Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 1. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Katalog
  • Buecher
  • Design
  • Kultur
  • Kunst
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

38 Kunst bis 1800 29,95

38 Kunst bis 1800 29,95 ¤ Die Malerei der deutschen Renaissance. München 2019. »… an den Bildern mag man sich gar nicht sattsehen. Ein wunderschönes Buch. Konkurrenzlos!« (Portal Kunstgeschichte). Leicht verkleinerte Sonderausgabe. 25 × 31 cm, 408 Seiten, 307 farbige Abbildungen u. Tafeln, gebunden. Originalausgabe 128,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 446807 Sittow, Morros, Juan de Flandes. Drei Maler aus dem Norden am Hof Isabellas von Kastilien. Von Matthias Weniger. Kiel 2011. Auf dem Zenit ihrer Macht setzt Isabella statt auf Vertreter der italienischen Renaissance auf drei im Norden ausgebildete Maler: Felipe Morros, einen zuvor in Frankreich und Deutschland tätigen Pikarden, Juan de Flandes, der nach Isabellas Tod 1504 für die Universität von Salamanca sowie den Bischof von Palencia arbeiten wird, und Michel Sittow, welcher verschiedenen europäischen Höfen ebenso diente wie dem heimatlichen Reval (Tallinn). 22 × 28 cm, 624 S., 50 farb. und 350 s/w-Abb., geb. Statt 79,00 €* nur 24,95 € Nr. 1174894 The Sultan’s World. the Ottoman Orient in Renaissance Art. Katalog zur Ausstellung im Palais des Beaux-Arts Brüssel Letzte Exemplare 2015. Den Orient im Blick: Meisterwerke der Renaissance zeigen das Osmanische Reich. Der Einfluss der islamischen Welt auf die Gedankenwelt der Renaissance steht im Mittelpunkt der Betrachtung. Meisterwerke von Giovanni, Bellini, Carpaccio, Dürer, Tizian und anderen Künstlern schmücken die vielseitige Publikation. (Text englisch) 24 × 32 cm, 303 Seiten, 220 farb. Abb., geb. Statt 49,80 €* nur 19,95 € Nr. 701378 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Leonardo – Michelangelo – Raphael. Ihre Begegnung 1504 und die »Schule der Welt«. Von Thomas Krämer. Stuttgart 2004. Der Autor zeigt, dass die künstlerischen Ansätze gerade aufgrund ihrer Verschiedenheit eine harmonische Dreiheit mit einer gemeinsamen Mission innerhalb der Geistesgeschichte bilden. Vor dem Hintergrund dieser Darstellung erscheint der jeweils besondere Rang der drei Künstler in einem neuen Licht. 17 × 25 cm, 416 S., s / w u. farb. Abb., geb. Statt 24,80 €* nur 14,95 € Nr. 1179462 Leonardo da Vinci. Skizzenbücher. Hg. H. Anna Suh. Köln 2014. Noch fast fünfhundert Jahren nach seinem Tod gelingt es Leonardo da Vinci, uns zu beeindrucken und zu verblüffen. Seine Vielzahl von Schriften, Zeichnungen und Skizzen sind geradezu Ehrfurcht gebietend und zeugen von der schier unerschöpflichen Kreativität des Renaissance-Genies. 15 × 21,5 cm, 448 Seiten, zahlr. Abb., geb. Originalausgabe 24,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 681016 George Lance. Victorian Master of Still Life. Von John Radcliffe, Mark Lance. London 2016. Dem Band gelingt es, nicht nur den Künstler George Lance (1802–1864), sondern auch den Menschen zu zeigen. Großzügig bebildert, würdigt der Band einen bislang unterschätzten Maler, der bis heute zu wenig beachtet wird. (Text engl.) 20 × 26 cm, 184 S. zahlr. farb. Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 1178946 Der Meister von Meßkirch. Katholische Pracht in der Reformationszeit. Hg. Elsbeth Wiemann. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2017. Seine koloristisch höchst reizvollen und figurenreich erzählenden Bilder sind seltene Zeugnisse für das Festhalten am altgläubigen Bekenntnis in einer Zeit, zu der die Reformation im Südwesten Deutschlands ihren Siegeszug erlebt. 22,5 × 28 cm, 408 S., 420 farb. Abb., geb. Statt 39,00 €* nur 19,95 € Nr. 1003542 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann