Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 1. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Katalog
  • Buecher
  • Design
  • Kultur
  • Kunst
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

106 Philosophie und

106 Philosophie und Religion Philippe Ariès. Geschichte der Kindheit. Geschichte des Todes. Koblenz 2019. Die Abgrenzung zwischen Kindern und Erwachsenen hat das Mittelalter nicht gekannt. Kinder lebten mit den Erwachsenen, waren kleine Erwachsene. Was wir »Familie« nennen, entwickelte sich in Europa erst im 15. und 16. Jahrhundert. Die Geschichte des Todes kann man als Gegengewicht zu Ariès erstem bahnbre- 19,95 ¤ chenden Werk verstehen. Einem guten Buch gelingt es, scheinbar grundlegende Gewissheiten in Frage zu stellen. 2 Bände à 13,5 × 21 cm, zus. 1416 Seiten, geb. Originalausgabe 57,78 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1169467 Seneca. Die Muße des Weisen. Und andere Schriften. Von Lucius Annaeus Seneca. Wiesbaden 2015. Ein gelingendes Leben zu führen, ist wohl Kunst und Wissenschaft zugleich. Wie finden wir Ruhe und Gelassenheit in einer Welt, die immer schneller und komplexer wird? Wie leben und sterben wir in Würde? Die Weisheiten der Stoiker, allen voran die des Seneca, sind auch den kommenden Generationen ein Wegweiser, um ein selbstbestimmtes Lebensgefühl zu erreichen. 12,5 × 20 cm, 224 Seiten, geb. Statt 10,00 €* nur 4,99 € Nr. 722901 Platon. Sämtliche Dialoge. Hg. und mit Einleitungen, Literaturübersichten von Kurt Hildebrandt, Constantin Ritter u. a Mit Übersetzung, Anm. und Registern versehen von Otto Apelt. Unv. Nachdr. der Ausg. v. 1920/22. Apelt hatte über ein Jahrzehnt Dialog für Dialog übersetzt. Gegenwärtig ist an eine weitere Neuübersetzung und -bearbeitung des Gesamtwerks nicht zu denken. Der Nachdruck der Apeltschen Ausgabe kann deswegen als die beste Möglichkeit angesehen werden, sich Platons Werk zu erschließen. 7 Bände, je 20 × 23 cm, zus. 4 512 Seiten, pb. Originalausgabe 203,49 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 4219 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Machiavelli. Philosoph der Macht. Von Ross King. München 2013. Machiavelli gilt als faszinierendster und einflussreichster Denker der italienischen Renaissance. Sein Hauptwerk Il Principe – Der Fürst verfasste er um 1513, und es wird noch heute als Brevier der rücksichtslosen Machtpolitik gelesen. Doch wer war Machiavelli wirklich? Ross King entwirft ein differenziertes Bild dieses ersten Realpolitikers der europäischen Geschichte und seiner Heimatstadt Florenz unter den mächtigen Medici. 12,5 × 20 cm, 287 S., einige Abb., pb. Statt 14,99 €* nur 5,95 € Nr. 1170910 Michael J. Sandel. Was man für Geld nicht kaufen kann. Die moralischen Grenzen des Marktes. Berlin 2012. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? 12,5 × 20,5 cm, 299 S., geb. Statt 19,99 €* nur 6,95 € Nr. 1108840 Nietzsche leicht gemacht. Eine Einführung in sein Denken. Von Georg Römpp. Stuttgart 2013. Das Studienbuch stellt das Werk Friedrich Nietzsches im Kontext der Entwicklung des philosophischen Denkens insgesamt vor. 15 × 21,5 cm, 313 S., pb. Statt 19,99 €* nur 9,99 € Nr. 1127136 Jürgen Habermas. Auch eine Geschichte der Philosophie. Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen. Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen. 2 Bände. Berlin 2019. Das neue Buch von Jürgen Habermas ist auch eine Geschichte der Philosophie. Es gibt im Stil einer Genealogie darüber Auskunft, wie die heute dominanten Gestalten des westlichen nachmetaphysischen Denkens entstanden sind. »Der Autor nimmt Fäden auf, stellt Verknüpfungen her und macht Anknüpfung möglich. Fortsetzung bestimmt auch das Verhältnis des Buches zur gesamten Tradition. Habermas resümiert die Philosophie von den Vorsokratikern bis fast zu den Postmodernen, um sie weiterzuführen.« (P. Bahners, FAZ) 2 Bände à 12,5 × 20,5 cm, zus. 1 752 S., pb. 58,00 € Nr. 1174100 zus. 1 752 S., Leinen. 98,00 € Nr. 1174118 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann