, 252 Abb., davon 44 farbig, gebunden. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 588245 Aufbruch nach der Katastrophe 1918 – 1925. Kunst nach dem 1. Weltkrieg. Von Kolja Kohlhoff. Stuttgart 2018. Eindrucksvoll zeigt der Band, wie Künstler vor 100 Jahren Stellung bezogen gegen die Unmenschlichkeit des Krieges und für eine radikale Erneuerung von Kunst und Gesellschaft. 19,5 × 25,5 cm, 160 Seiten, 120 farbige und 10 s/w-Abbildungen, pb. Statt 25,00 €* nur 9,95 € Nr. 1084410 9,95 ¤ Die gespaltene Moderne. Aufsätze zur Kunst. Von Werner Hofmann. München 2004. Werner Hofmann zeigt in diesem Essayband, dass die Moderne sich in Ambivalenzen ereignet. 14 × 22 cm, 192 Seiten, 34 Abbildungen, pb. Statt 19,90 €* nur 7,95 € Nr. 280968 1913. Der Sommer des Jahrhunderts. Frankfurt 2014. 1913: Florian Illies lässt dieses eine Jahr, einen Moment höchster Blüte und zugleich ein Hochamt des Unterganges, in einem grandiosen Panorama lebendig werden. 12,5 × 19 cm, 320 S., pb. Statt geb. Originalausgabe 22,00 € als Taschenbuch 12,00 € Nr. 2774011 Liebe in Zeiten des Hasses. Chronik eines Gefühls 1929 – 1939. Von Florian Illies. Frankfurt a. M. 2021. »Lesen Sie bitte dieses Buch, es ist hinreißend. Ich habe so viel Neues erfahren, über die Liebe, die Kunst und das Grauen.« (Ferdinand von Schirach) 14 × 21,5 cm, 432 Seiten, geb. 24,00 € Nr. 1316664 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann